Zeckenstiche: Vorbeugen oder richtig behandeln (AUDIO)

17. Mai 2018
Zeckenstiche: Vorbeugen oder richtig behandeln (AUDIO)

Baierbrunn (ots) –

Anmoderationsvorschlag:

Sie lauern jetzt wieder im hohen Gras, Gebüsch, Wald und Unterholz. Zecken sind nicht nur lästig sondern auch gefährlich. Max Zimmermann weiß mehr:

Sprecher:

Obwohl eine Zecke so winzig ist, kann ein Zeckenstich schlimme Krankheiten zur Folge haben, wie Hirnhautentzündung, bleibende Lähmungen oder Bewusstseinsstörungen. Wir haben Chefredakteurin Stefanie Becker vom Apothekenmagazin „Baby und Familie“ gefragt, warum man sich nicht einfach impfen lassen kann:

O-Ton Stefanie Becker: 16 Sekunden

„Zecken übertragen zwei verschiedene Krankheiten: Die Frühsommermeningoenzephalitis, kurz FSME und die Borreliose. Gegen FSME kann man sich vorbeugend impfen lassen, gegen Borreliose gibt es dagegen keine Schutzimpfung.“

Sprecher:

Darum müssen wir uns alle wirksam vor Zeckenstichen schützen, und das beginnt schon bei der Kleidung:

O-Ton Stefanie Becker:

24 Sekunden „Auch wenn es warm draußen ist, sollte man langärmelige Shirts und lange Hosen tragen und die Hosenbeine am besten in die Strümpfe stecken. Der Stich und das Blutsaugen der Zecke, die sind nicht schmerzhaft, und so bemerkt man den Zeckenstich nicht gleich. Und deshalb ist es wichtig, dass man zuhause sofort die Haut am ganzen Körper nach Zecken absucht, und dazu gehören auch die Hautfalten und die Gelenkbeugen.“

Sprecher:

Trotz aller Vorsichtmaßnahmen kann man gestochen werden und muss dann unbedingt handeln:

O-Ton Stefanie Becker: 19 Sekunden

„Man sollte die Zecke schleunigst entfernen, aber nicht hektisch, sondern mit einer ganz speziellen Pinzette und danach die Stichstelle desinfizieren. Man sollte die Einstichstelle markieren und einige Tage beobachten. Bildet sich eine Rötung oder ein roter Kreis, dann bitte umgehend den Arzt aufsuchen.“

Abmoderationsvorschlag: Denn eine ringförmige oder wandernde Rötung kann eine Borreliose-Infektion sein, die schnell behandelt werden muss, schreibt „Baby und Familie“.

Quellenangaben

Textquelle:Wort & Bild Verlag – Baby und Familie, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/54201/3945710
Newsroom:Wort & Bild Verlag - Baby und Familie
Pressekontakt:Katharina Neff-Neudert
Tel. 089 / 744 33 360
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: presse@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de

Weitere interessante News

Zahl des Monats April: 3.400.000.000 Berlin (ots) - 3,4 Milliarden Euro Preisnachlass haben Generikaunternehmen Krankenkassen 2017 gewährt - ein neuer Rekordwert! Insbesondere im Vergleich mit zwei anderen beeindruckenden Zahlen: Nur 22 % des Arzneimittelumsatzes in der Gesetzlichen Krankenversicherung entfallen auf Generika - bei einem Versorgungsanteil der täglich benötigten Arzneimittel von 78 %. - 3,4 Milliarden Euro hat die GKV 2017 durch Rabattverträge von Generikaunternehmen als Preisnachlass erhalten. - Von 21,8 Milliarden ...
vitabook führt bundesweit eRezept (eRx) und Rezeptbonus von bis zu 15 Euro für … Hamburg (ots) - Pünktlich zum Fall des Fernbehandlungsverbots führt das MedTech-Unternehmen vitabook bundesweit das eRezept (eRx) ein. Besonders chronisch Erkrankte profitieren davon, dass sie ihre Folgerezepte beim Arzt nun über www.vitabook.de/rezeptbonus online bestellen können. Zusätzlich erhalten Patienten pro beim Arzt angeforderter Rezeptposition einen Bonus von 2,50 Euro. Horst Seehofer und Ulla Schmidt wollten das elektronische Rezept (eRx) bereits im Jahr 2004 einführen. Knapp 14 Jahre...
Gute Nachricht des Monats: Epilepsie: Neue Forschung, neue Hoffnung Berlin (ots) - Die Ursache für eine Erkrankung zu kennen, ist der Schlüssel für die Forschung und Entwicklung eines wirksamen Medikaments. Seit dem 19. Jahrhundert weiß die Medizin: In ihrer normalen Funktion gestörte Nervenzellen im Gehirn sind für epileptische Anfälle verantwortlich. So wurde 1859 mit Brom einer der ersten Wirkstoffe gegen Epilepsie entdeckt. Heute können bis zu 70 Prozent der Epileptiker anfallsfrei leben. Mit der Erforschung von neuen und der Weiterentwicklung von bewährten ...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.