POL-W: RS-Schlägerei in Remscheid

17. Mai 2018
POL-W: RS-Schlägerei in Remscheid

Polizei / Polizeimeldungen -

Wuppertal (ots) – Gestern (16.05.2018), gegen 18.45 Uhr, kam es in Remscheid auf der Straße „Am Lenneper Hof“ zu einer Schlägerei. Zwei Gruppen waren in Streit geraten und hatten sich daraufhin geschlagen. Dabei kamen auch Schlagwerkzeuge zum Einsatz. Zwei Männer im Alter von 19 und 21 Jahren verletzten sich dabei leicht und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Hintergrund der Auseinandersetzung ist nach ersten Erkenntnissen ein länger bestehender Streit zwischen zwei Beteiligten. Um die Situation zu beruhigen mussten eine Vielzahl von Polizisten an dem Einsatz beteiligt werden. Die Beteiligten erwarten nun eine Strafanzeige und die Befragungen der Kriminalpolizei. (sw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-OG: Achern – Betrunkener Radfahrer gestürzt – Schwerverletzt Achern (ots) - Ein 29-jähriger Radfahrer befuhr die Sasbacher Straße in Richtung Stadtmitte. Aufgrund seiner Alkoholisierung kam er ins Schlingern und stürzte auf den dortigen Gehweg. Beim Sturz zog er sich Kopfverletzungen zu und wurde mit dem Verdacht auf ein Schädel-Hirn-Träuma nach der notärztlichen Erstversorgung in ein Krankenhaus verbracht. Am Rad entstand ein geringer Sachschaden. /kol. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium OffenburgTelefon: 0781-2...
POL-DN: Unfall nach Überholmanöver: Zeugen gesucht! Linnich (ots) - Ein Überholmanöver im Nebel führte am Dienstagmorgen zu einem Verkehrsunfall. Gegen 06:15 Uhr befuhr ein 55-jähriger Autofahrer aus Erkelenz die B 57 von Linnich in Richtung Gereonsweiler. Eingangs einer Rechtskurve kam ihm auf seinem Fahrstreifen ein Pkw entgegen. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, leitete der Mann eine Vollbremsung ein. Ein ihm nachfolgender Pkw, geführt von einem 19-jährigen Stolberger, fuhr daraufhin auf den Wagen des Erk...
POL-MA: BAB 5, St. Leon-Rot / Rhein-Neckar Kreis: Auffahrunfall auf der BAB 5 mit 4 beteiligten Pkw und 7 leicht verletzten Personen Polizeipräsidium Mannheim St. Leon-Rot / Rhein-Neckar Kreis (ots) - Gegen 18.15 Uhr ereigneter sich auf der BAB 5 zw. der AS Kronau und dem Kreuz Walldorf ein Auffahrunfall mit insgesamt vier beteiligten Fahrzeugen. Der Fahrer eines Geländewagens hatte die davor abbremsenden ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
POL-HA: Taschendiebstahl am Sparkassen-Karree Hagen (ots) - Am Samstag, 19.05.2018, gegen 14:20 Uhr befand sich eine 52 jährige Hagenerin an den Bushaltestellen im Sparkassen-Karree in der Hagener Innenstadt. Als die Hagenerin in den Bus der Linie 525 eingestiegen war, wurde sie unvermittelt von einer weiblichen Person leicht angerempelt. Die Frau entschuldigte sich und verließ eilig den Bus mit einer weiteren weiblichen Person. Mißtrauisch geworden überprüfte die Hagenerin ihren mitgeführten Rucksack und ste...
POL-KS: Neukirchen (Schwalm-Eder-Kreis) Motorradfahrer bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt: Hubschrauber im Einsatz Kassel (ots) - Am Freitagnachmittag ereignete sich auf der Landstraße 3263 zwischen Willingshausen-Loshausen und Neukirchen-Riebelsdorf, ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt wurde. Wie die an der Unfallstelle eingesetzten Beamten der Polizeistation Schwalmstadt berichten, ereignete sich der Unfall gegen 17.30 Uhr. Zu dieser Zeit befuhr ein 48jährige Motorradfahrer die L 3262 von Loshausen, in Richtung Riebelsdorf. In einer Rechtskurve kam der 4...
LPI-GTH: Bei Verkehrskontrolle gegen Streifenwagen gerollt Gerstungen - Wartburgkreis (ots) - Eine 32jährige Golffahrerin wurde gestern in der Landstraße von Polizeibeamten angehalten. Sie waren der Frau mit ihrem Streifenwagen hinterher gefahren und hatten sie mit einem Signal zum Anhalten aufgefordert. Die Frau hielt rechts an. Die Beamten parkten den Streifenwagen direkt dahinter. Nachdem sie ausgestiegen und zur Kontrolle zum Pkw der jungen Frau schritten, rollte ihr Fahrzeug rückwärts gegen den Streifenwagen. Sie hatte die Hand...
POL-BOR: Ahaus – Einbruch in Praxis Ahaus (ots) - Einbrecher sind in der Nacht zu Pfingstmontag in eine Arztpraxis an der Wallstraße in Ahaus eingedrungen. Die unbekannten Täter erbeuteten unter anderem Bargeld. Sie hatten sich gewaltsam Zugang zu den Räumen verschafft. Die Polizei bittet um Hinweise an die Kripo in Ahaus: Tel. (02561) 9260. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde BorkenThorsten OhmTelefon: 02861-900 2204http://www.polizei.nrw.de/borken/Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borke...
POL-COE: Senden, Niesweg/ Lack zerkratzt – Zeugen gesucht Coesfeld (ots) - Am Freitag, 18. Mai, zwischen 9.05 und 9.25 Uhr hat ein Unbekannter die Fahrerseite eines am Niesweg abgestellten roten Mercedes zerkratzt. Sachschaden: ca. 1500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Lüdinghausen zu melden: 02591/7930. Rückfragen bitte an:Polizei CoesfeldPressestelleTelefon: 02541-14-290 bis -292Fax: 02541-14-195http://coesfeld.polizei.nrwOriginal-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell
POL-MFR: (742) Brand in Mehrfamilienhaus Nürnberg (ots) - Am Samstagnachmittag (19.05.2018) ereignete sich ein Brand in einem Mehrfamilienhaus am Nürnberger Westfriedhof. Mehrere Menschen wurden mit Drehleitern aus dem Haus gerettet. Gegen 14:00 Uhr erlangte die Einsatzzentrale der mittelfränkischen Polizei Kenntnis über einen Brand in einem Mehrfamilienhaus im Bienweg. Beim Eintreffen der Rettungskräfte (Feuerwehr, Rettungsdienste, Notärzte und Polizei) drang dichter Rauch aus dem Anwesen. Aufgrund der st...
POL-BN: Pkw-Kontrolle in Bonn-Pützchen – Gegen Beifahrer lag Haftbefehl vor – Festnahme Bonn (ots) - Bei einer Pkw Kontrolle in den späten Abendstunden des 17.05.2018 nahm eine Polizeistreife einen 27-Jährigen aufgrund eines vorliegenden Haftbefehls fest: Gegen Mitternacht hielten die Polizisten einen Pkw auf dem Teufelsbachweg in Pützchen zum Zwecke der Kontrolle an. Bei der anschließenden Überprüfung stellte sich heraus, dass gegen den 27-jährigen Beifahrer des Autos ein aktueller Haftbefehl des Bonner Amtsgerichtes wegen eines Bedrohungsdelikt...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11811/3945760
© Copyright 2017. IT Journal.