POL-WAF: Everswinkel. Fahrerin eines silbernen Audi Cabriolets gesucht

16. Mai 2018
POL-WAF: Everswinkel. Fahrerin eines silbernen Audi Cabriolets gesucht

Polizei / Polizeimeldungen -

Warendorf (ots) – Gesucht wird die Fahrerin eines silbernen Audi Cabriolets, die an einem Verkehrsunfall am Dienstag, 14.5.2018, gegen 17.30 Uhr, an der Hovestraße in Everswinkel beteiligt war.

Eine 38-jährige Everswinklerin parkte ihre roten Kleinwagen der Marke Daewoo an der Hovestraße in Höhe eines Imbisses in entgegengesetzter Fahrtrichtung. Als sie rückwärts setzte, fuhr die unbekannte Fahrerin mit dem Cabriolet an dem Pkw der 38-Jährigen seitlich vorbei und scherte anschließend wieder ein. Hierbei kam es zum Zusammenstoß zwischen den Fahrzeugen. Die Fahrerin des Audis setzte ihre Fahrt fort, ohne sich um den Verkehrsunfall zu kümmern.

Die Unbekannte wird auf Ende 40 bis Anfang 50 Jahre geschätzt, hat kurze dunkle Haare und trug eine Sonnenbrille.

Die Audifahrerin sowie Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Warendorf, Telefon 02581/94100-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-HI: Unbekannte Täter sprühen Hakenkreuze Hildesheim (ots) - Schellerten / Dinklar (web) - Die Polizei Bad Salzdetfurth sucht Zeugen zu einer Sachbeschädigung, die sich im Bereich des Sportplatzes in Dinklar zugetragen hat. In der Zeit von Sa. 19.05 - 19 Uhr bis So. 20.05. - 08:30 Uhr wurde von unbekannten Täter die Gebetsstätte der Pfarrgemeinde St. Nikolaus Ottbergen beschädigt. Die Gebetsstätte befindet sich im Bereich des Sportplatzes Dinklar, am Ende der Straße "Auf der Wiese". Der oder die unbekannte...
LPI-SLF: Stromkabel beschädigt Saalfeld (ots) - Remptendorf/Saale-Orla-Kreis: Am Mittwoch, dem 09.05.2018, zwischen 16:00 und 20:00 Uhr, wurde in der Ortslage Ruppersdorf ein über der Straße verlaufendes Stromkabel zerrissen. Dies geschah vermutlich durch eine größere Landmaschine oder ein Transportfahrzeug. Das verursachende Fahrzeug fuhr weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Schadenshöhe wird auf ca. 1000,00 Euro beziffert. Wer kann Angaben zum Sachverhalt machen? Hinw...
POL-PPRP: Scheibe eingeschlagen Ludwigshafen (ots) - Unbekannte schlugen am Dienstag (15.05.2018) in der Zeit von 0.30 Uhr bis 7 Uhr die Scheibe eines PKW ein. Der silberne Opel Vectra war im Tatzeitraum im Fliederweg geparkt. Aus dem Fahrzeuginnern wurden keine Gegenstände gestohlen. Der Sachschaden beläuft sich auf 80 Euro. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise: Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer 0621 963-2122 oder E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium Rhe...
POL-RTK: Körperverletzung mit Messer in Flüchtlingsunterkunft Bad Schwalbach (ots) - Tatort: Niedernhausen Tatzeit: Samstag, 20.05.2018, 20.30 Uhr In einer Flüchtlingsunterkunft in Niedernhausen kam es zwischen einem 28-jährigen türkischen Staatsangehörigen und seinem 19-jährigen türkischen Zimmergenossen zunächst zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung. Schließlich griff der 28-jährige zu einem Messer und stach seinem Kontrahenten in den Bauch. Der Täter flüchtete, konnte aber in unmittelbarer N&...
LPI-SHL: Bürger stellen betrunkene Autofahrerin Schmalkalden (ots) - Am Samstag, den 19.05.2018 um 21:00 Uhr meldete ein Bürger einen auffällig fahrenden Pkw mit einer weiblichen Fahrzeugführerin, welcher in Schmalkalden, Höhe Villa K, unterwegs war. Vor Ort stellten die Beamten den Pkw und zwei Passanten, die mit einer junge Frau im Gespräch vertieft waren, fest. Später stellte sich heraus, dass es sich bei der jungen Dame um die gemeldete Fahrzeugführerin handelte und diese, bis zum Eintreffen der Polizei,...
LPI-EF: Diebstahl aus Wohnmobil Sömmerda (ots) - Am 19.05.2018 um 20:15 Uhr parkte eine Ehepaar aus Zwickau ihr Wohnmobil in Sömmerda in der Riethtorstraße und begaben sich zum Wasser, welches ca. 50m entfernt ist. Als das Ehepaar gegen 20:35 Uhr wieder zum Wohnmobil kamen, stellten sie fest, dass aus einem Fach auf der Beifahrerseite die Geldbörse mit Führerschein, Krankenkarte, Personalausweis, andere Karten und 150 Euro Bargeld entwendet wurden. Offensichtlich wurde vergessen das Wohnmobil zu versc...
POL-HM: Münzgeld an der Landesstraße 550 aufgefunden Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Boffzen (Landkreis Holzminden) (ots) - Bereits am 08. Mai hatte ein Busfahrer an der Landesstraße 550 zwischen Boffzen und Fürstenberg eine größere Summe Münzgeld gefunden. Das Geld wurde sichergestellt. Bislang konnten die mehrere hundert Euro ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell
POL-EL: Laar – Hochwertige Baumaschinen gestohlen Laar (ots) - Bislang unbekannte Täter sind zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen in eine Baubude und einen Baucontainer auf dem Gelände eines Windparks an der Straße Zur Maate eingedrungen. Aus dem Container erbeuteten sie dabei hochwertige Baumaschinen im Gesamtwert von mehreren tausend Euro. Zu einem vergleichbaren Fall kam es im selben Tatzeitraum am Ramakers Diek. Auch hier wurde ein Baucontainer aufgebrochen. Beute machten die Täter dort allerdings nicht. Zeuge...
POL-DEL: Verkehrsunfall mit Flucht auf der A 1 — Zeugenaufruf – Delmenhorst (ots) - In den Morgenstunden des 16.05.2018, gegen 01:25 Uhr ereignete sich auf der A1 bei Lohne, LK Vechta, ein Verkehrsunfall mit sechs beteiligten Fahrzeugen, bei dem sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle entfernte. Ein bislang unbekannter Lkw ist in Fahrtrichtung Bremen kurz vor der Ausfahrt Lohne nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Seitenplanke gefahren. Die Planke wurde beschädigt und zwei an der Planke stehende Warnbaken wurden auf die Fahr...
POL-PDLU: (Waldsee) Trunkenheitsfahrt Waldsee (ots) - In der Nacht zu Dienstag ist einer Polizeistreife ein Pkw aufgefallen, der Schlangenlinien fuhr. In der Altriper Straße haben sie das Fahrzeug angehalten und den Fahrer kontrolliert. Dabei ist den Beamten Atemalkoholgeruch bei dem 58-jährigen aufgefallen. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,47 Promille. Der Mann musste die Polizisten zur Dienststelle begleiten, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Sein Führerschein ist siche...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52656/3945551
© Copyright 2017. IT Journal.