POL-NB: Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person – LK Vorpommern-Greifswald

17. Mai 2018
POL-NB: Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person – LK Vorpommern-Greifswald

Polizei / Polizeimeldungen -

Wolgast (ots)

Am 16.05.2018 ereignete sich gegen 22:30 Uhr auf der K22 ein
Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person. Der 38-jährige
Fahrer eines VW Caddy befuhr mit einem Anhänger die K22 aus Richtung
Groß Ernsthof kommend in Richtung Wolgast bzw. B 111. Während der
Fahrt schaukelte sich der Anhänger aus bisher ungeklärter Ursache
auf. Als der Fahrzeugführer versuchte dem Aufschaukeln
entgegenzuwirken, kam er von der Fahrbahn nach rechts ab und rutschte
in den Straßengraben, woraufhin sich das Fahrzeug überschlug. An PKW
und Anhänger entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro.
Der Fahrer des Caddy verletzte sich leicht, der 33-jährige Beifahrer
blieb unverletzt.

Im Auftrag
Annette Klinger, PRin
Polizeiführerin vom Dienst

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Auf Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-NI: Verkehrsunfallflucht auf Parkplatz eines Discounters Rinteln (ots) - (jwp) Am Freitag stellte eine 54-jährige Rintelnerin ihren silbernen Pkw BMW auf dem Parkplatz des Discounters an der Braasstraße ab. Als sie gegen 14:45 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkam, musste sie einen Schaden an ihrem Pkw feststellen. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer ist mit seinem Pkw gegen den Pkw der Rintelnerin gestoßen und hat einen Sachschaden verursacht. Anschließend entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen, die Hinw...
POL-HAM: Jugendliche Fahrraddiebe gesucht Hamm-Herringen (ots) - Die Polizei sucht nach zwei jugendlichen Fahrraddieben, die am Mittwoch, 16. Mai, auf der Dortmunder Straße einem 37-Jährigen das E-Bike gestohlen haben. Auf Höhe der Bushaltestelle Eupenstraße sprachen die Jugendlichen den Mann an und provozierten ihn. Als der Mann von seinem Rad abstieg, um auf einen der Jugendlichen zuzugehen, rannte dieser weg. Der zweite Unbekannte setzte sich in der Zwischenzeit auf das silber-graue Damenrad und fuhr über e...
POL-TUT: (Rottweil) Autofahrer missachtet Vorfahrt und flüchtet – Radfahrerin leicht verletzt – Zeugen gesucht Rottweil (ots) - Auf dreiste Art entzog sich ein bislang unbekannter Autofahrer seiner Verantwortung als Unfallverursacher. Der Mann war am Mittwochnachmittag, gegen 16.30 Uhr, in den Kreisverkehr Schramberger-/Marx-/Hausener Straße eingefahren und missachtete dabei die Vorfahrt einer 14-jährigen Radfahrerin. Es kam zur Kollision, das Mädchen stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Autofahrer hielt kurz an und hinterließ bei einer Passantin Name und Anschrif...
LPI-EF: Durstige Diebe Erfurt (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag verschafften sich unbekannte Diebe zunächst gewaltsam Zutritt zum Kühlhaus eines Imbisses in einem Vorort nördlich von Erfurt. Da es dort nichts zum Mitnehmen gab, versuchten die Diebe ihr Glück im Getränkelager. Nach dem die Langfinger die Tür aufgehebelt hatten, entwendeten sie jeweils zwei Kästen Bier, Brause und Cola.(R.K.) Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion ErfurtInspek...
POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Salzgitter / Peine / Wolfenbüttel vom 17.05.2018 Presseberichte Bereich Peine Salzgitter (ots) - Täter entwenden neuwertigen Aufsitzrasenmäher Hohenhameln Clauen, Peiner Landstraße, Sportgelände, 15.05.2018, 18:50 - 16.05.2018, 13:00 Uhr Derzeit unbekannte Täter hebelten das Tor zu einem Geräteraum auf und konnten auf diese Weise in die Räumlichkeiten gelangen. Im weiteren Tatverlauf entwendeten die Täter einen neuwertigen Aufsitzrasenmäher. Die Schadenshöhe wird mit 3000 Euro angegeben. Zeugen, die im Tatzeitraum auff&au...
POL-S: Rotlicht missachtet Stuttgart-Degerloch (ots) - Ein 46 Jahre alter Skoda-Fahrer hat am Mittwochabend (16.05.2018) in der Löffelstraße offenbar das Rotlicht einer Ampel missachtet und ist gegen einen Mercedes gefahren. Der 46-Jährige befuhr gegen 22.00 Uhr die Bundesstraße 27 in stadteinwärtige Richtung und hat ersten Ermittlungen zufolge das Rotlicht einer Ampel an einer Parkhausausfahrt missachtet. Hierbei kollidierte er mit dem Mercedes eines 75-Jährigen, der vom Parkhaus ausfuhr. ...
POL-MA: Neulußheim / Rhein-Neckar–Kreis / Alkoholisiert Unfall verursacht Neulußheim (ots) - Fast zwei Promille Alkohol hatte am Donnerstagabend eine Opel-Fahrerin intus, als sie gegen 22.00 Uhr auf einem im Altreutweg geparkten Sattel Auflieger krachte. Der erst zwei Monate alte PKW wurde hierbei total beschädigt und musste abgeschleppt werden. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von ca. 50.000,- Euro. Die 50-jährige Verursacherin wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert, wo ihr auch eine Blutprobe entnommen wurde. Ihr F...
POL-BOR: Ahaus – Familientragödie – Vater und Sohn tot aufgefunden Kreispolizeibehörde Borken Ahaus (ots) - Ahaus / Münster (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Münster, der Kreispolizeibehörde Borken und des Polizeipräsidiums Münster Am Pfingstsonntag (20.5., 11:10 Uhr) informierten Anwohner die Polizei über einen ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell
POL-PPRP: Waffenamnestie – Bürger geben weitere Waffen ab Ludwigshafen (ots) - Ein 76- und ein 77-Jähriger erschienen am Mittwoch (16.05.2018) bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 und gaben insgesamt vier Schreckschusspistolen ab. Die beiden Senioren machten von der der Waffenamnestie Gebrauch, die seit 6.7.2018 bis 1.7.2018 gilt. Demnach sieht die Amnestie vor, dass in diesem Zeitraum ein Strafverzicht bezüglich illegal besessener erlaubnispflichtiger Waffen oder Munition besteht. Das bedeutet, dass Personen, die innerhalb der Frist der...
POL-WAF: Wadersloh. Winkelstraße, Zusammenstoß zwischen Krad und Reh Warendorf (ots) - Ein 20-Jähriger befuhr am Donnerstag, den 17.05.2018, gegen 22:40 Uhr, mit seinem Krad die Winkelstraße aus Richtung Diestedde kommend in Richtung Wadersloh. Etwa 200 Meter östlich der Einmündung Mühlenfeldstraße lief, von links kommend, ein Reh über die Winkelstraße. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Krad und dem Reh. Der Kradfahrer stürzte zu Boden und verletzte sich leicht. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krank...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108747/3945700
© Copyright 2017. IT Journal.