POL-MK: Brandermittlungen aufgenommen

17. Mai 2018
POL-MK: Brandermittlungen aufgenommen

Polizei / Polizeimeldungen -

Iserlohn (ots) – Band in Wohnhaus

Am gestrigen Abend, 16.05.2018, gegen 23:00 Uhr, kam es zu einem Brand in einem Wohnhaus an der Karl-Arnold-Straße. Hier brannte in einem dortigen Eingangsbereich die Tür und Teile des Hausflures, in dem u.a. die Mülltonnen stehen.

Drei der sechs Bewohner des Hauses (78 Jahre männlich, 68 Jahre männlich, 57 Jahre weiblich) wurden bei dem Brand mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation durch die Feuerwehr dem Krankenhaus zugeführt.

Der von der Feuerwehr gelöschte Brand wird auf mehrere tausend Euro beziffert.

Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-UL: (GP) Donzdorf – Junge Fahranfänger kontrolliert Ulm (ots) - Das eingeschaltete Standlicht eines Mercedes auf dem Parkplatz einer Sporthalle an der Bundesstraße veranlasste eine Polizeistreife am Dienstag gegen 00.15 Uhr zur Kontrolle. Schon beim Öffnen der Autotür schlug den Polizeibeamten der Geruch von Cannabis entgegen. Der 19-jährige Fahrer sowie sein 18-jähriger Beifahrer hatten im Fahrzeug Cannabis konsumiert. Beide erwartet eine Anzeige und eine Meldung an die Führerscheinstelle. Rudi Bauer, Telefon 0731/...
POL-TUT: (Tuttlingen) 36-Jähriger verursacht Unfall infolge Unachtsamkeit – hoher Sachschaden – ein Verletzter Tuttlingen (ots) - Ein 36-jähriger Audi-Fahrer fuhr am Freitagnachmittag in der Christian-Scheerer-Straße vermutlich infolge Unachtsamkeit in den rechten Heckbereich eines vorausfahrenden Seat Ibiza. Da der 36-Jährige den Auffahrunfall noch zu verhindern versuchte und deshalb auf den rechten Fahrstreifen auswich, wurde noch ein BMW in den Unfall verwickelt. Diesen hatte der 36-Jährige übersehen. Bei dem Zusammenprall wurde der BMW abgewiesen und kam auf einer Grünf...
POL-KB: Volkmarsen – Registrierkasse aus Einbruch in Pizzeria wieder aufgefunden Korbach (ots) - In der Nacht zu Dienstag, den 15. Mai brachen unbekannte Diebe in eine Pizzeria in der Wittmarstraße ein und erbeuteten eine Registrierkasse. Siehe ots vom 15.05.2018 um 15.27 Uhr Am Samstagmittag ist nun die Registrierkasse im Bachlauf der Erpe, nähe Quellenhof aufgebrochen wiedergefunden worden. Wie lange sie dort lag, steht noch nicht fest. Die Polizei ist nach wie vor auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Arolsen, Tel.: 05691-9799-0; ...
POL-ME: Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt – Hilden – 1805082 Mettmann (ots) - Am Mittwoch, dem 16.05.2018, gegen 18:50 Uhr, fuhr ein 76- jähriger Pkw- Fahrer mit einem Pkw Seat aus einer Einfahrt an der Walder Straße in Hilden heraus und beabsichtigte, nach links auf die Walder Straße in Fahrtrichtung Innenstadt einzubiegen. Dabei übersah er, bei Einsetzen eines starken Platzregens, einen 41- jährigen Fahrradfahrer, der zu dieser Zeit den Gehweg der Walder Straße in Richtung Solingen befuhr und kollidierte mit diesem. Der ...
POL-HX: Radfahrer bei Sturz verletzt Beverungen, Birkenstraße, Sonntag, 20.05.2018, 22.56 Uhr Beverungen (ots) - Ein 58 jähriger Radfahrer aus Beverungen stürzte offensichtlich aufgrund des vorangegangenen Alkoholgenusses auf der Birkenstraße in Beverungen und verletzte sich durch den Sturz. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht wo ihm auch eine Blutprobe zur Feststellung der Alkoholkonzentration entnommen wurde. Ein Strafverfahren wurde ebenfalls eingeleitet. Me. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Höxter- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -Bismarc...
POL-PDNW: Verkehrsunfall mit Flucht Freinsheim (ots) - Am Freitag, den 18.05.2018 um ca. 14:30 Uhr, beschädigte vermutlich beim Ein- bzw. Ausparken ein bis dato unbekannter Fahrzeugführer einen in der Dackenheimer Straße abgestellten Ford Transit an der Fahrerseite. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim. Tel.: 06322 9630 oder E-Mail: pibadduerkheim@polizei.rlp.de. Polizeiinspektion Bad DürkheimPOLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZWeinstr. Süd 3667098 Bad DürkheimTelefon 0...
POL-RT: Raubüberfall auf Ladengeschäft in Dettenhausen (TÜ) Reutlingen (ots) - Dettenhausen (TÜ): Ladengeschäft überfallen (Zeugenaufruf) Nach einem Raubüberfall auf ein Ladengeschäft hat die Polizei am Mittwochvormittag eine Großfahndung ausgelöst. Gegen zehn Uhr betrat ein noch unbekannter männlicher Täter das Geschäft in der Hölderlinstraße. Mit einem Messer bedrohte er eine 50-jährige Angestellte und forderte die Herausgabe von Bargeld. Nachdem der Räuber eine Bargeldsumme in noc...
POL-PDMT: Kontrollen der Zweiradkontrollgruppe der Polizeidirektion Montabaur Nassau / Isselbach (ots) - Zur Erhöhung der Zweiradsicherheit führte die Zweiradkontrollgruppe der Polizeidirektion Montabaur am Sonntag, dem 20.05.2018, in der Zeit von 11.00 Uhr bis 18.30 Uhr, Motorradkontrollen zwischen Nassau und Obernhof, B 417 und in Isselbach, Gelbachtal, in beiden Fahrtrichtungen durch. Ziel war es die Geeignetheit der Fahrzeugführer und den technischen Zustand der Fahrzeuge zu prüfen. Weiterhin wurde die Möglichkeit genutzt, mit den Zweiradfahre...
POL-PDNW: Trickdiebstahl auf Neustadter Globus-Parkplatz Neustadt/Weinstraße (ots) - Ein 70-jähriger wird auf dem Globus Parkplatz um das Wechseln eines 2-Euro-Stücks gebeten. Der angeblich hilfesuchende Mann war ca. 30 - 40 Jahre alt, ca. 170 - 175 cm groß und schlank. Er trug eine Basecap, hatte einen dunkleren Teint und war sonnengebräunt. Er trug weiße Bermudashorts und ein schwarzes Hemd und sprach sehr gutes Deutsch. Dieser Mann griff dem Senior in die Geldbörse und entnahm mindestens einen 100 Euro-Schein d...
POL-WAF: Ahlen / Beckum. Polizei trennte rivalisierende Fangruppen – Drittortauseinandersetzung in Beckum Warendorf (ots) - Anlässlich des Kreispokalfinales im Fußball zwischen dem SV Beckum und Rot-Weiß Ahlen, das am Freitag, 18.05.2018 im Ahlener Wersestadion ausgetragen wurde, war ein Großaufgebot der Polizei erforderlich, um die rivalisierenden Fangruppen getrennt zu halten. Etwa 70 gewaltbereite Anhänger aus Beckum reisten mit der Bahn von Neubeckum aus an. Sie wurden von der Bereitschaftspolizei zum Stadion begleitet. Auf dem Weg wurde ein Rauchtopf gezündet. G...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65850/3945730
© Copyright 2017. IT Journal.