POL-WL: Vermisster Angler tot aufgefunden

17. Mai 2018
POL-WL: Vermisster Angler tot aufgefunden

Polizei / Polizeimeldungen -

Seevetal/Bullenhausen (ots) – Der seit Samstagabend vermisste 64-jährige Angler ist tot. Zeugen meldeten gestern (16.05.18), gegen 16:00 Uhr, einen leblosen Körper, der in Höhe des Schöpfwerks Bullenhausen am Elbufer im Wasser lag. Der Leichnam wurde mit Unterstützung der Feuerwehr geborgen.

Der Tote konnte zweifelsfrei als der vermisste 64-Jährige identifiziert werden. Hinweise auf Gewalteinwirkung fanden sich nicht. Ein Arzt diagnostizierte Tod durch Ertrinken.

Die Polizei geht abschließend davon aus, dass der Mann am Samstagabend beim Angeln von der Spitze eines Buhnenkopfes in die Elbe gefallen und ertrunken ist.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg
Polizeihauptkommissar
Jan Krüger
Telefon: 0 41 81 / 285 – 104, Fax -150
Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19
E-Mail: pressestelle (@) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de
www.pi-wl.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-KA: (CW) – Calw – Stationäre Geschwindigkeitsmessanlage umgefahren – Zeugen gesucht Calw (ots) - Am Freitagabend, kurz nach 19.00 Uhr, befuhr ein 24-jähriger Mann mit seinem vollbesetzten schwarzen VW-Golf, die Stuttgarter Straße in Richtung Althengstett. Infolge überhöhter Geschwindigkeit verlor er im Bereich der stationären Geschwindigkeitsmessanlage die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit der stationären Blitzer-Säule und fuhr eine Böschung hinunter, bis er an einem Baum zum Still...
POL-F: 180516 – 0489 Bundesautobahn BAB A3: Auffahrunfall mit mehreren Lastwagen Frankfurt (ots) - (ka) Heute Nachmittag, gegen 14.00 Uhr, fuhren drei LKW und ein Kastenwagen auf der A3 zwischen dem Mönchhofdreick und der Anschlussstelle Kelsterbach ineinander. Zwei Sattelzüge, ein Mercedes Sprinter und ein weiterer Sattelzug waren in dieser Reihenfolge auf der Autobahn in Richtung Würzburg unterwegs, als der erste Lastwagenfahrer, auf Höhe der Rollbrücken, bremsen musste. Aus welchem Grund der Fahrer abbremsen musste, ist aktuell nicht bekannt. Dem ...
POL-GM: 160518-598: Zwei Leichtverletzte und hoher Sachschaden bei Frontalzusammenstoß in Kurve Gummersbach (ots) - Nach einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 337 im Bereich der Aggertalsperre sind am heutigen Morgen (16. Mai) zwei Beteiligte mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Gegen 08.40 Uhr befuhr ein 32-Jähriger aus Olpe mit einem PKW die L 337 aus Richtung Lantenbach kommend in Richtung der Sperrmauer. In einer scharfen Linkskurve kam er nach bisherigen Erkenntnissen auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs und stieß dort frontal mit dem ...
POL-OB: Geschwindigkeitsmessungen der Polizei Oberhausen in der 21. Kalenderwoche Oberhausen (ots) - Wir wollen Sie und Ihre Familie vor schweren Unfällen schützen. Hier informieren wir Sie über unsere Geschwindigkeits-Messstellen im Stadtgebiet Oberhausen: Fahren Sie gut, sicher und vorsichtig in die neue Woche Montag 21.05.2018 - Hartmannstraße, Kapellenstraße, Kewerstraße Dienstag 22.05.2018 - Jägerstraße, Lindnerstraße, Danziger Straße Mittwoch 23.05.2018 - Schmachtendorfer Straße, Schwarzwaldstra...
POL-MA: Heidelberg / 27-jähriger rastet aus / vier Personen verletzt Heidelberg (ots) - Der alkoholisierte Mann bekam am Donnerstagabend gegen 19.00 Uhr in einem Einkaufscenter in der Kurfürstenanlage Hausverbot wegen ungebührlichen Benehmens erteilt, das er allerdings nicht befolgen wollte. Er schlug zunächst auf einen Mitarbeiter ein, verletzte diesen und auch noch einen Kunden, der dem Marktmitarbeiter zu Hilfe eilte. Erst mit mehreren Polizeibeamten und dem Einsatz von Pfefferspray gelang es, den 27-jährigen festzunehmen. Zuvor ging er u...
LPI-GTH: Bei Verkehrskontrolle gegen Streifenwagen gerollt Gerstungen - Wartburgkreis (ots) - Eine 32jährige Golffahrerin wurde gestern in der Landstraße von Polizeibeamten angehalten. Sie waren der Frau mit ihrem Streifenwagen hinterher gefahren und hatten sie mit einem Signal zum Anhalten aufgefordert. Die Frau hielt rechts an. Die Beamten parkten den Streifenwagen direkt dahinter. Nachdem sie ausgestiegen und zur Kontrolle zum Pkw der jungen Frau schritten, rollte ihr Fahrzeug rückwärts gegen den Streifenwagen. Sie hatte die Hand...
POL-PDLD: Unsicher mit 2,62 Promille unterwegs Wörth am Rhein (ots) - Am Samstag melden gegen 14.00 Uhr mehrere Verkehrsteilnehmer einen BMW, dessen Fahrzeugführer in unsicherer Fahrweise auf der B 9 aus Richtung Germersheim kommend in Richtung "Wörther Kreuz" unterwegs ist. Das Fahrzeug konnte von Beamten der PI Wörth aufgenommen und anschließend kurz nach der Rheinbrücke angehalten und kontrolliert werden. Der Grund der unsicheren Fahrweise des 36-jährigen aus dem Kreisgebiet war für die Beamten se...
POL-AA: Pressemitteilungen für den Landkreis Schwäbisch Hall bis 11:30 Uhr Aalen (ots) - Michelfeld: Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen Am Sonntagmittag gegen 12.10 Uhr befuhr eine 23- jährige Toyota Fahrerin die B14 im Bereich Landturm. Dort kam das Fahrzeug aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern, geriet auf die Gegenfahrspur und kam schließlich an einem Hang auf der Seite liegend zum Stillstand. Die Fahrerin, sowie ein 23-jähriger Beifahrer kamen schwer verletzt ins Krankenhaus. Vor Ort waren zwei Rettungswägen u...
POL-DA: Pfungstadt: Einbruch in Baumarkt / Zeugen gesucht Pfungstadt (ots) - In der Nacht zum Freitag (18.5.) haben bislang unbekannte Täter einen Baumarkt in der Mainstraße heimgesucht. Gegen 00.30 Uhr hebelten die Kriminellen ein Fenster des Gebäudes auf und stiegen in die Räumlichkeiten ein. Durch ihr Vorgehen verursachten die Täter einen Sachschaden, der derzeit auf rund 400 Euro geschätzt wird. Ob die Kriminellen auf ihrer Suche nach Beute fündig wurden ist abschließend noch nicht bekannt. Die Polizei in P...
POL-BOR: Bocholt – Raub im Stadtwald Kreispolizeibehörde Borken Bocholt (ots) - Am Sonntagabend war ein 14-jähriger Bocholter auf seinem Fahrrad gegen 22.45 Uhr im Stadtwald unterwegs, als er im Bereich des Ententeichs am Rehgehege durch zwei unbekannte Täter unter Beleidigungen aufgefordert wurde, anzuhalten. ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59458/3945794
© Copyright 2017. IT Journal.