POL-KS: Kassel: Folgemeldung zum 33-jährigen Vermissten am Buga-See: Suche wird morgen fortgesetzt

16. Mai 2018
POL-KS: Kassel:
Folgemeldung zum 33-jährigen Vermissten am Buga-See: 
Suche wird morgen fortgesetzt

Polizei / Polizeimeldungen -

Kassel (ots) – (Beachten Sie bitte auch unsere heute veröffentlichte Erstmeldung von 9:11 Uhr)

Die Suche nach dem 33 Jährigen, der wahrscheinlich Opfer eines Badeunfalls geworden ist, brachen die Einsatzkräfte am heutigen Nachmittag ab. Bislang konnte der Mann, dessen Angehörige am gestrigen Dienstagabend bei der Polizei eine Vermisstenanzeige aufgaben, nicht gefunden werden. Sie hatten sein Fahrrad und seine abgelegte Kleidung am gestrigen Nachmittag auf einer Bank, unmittelbar am Badesee, gefunden und anschließend gegen 19 Uhr die Polizei verständigt. Die daraufhin sofort eingeleitete Suche mit mehreren Funkstreifen, einem Hubschrauber und einer Rettungshundestaffel blieb erfolglos. So auch die heutige Suche, die mit einem Sonarboot des Technischen Hilfswerks und Tauchern der Kasseler Berufsfeuerwehr fortgesetzt wurde.

Die Angehörigen hatten zuletzt am Montagmorgen gegen kurz nach 10 Uhr Kontakt zum 33-Jährigen. Er hatte Sport im Buga-Gelände machen und sich dazu verabreden wollen. Zu einem Treffen kam es nicht. Die Angehörigen machten sich gestern auf die Suche und fanden sein Fahrrad und seine Kleidung in der Nähe des Badestrandes unmittelbar an der Segler-Gaststätte.

Die Suche wird am morgigen Donnerstag fortgeführt. Mit Unterstützung von Polizeitauchern der Bereitschaftspolizei und des Technischen Hilfswerks mit ihrem Sonarboot wird dann weiter das Gewässer abgesucht.

Die Ermittler des für Vermisstenfälle zuständigen Kommissariats 11 der Kasseler Kripo gehen derzeit von einem Badeunfall aus. Hinweise auf ein Fremdeinwirken oder ein beabsichtigtes Selbstverschulden liegen den Kripobeamten derzeit nicht vor.

Torsten Werner Pressesprecher 0561 – 910 1020

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen – Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-ST: Steinfurt-Bo., Einbruch in ein Wohnhaus Steinfurt (ots) - Unbekannte Diebe sind am Donnerstagvormittag (17.05.) in ein Wohnhaus an der Laerstraße eingedrungen. Die Täter begaben sich auf die Terrasse des Hauses, wo sie die Scheibe der Terrassentür einschlugen. Im Haus durchsuchten sie die Wohnräume nach Wertgegenständen. Sie entwendeten Bargeld und Schmuck. Die Einbrecher waren in der Zeit zwischen 10.00 Uhr und 11.50 Uhr am Werk. Die Polizei hat am Tatort die Spuren gesichert. Die Ermittler suchen Zeugen, di...
POL-E: Essen/ Mülheim an der Ruhr: Kontrollmaßnahmen gegen Verkehrssünder und Taschendiebe im Rahmen der „Aachener Erklärung“ – Einsatzbilanz Essen (ots) - 45117 E.-Stadtgebiet/ 45468 MH.-Stadtgebiet: Im Rahmen der Fahndungs- und Kontrolltage nach der "Aachener Erklärung" machte die Polizei Essen gestern Druck gegen Verkehrssünder und Taschendiebe in Essen und Mülheim an der Ruhr. Die Aktion dauerte bis in die späten Abendstunden. Bei den Verkehrskontrollen am Freitag, 18. Mai, wurden in Essen und Mülheim an der Ruhr insgesamt 283 Fahrzeuge und 251 Personen überprüft. Die Einsatzkräfte ahndeten ...
POL-HP: Zeugen nach Unfallflucht am Marktplatz gesucht Rimbach (ots) - Am Montag, den 14.05.18, wurde zwischen 16:00 und 17:00 Uhr in der Rathausstraße in Rimbach ein geparkter grauer Audi A 6 am vorderen Stoßfänger beschädigt. Das Fahrzeug wurde ordnungsgemäß auf dem Parkplatz der Brunnen-Apotheke (Marktplatz) abgestellt. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Fremdschaden lässt sich auf ca.900,- Euro beziffern. Zeugen, die Ang...
POL-PPWP: Diebesgut sichergestellt – Eigentümer gesucht Ein Dokument20180518_sichergestelltesDiebesgut_Kusel_3.pdfPDF - 734 kBKusel - Kaiserslautern (ots) - Nach der Festnahme eines mutmaßlichen Einbrecher-Duos im Landkreis Kusel Mitte März (wir berichteten: https://s.rlp.de/1IB) laufen bei der Kripo die Ermittlungen zum Diebesgut, das in den Wohnungen der beiden Männer gefunden wurde. Bislang konnten noch nicht alle sichergestellten Gegenstände ihren rechtmäßigen Besitzern zugeordnet werden. Die Gegenstände stamm...
POL-GT: Polizei bittet um vorsichtige Fahrweise Gütersloh (ots) - Rheda-Wiedenbrück (CK) - Am Freitag (18.05., 08.30 Uhr bis 11.30 Uhr) findet für die Schüler und Schülerinnen der 4. Klasse der Piusschule-Grundschule in Wiedenbrück die diesjährige Radfahrprüfung im öffentlichen Verkehrsraum statt. Die Autofahrer auf den Straßen im Nahbereich der Schule werden von der Polizei gebeten, besonders rücksichtsvoll zu fahren, um den Kindern mit ihren Rädern eine sichere und unfallfreie Fah...
POL-NOM: Zwei nächtliche Drogenfahrten aufgedeckt Northeim (ots) - Nörten-Hardenberg, B3 / Lange Straße, Freitag, 18.05.18, 22.45 - Sa. 19.05.18, 0.40 Uhr Nörten-Hardenberg (schw) - In der Nacht von Freitag, 18.05.18 auf Samstag, 19.05.18 stellte die Polizei Northeim gleich zwei Fahrzeugführer fest, die unter dem Einfluss von Drogen mit ihren Kraftfahrzeugen am Straßenverkehr teilnahmen. Am Freitag, gegen 22.45 Uhr kontrollierten die Beamten im Rahmen der Streifenfahrt auf der B3, in Höhe der Ortschaft Nörte...
POL-HX: Unfall mit Leichtverletzten Höxter (ots) - Am Samstag, 19.05.2018 gegen 13.00 h befuhr eine 59 jähriger Motorradfahrer mit seinem Krad, BMW und Sozia die L 946 von Bödexen in Richtung Albaxen, als er ausgangs einer Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrbahn geriet und dort seitlich mit einem PKW Daimler Benz kollidierte. Der 51jährige Fahrer des Mercedes konnte zuvor noch nach rechts ausweichen. Der Kradfahrer und seine Sozia wurden leicht verletzt, das Krad war nicht mehr fahrbereit, es entstand Sach...
POL-HL: HL-OH : Stromausfall im Großbereich Lübeck Lübeck (ots) - Mittwochmittag (16. Mai 2018) ist im Großbereich Lübeck und umliegenden Gemeinden der Strom ausgefallen. In der Folge kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen in und rund um die Hansestadt Lübeck. Die Erreichbarkeit, die Versorgung sowie die Durchführung von Einsätzen durch Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst waren gewährleistet. In der Zusammenfassung stellte die Polizeiregionalleitstelle einen leichten Anstieg des Einsatzaufkommens und er...
POL-BO: Schamverletzung an der Alleestraße – die Polizei sucht Zeugen! Bochum (ots) - Am 19. Mai ist eine junge Frau (22) von einem noch nicht ermittelten Mann sexuell belästigt worden. Als sie sich mit ihrem Fahrrad im Westpark befand, traf sie in Höhe der Erzbahnbrücke (Alleestraße 80) auf einen Unbekannten. Der Mann stand mit heruntergelassener Hose vor ihr und manipulierte an seinem Geschlechtsteil. Die Frau entfernte sich und verständigte sofort die Polizei. Sie beschreibt den Schamverletzer als ungefähr 170 bis 175 cm groß...
POL-RE: Datteln: Brand in Mehrfamilienhaus Recklinghausen (ots) - Auf der Heinrich-Heine-Straße hat es heute, gegen 8 Uhr, in einem Mehrfamilienhaus gebrannt. Nach ersten Erkenntnissen ist das Feuer in der Dachgeschosswohnung in der dritten Etage ausgebrochen. Die Brandursache ist noch unklar. Auch die Schadenshöhe muss noch ermittelt werden. Bei dem Feuer wurde niemand verletzt. Das Fachkommissariat für Branddelikte hat die Ermittlungen aufgenommen. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium RecklinghausenPressestell...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/3945538
© Copyright 2017. IT Journal.

Cookie-Erklärung

Bitte wählen Sie, welche Cookies von Ihnen erwünscht sind. Sie können diese Erklärung jederzeit über das Menü widerrufen.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Details zu den verwendeten Cookies

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Analyse zulassen, Werbung zulassen:
    Cookies der Webanalyse mit Google Analytics (IP Anonymisiert) und der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Analyse sperren, Werbung zulassen:
    Cookies der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).

Datenschutz. Impressum

Zurück