EFS-Chef Ingo Linn: EFS – Hilfswerk – Einfach.Freude.Schenken.

17. Mai 2018
EFS-Chef Ingo Linn: EFS – Hilfswerk – Einfach.Freude.Schenken.

Mainz (ots) – „Unternehmertum verpflichtet „, erklärt Ingo Linn seine Motivation mit der Mainzer EFS AG für ein hohes Spendenaufkommen zu sorgen. Europaweit spendet jeder Vertriebspartner 50 Cent von jeder der 14-tägig erstellten Abrechnungen an das EFS-Hilfswerk. Das Unternehmen hat sich im Gegenzug dazu verpflichtet jeden Euro, der von Beratern gespendet wird, mindestens zu verdoppeln. Das Gesamtaufkommen summiert sich durch diesen sozialen Geschäftsansatz jährlich auf einen sechsstelligen Betrag.

Traditionell werden ausgewählte soziale Projekte auf den jährlich stattfindenden Gala-Veranstaltungen der EFS-AG vorgestellt. Die Repräsentanten der Organisationen erhalten auf den festlichen Veranstaltungen einen Spendenscheck überreicht. In diesem Jahr wurden die Organisationen „Malteser Herzenswunsch“ und „Stiftung Bärenherz“ während der EFS-Jahresauftakt-Gala in Wiesbaden bedacht.

Das Projekt Malteser Herzenswunschkrankenwagen erfüllt schwerstkranken Menschen ihre letzten Wünsche. Ein fachlich voll besetzter Krankenwagen ermöglicht schwerstkranken Menschen noch einmal an die Orte zu gelangen, die ihre Herzen berühren. Dort haben sie die Möglichkeit Abschied nehmen, zu genießen oder sich einfach noch einmal wie früher zu fühlen.

Ehrenamtlich arbeitende Rettungs-, Notfallsanitäter oder Rettungsassistenten des Malteser Hilfsdienst ermöglichen dieses spendenbasierte Projekt. Die Malteser setzen sich für Bedürftige ein und bieten weltweit Hilfe für mehr als zwölf Millionen Menschen pro Jahr. 80.000 Engagierte in Ehren- und Hauptamt arbeiten an 700 Orten für Projekte des Malteser Hilfsdienstes.

Die Bärenherz Stiftung fördert und unterstützt Einrichtungen für Familien mit Kindern, die unheilbar erkrankt sind und eine geringe Lebenserwartung haben, insbesondere Kinderhospize. Zu den geförderten Einrichtungen gehören die Kinderhospize in Wiesbaden, Leipzig und Laufenselden. Ebenfalls gefördert wird das Kinderhaus Nesthäkchen in Heidenrod-Laufenselden im Rheingau-Taunus-Kreis, eine Dauerpflegeeinrichtung für 22 schwerstbehinderte und -kranke Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Für die bestehenden Einrichtungen, die nur zum Teil pflegesatzfinanziert sind, werden derzeit pro Jahr rund 2,6 Millionen Euro ausgeschüttet, mit steigender Tendenz.

Quellenangaben

Textquelle:EFS Euro-Finanz-Service Vermittlungs AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/121214/3945795
Newsroom:EFS Euro-Finanz-Service Vermittlungs AG
Pressekontakt:RH Reputation GmbH
Fozia Butt
fozia.butt@rh-reputation.de
Nürnbergerstraße 13
10789 Berlin
www.rh-reputation.de

Weitere interessante News

FREIE WÄHLER in Bayern wollen Wohnungsbau auf dem Land stärken München (ots) - Wie kann Wohnen in Bayern wieder bezahlbar werden? Das heute von Bauministerin Aigner vorgestellte Maßnahmenpaket ist mehr als überfällig, betont Thorsten Glauber, stellvertretender Vorsitzender, Architekt und Bauexperte der FREIEN WÄHLER im Bayerischen Landtag: "Endlich ist die CSU aus ihrem wohnungsbaupolitischen Dornröschenschlaf erwacht. Die vorgeschlagenen Maßnahmen begrüßen wir. Sie sind allerdings bei Weitem nicht ausreichend, um bis zum Jahr 2025 die benötigten 560.000 Wo...
Reform der Pflegeausbildung: Paritätischer mahnt zügige Klärung noch offener Fragen an Berlin (ots) - Der Paritätische Wohlfahrtsverband begrüßt, dass Bundesgesundheitsminister Jens Spahn nach Bildung der Bundesregierung nun zügig die Umsetzung der Pflegeausbildungsreform anpackt und einen ersten Entwurf der neuen Ausbildungs- und Prüfungsverordnung auf den Weg gebracht hat. "Details müssen nun geprüft werden, aber wir sind froh, dass es endlich los geht", erklärt Ulrich Schneider, Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbands. Aus Sicht des Verbandes wird es in der weiter...
Eugenio Bonomi und Christian Bock neue Geschäftsführer der CRIF Bürgel GmbH Hamburg (ots) - Die CRIF Bürgel GmbH hat Eugenio Bonomi und Christian Bock neu in die Geschäftsführung berufen. Eugenio Bonomi, der zugleich zum Chief Executive Officer von CRIF für Business und globale Technologien ernannt wurde, verfügt über 30 Jahre Erfahrung bei Accenture, wo er als Senior Managing Director und Mitglied des Global Leadership Council tätig war. Dort arbeitete Bonomi in der Projektentwicklung im italienischen Banken- und Versicherungssektor sowie in der Entwicklung von interna...
Deutscher Kulturförderpreis 2018: Ausschreibung startet Berlin (ots) - Ein Software-Unternehmen fördert Künstler mit geistiger Behinderung, eine Buchhandlung unterstützt Nachwuchsautoren und ein Finanzdienstleister begleitet junge Talente auf ihrem Weg in die künstlerische Professionalität. Unternehmerische Kulturförderung hat viele Facetten. Mit dem seit 2006 vergebenen Deutschen Kulturförderpreis würdigt der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft gemeinsam mit dem Handelsblatt auch in diesem Jahr innovative Kulturförderprojekte von Unternehmen. An...
Drei Jahre nach Erdbeben in Nepal: Immer noch Krisenregion Hamburg (ots) - Auch drei Jahre nach dem verheerenden Erdbeben in Nepal sind die Menschen noch immer nicht zur Normalität zurückgekehrt. Die Wiederaufbaumaßnahmen sind noch immer nicht abgeschlossen. Die beiden aufeinanderfolgenden Beben im April und Mai 2015 kosteten mehr als 8.900 Menschen das Leben und zerstörten über 600.000 Häuser. "Immer noch leben Familien in Übergangsunterkünften, teilweise unter schwierigen Bedingungen", sagt Maike Röttger, Geschäftsführerin von Plan International Deuts...
Direkt am Siegestor: Business über den Dächern der Stadt München (ots) - Die Adresse ist vom Feinsten, der Inhaber ein renomierter Headhunter und der Erfolg wohl garantiert: Nur einen Steinwurf vom Siegestor entfernt, auf der Leopoldstraße, erhalten Vorstände, Geschäftsführer und Aufsichtsräte ein neues Münchner Domizil. In der obersten Etage des Hauses Nr. 18, über den Dächern der Stadt, bietet der Personalberater Dr. Bruno Weidl mit dem "Boardroom Munich" einen exklusiven Treffpunkt für Entscheidungsträger, Macher und Erfolgsmenschen. Weidl, einer d...
LinkedIn erweitert Führungsteam um Ländermanager für den deutschsprachigen Raum München (ots) - Jochen Doppelhammer wird die Produktentwicklung leiten und das Wachstum von LinkedIn in Deutschland, Österreich und der Schweiz weiter vorantreiben Jochen Doppelhammer wird ab dem 9. April als Ländermanager und Leiter der Produktentwicklung bei LinkedIn Deutschland, Österreich und der Schweiz das Führungsteam von LinkedIn ergänzen. In dieser Funktion wird Doppelhammer das LinkedIn-Geschäft im deutschsprachigen Raum lenken und sicherstellen, dass das berufliche Netzwerk seinen lok...
Ingrid Heckner: „SPD gut im Jammern, schlecht bei konkreter Hilfe“ – Bayern das einzige … München (ots) - "Die neuesten Zahlen aus dem SPD-geführten Bauministerium zeigen: Salbungsvolle Sonntagsreden von sozialer Gerechtigkeit sind zwar gut fürs Genossen-Herz, verbessern aber nicht die Situation bei den Sozialwohnungen." Das sagte Ingrid Heckner, die stellvertretende Vorsitzende der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag, mit Blick auf die heute bekannt gewordene Entwicklung in den deutschen Bundesländern. Danach geht der Bestand an Sozialwohnungen bundesweit zurück. Bis auf Bayern und ...
Musik als Schlüssel zur Integration: Deutsches Musikinformationszentrum veröffentlicht … Bonn (ots) - Musik verbindet Menschen - ganz gleich, aus welchem Land sie kommen und welche Sprache sie sprechen. Diese Kraft der Musik nutzen zahlreiche Projekte und Initiativen, um Menschen zu helfen, die vor Krieg und Verfolgung nach Deutschland geflüchtet sind. Das Deutsche Musikinformationszentrum (MIZ), eine Einrichtung des Deutschen Musikrats, stellt die Arbeit dieser Projekte nun in einem neuen Informationsportal "Musik und Integration" vor. Das Portal führt erstmals umfassende Informati...
Frau Wenk erhält internationale Zertifizierung als Women Business Enterprise Hamburg (ots) - Die Hamburger PR-Boutique Frau Wenk wird als erste deutsche PR-Agentur als "Women Business Enterprise" von WEConnect International zertifiziert. Die Agentur ist damit Vorreiter im gesamten DACH-Raum. Am heutigen Weltfrauentag reiht sie sich in die Riege von 700 zertifizierten frauengeführten Unternehmen weltweit ein. Multinationale Konzerne wie IBM und Intel haben erkannt, dass nicht nur Vielfalt innerhalb eines Unternehmens, sondern auch eine diversifizierte Lieferkette Innovati...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.