Der neue Ford C-MAX Sport: mit sportlichem Styling und verbesserter Kraftstoffeffizienz …

15. Mai 2018
Der neue Ford C-MAX Sport: mit sportlichem Styling und verbesserter Kraftstoffeffizienz …

Köln (ots) –

– Markante 17-Zoll-Leichtmetallräder, das Dach und die Außenspiegelgehäuse in Kontrastfarbe Schwarz sowie ein größerer Heckspoiler in Wagenfarbe lackiert

– Umfangreiche Serienausstattung unter anderem mit dem Fahrer-Assistenzsystem „Active City Stop“

– Zwei Benziner, zwei Diesel – acht Leistungsstufen

Der fünfsitzige Ford C-MAX ist ab sofort auch in der Ausstattungsversion „Sport“ bestellbar (Einstiegspreis: 23.800 Euro). Wesentliche Kennzeichen: attraktive Styling-Extras, Innenraum-Upgrades und eine umfangreiche Serienausstattung. Der „Sport“ richtet sich vor allem an aktive Familien mit Platzbedarf, die ein ebenso sparsames wie flexibles Fahrzeug benötigen. „Familien sollten beim Kauf eines neuen Autos nicht zwischen Funktionalität oder attraktivem Design entscheiden müssen. Der neue Ford C-MAX Sport bietet beides – inklusive eines besonders geräumigen Interieurs mit flexiblen Rücksitzen, die mit wenigen Handgriffen wahlweise für mehr Passagiere oder für mehr Gepäck konfiguriert werden können“, sagt Roelant de Waard, Vice President, Marketing, Sales & Service, Ford of Europe. „Fahrzeuge mit gehobener Ausstattung ziehen immer mehr Kunden an und die Nachfrage nach dynamisch gestylten Autos mit fortschrittlichen Technologien steigt ebenfalls weiter“.

Modernes Design, sportliches Styling

Der „Sport“ wertet das moderne Design des Ford C-MAX durch sportliche Styling-Elemente wie zum Beispiel die markanten serienmäßigen 17-Zoll-Leichtmetallräder im 15-Speichen-Design in Rock-Metallic weiter auf – auf Wunsch sind auch glanzgedrehte 18-Zoll-Leichtmetallräder lieferbar. Die Frontscheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht und die Nebelscheinwerfer werden von schwarzen Blenden eingefasst. Kontrastierend zur gewählten Außenfarbe setzen das stets schwarz lackierte Dach und die ebenfalls stets schwarz lackierten Außenspiegelgehäuse sowie ein größerer Heckspoiler in Wagenfarbe zusätzliche attraktive Styling-Akzente.

Umfangreiche Serienausstattung

Zur umfangreichen Serienausstattung des Ford C-MAX Sport gehören unter anderem ein automatisch abblendender Innenspiegel, ein Dachhimmel in Schwarz, die Ford Power-Startfunktion für schlüsselfreies Starten, ein Lederlenkrad mit grauen Ziernähten, ein Lederschaltknauf mit schwarzer Beschriftung, LED-Tagfahrlicht, ein Park-Pilot-System hinten, Scheibenwischer mit Regensensor sowie ein Scheinwerfer-Assistent mit Tag/Nacht-Sensor. Hinzu kommen Features, die bereits in der C-MAX-Basisversion „Trend“ zur Serienausstattung gehören, wie zum Beispiel eine manuelle Klimaanlage oder das Fahrer-Assistenzsystem „Active City Stop“. Es kann das Fahrzeug bei Geschwindigkeiten unter 50 km/h selbstständig abbremsen und somit helfen, Auffahrunfälle zu vermeiden oder deren Schwere zu reduzieren.

Auf Wunsch sind für den „Sport“ zwei „Business-Pakete“ lieferbar, bestehend unter anderem aus einem Ford Navigationssystem inklusive dem sprachsteuerbaren Kommunikations- und Entertainmentsystem Ford SYNC 3 mit AppLink und Touchscreen, Fahrspur-Assistent inklusive Müdigkeitswarner und Fernlicht-Assistent oder auch ein Verkehrsschild-Erkennungssystem. Ebenfalls lieferbar ist ein „Family-Paket“ (Sonnenschutzrollos, integriert in den hinteren Seitentüren, und Tabletts an den Vordersitzlehnen – nicht in Verbindung mit Panoramadach). Für den „Sport“ ebenfalls bestellbar ist ein „Winter-Paket“ (beheizbare Frontscheibe und Scheibenwaschdüsen, beheizbares Lederlenkrad, Vordersitze individuell und variabel beheizbar).

Moderne, kraftstoffsparende Motoren

Für den Ford C-MAX Sport sind vier moderne, kraftstoffsparende Motoren bestellbar – zwei Benziner und zwei Diesel in jeweils vier Leistungsstufen:

Bei den Benzinern sind das

– der mehrfach preisgekrönte 1,0-Liter-EcoBoost-Dreizylinder mit 74 kW (100 PS)*1) und mit 92 kW (125 PS)*1) – jeweils in Kombination mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe und serienmäßigem Start-Stopp-System.

– Hinzu kommt ein 1,5-Liter-EcoBoost-Vierzylinder mit 110 kW (150 PS)*1) – wahlweise mit 6-Gang-Schaltgetriebe oder mit einer 6-Gang-Wandlerautomatik mit manueller Schaltmöglichkeit – und mit 134 kW (182 PS)*1) in Kombination mit einer 6-Gang-Wandlerautomatik mit manueller Schaltmöglichkeit. Für beide Motorisierungen gehört ein Start-Stopp-System ebenfalls zum serienmäßigen Lieferumfang.

Bei den Dieseln stehen ebenfalls vier Leistungsstufen zur Wahl:

– ein 1,5-Liter-TDCi mit 70 kW (95 PS)*1) stets in Kombination mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe oder mit 88 kW (120 PS)*1), hier wahlweise mit 6-Gang-Schaltgetriebe oder mit einer Ford PowerShift-Automatik (Direktschaltgetriebe, 6-Gang mit manueller Schaltmöglichkeit).

– Hinzu kommt ein 2,0 Liter großes Aggregat mit einer Leistung von 110 kW (150 PS)*1) oder 125 kW (170 PS)*1). Die 110 kW-Version ist wahlweise in Kombination mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe oder mit der Ford PowerShift-Automatik verfügbar, der 125 kW-Motor wird ausschließlich mit der Ford PowerShift-Automatik angeboten.

Für alle vier Leistungsstufen gehört ein Start-Stopp-System zum serienmäßigen Lieferumfang.

* Kraftstoffverbrauch des neuen Ford C-MAX Sport in l/100 km: 8,9 – 5,1 (innerorts), 5,2 – 4,4 (außerorts), 6,5 – 4,7 (kombiniert); CO2-Emissionen (kombiniert): 149 – 124 g/km. CO2-Effizienzklassen: D – A.

1) Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils gültigen Fassung) ermittelt.

Seit 1. September 2017 werden bestimmte Neufahrzeuge nach dem World Harmonised Light Vehicle Test Procedure (WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG: Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei http://www.dat.de/ unentgeltlich erhältlich ist. Für weitere Informationen siehe Pkw-EnVKV-Verordnung.

Ford-Werke GmbH

Die Ford-Werke GmbH ist ein deutsches Automobilunternehmen mit Sitz in Köln. Das Unternehmen beschäftigt an den Standorten Köln und Saarlouis mehr als 24.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1925 wurden mehr als 40 Millionen Fahrzeuge produziert.

Für weitere Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen von Ford besuchen Sie bitte www.ford.de.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Ford-Werke GmbH
Textquelle:Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6955/3943706
Newsroom:Ford-Werke GmbH
Pressekontakt:Isfried Hennen
Ford-Werke GmbH
0221/90-17518
ihennen1@ford.com

Weitere interessante News

„Finanztest“: LBS Bayern bietet günstigste Kombikredite München (ots) - Die LBS Bayern zählt zu den günstigsten Anbietern von Baufinanzierungen in Deutschland. Das geht aus einem Vergleich der Zeitschrift "Finanztest" (Ausgabe 4/2018) hervor. Die unabhängigen Verbraucherschützer haben über 100 Anbieter in fünf Modellfällen untersucht. "Eine gute Alternative sind oft Bausparkombikredite", betont "Finanztest". "Damit lassen sich Zulagen und Steuervorteile aus der staatlichen Riester-Förderung für die Finanzierung nutzen", so die Empfehlung. Die LBS Bay...
Rallye Portugal: SKODA Werksfahrer Pontus Tidemand hat den Hattrick in der WRC 2 im Visier Mladá Boleslav (ots) - - Die WRC 2-Tabellenführer Pontus Tidemand und Jonas Andersson wollen bei der Rallye Portugal nach 2016 und 2017 ihren dritten Sieg in Folge in der Kategorie einfahren - SKODA Junioren Juuso Nordgren/Tapio Suominen aus Finnland gehen in der laufenden WM-Saison zum ersten Mal für SKODA Motorsport an den Start - Zwölf SKODA Teams kämpfen um den Sieg in der WRC 2-Kategorie und RC 2-Klasse Die amtierenden WRC 2-Champions Pontus Tidemand/Jonas Andersson (SWE/SWE) nehmen die Ral...
Wachstum aus eigener Kraft stärkt MAHLE in der Transformation Stuttgart (ots) - - Starkes organisches Wachstum von 6,4 Prozent - Umsatz steigt auf 12,8 Milliarden Euro - Steigerung der Ertragskraft - Weiterhin konsequenter Fokus auf die duale Strategie - Frische Innovationskultur für die Mobilität von morgen Der MAHLE Konzern hat im Geschäftsjahr 2017 sein kontinuierliches Wachstum fortgesetzt. Mit einem deutlichen organischen Wachstum von 6,4 Prozent hat MAHLE seine Marktstellung weiter ausgebaut. Der Konzernumsatz stieg 2017 um 3,8 Prozent auf 12,8 Milli...
Garantiert provisionsfreie und unabhängige Immobilien- und Finanzierungsberatung Berlin (ots) - - Quirin Privatbank berät Privat- und Firmenkunden jetzt auch bei Immobilien- und Finanzierungsfragen unabhängig gegen Honorar - Beratung bei An- und Verkäufen von Immobilien, bei der Analyse und Konzeption von Bauprojekten sowie bei Finanzierungen - Keinerlei offene oder versteckte Provisionen - Meilenstein in der deutschen Bankenlandschaft Erstmals bietet die Quirin Privatbank Privat- und Firmenkunden auch eine Immobilien- und Finanzierungsberatung an - diese erfolgt wie sämtlic...
Zeitreise auf 40 Seiten durch die Volkswagen Forschungshistorie Wolfsburg (ots) - - Booklet "Der Zeit voraus" informiert über sechs Jahrzehnte Forschung und Entwicklung bei Volkswagen - Von frühen Prototypen der 1950er-Jahre über Studien der Siebziger bis zum autonomen Fahren - Experten von damals und Entwickler von heute im Gespräch In der neuen Publikation "Der Zeit voraus" geht Volkswagen auf eine faszinierende Zeitreise durch die Geschichte der Forschung und Entwicklung: Bereits 1955 entwickelte die Marke den ersten Prototyp mit einer selbsttragenden Kar...
Die neuen MEDIENTRIXX-Schulen stehen fest Mainz (ots) - Der Umgang mit Medien ist für Familien und Schulen eine große Herausforderung. Alle wollen Medien nutzen, aber wie geht das sinnvoll? SWR MEDIENTRIXX macht Angebote für Kinder, Schule und Eltern. Der Südwestrundfunk (SWR) fördert zusammen mit starken Partnern zehn Grundschulen pro Schuljahr in Rheinland-Pfalz. Die neuen MEDIENTRIXX-Schulen wurden heute anlässlich des Mainzer Bildungsforums iMedia von der rheinland-pfälzischen Bildungsministerin, Dr. Stefanie Hubig, verkündet. Di...
Mehr Flexibilität: Der Kombi-Band aus Camping- und Stellplatzführer 2018 München (ots) - Klassischer Campingplatz oder perfekter Wohnmobil-Stellplatz - mit dem Kombi-Band "ADAC Camping- und Stellplatzführer 2018" können Urlauber ihren Campingurlaub mühelos und flexibel organisieren. Vier neue Bände ermöglichen Urlaubern unterschiedliche Aufenthaltsmöglichkeiten an ihrem Traumziel. Erstmalig gibt es dieses Jahr den ADAC Camping- und Stellplatzführer "Skandinavien - Ostsee" mit rund 1.000 Campingplätzen und 1.000 Wohnmobil-Stellplätzen in Norddeutschland, Dänemark, Sch...
Fußball-WM im Garten wie auf der Couch Hofheim am Taunus (ots) - Es ist zu einer Gewohnheit geworden, auf die man nur noch ungern verzichtet: WLAN immer und überall in Gigabit-Geschwindigkeit. Was in den heimischen vier Wänden kein Problem ist, wird zum Problem, sobald man sich aus Gebäuden heraus ins Freie begibt. Wer im Garten, auf der Terrasse oder im letzten Winkel des heimischen Gartens im Internet surfen, Freiluftkino-Atmosphäre mit Netflix erleben oder gar die WM-Spiele der deutschen Nationalmannschaft im Live-Stream verfolgen...
Münchener Verein erhält im Service als einziger Versicherer erneut Qualitätsurteil … München (ots) - Die Münchener Verein Versicherungsgruppe hat es zum zweiten Mal hintereinander geschafft, im Rahmen der jährlichen Studie "Private Krankenversicherer" in der Teilkategorie "Serviceanalyse" für seinen Service via Telefon, E-Mail und Internet mit "sehr gut" bewertet zu werden. Das hat bisher kein anderes Versicherungsunternehmen erreicht. In der Punktebewertung konnte der Münchener Vorsorge- und Pflegespezialist auch den Abstand auf den zweitplatzierten Versicherer ausbauen. Das De...
Widerruf Autokredit – erstes positives Urteil gegen Renault-Bank zeichnet sich ab -- Zum Ersparnisrechner http://ots.de/cf2JOv -- Köln (ots) - Der Widerruf des Autokredits als lukrative Möglichkeit, seinen Wagen verlustfrei loszuwerden. Ein Vorgehen, dem im Rahmen des Abgasskandals vermehrt Aufmerksamkeit zukommt, das aber auch unabhängig von der Betrugsproblematik einen Mehrwert bietet. Durch Fehler in den Kreditverträgen kann der Kunde die Rückabwicklung des gesamten Geschäfts erreichen - auch Jahre nach Vertragsschluss. Während der Widerrufsjoker für den Kunden eine attrak...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.