„Der Personalrat“ – beste Fachzeitschrift 2018

17. Mai 2018
„Der Personalrat“ – beste Fachzeitschrift 2018

Deutsche Fachpresse zeichnet herausragende Leistungen bei Inhalt, Darstellung und Nutzwert für die Leser aus

“Der Personalrat” ist die beste Fachzeitschrift des Jahres 2018 in der Kategorie bis 1 Million Euro Umsatz. So lautet das Votum einer von der Deutschen Fachpresse eingesetzten Jury von sieben ausgewiesenen Medienexpertinnen und -experten. Ausgezeichnet wurde das im Frankfurter Bund-Verlag erscheinende Periodikum für herausragende Leistungen bei Inhalt, Darstellung und Nutzwert für die Leser.

Beim Festakt am 16. Mai 2018 im Rahmen des Kongresses der Deutschen Fachpresse in Berlin konnten Michael Kröll, verantwortlicher Redakteur der Fachzeitschrift für Personalrecht im öffentlichen Dienst, und Rainer Jöde, Geschäftsführer des Bund-Verlags, den begehrten Award entgegennehmen. Die Deutsche Fachpresse repräsentiert 350 Mitgliedsverlage in einer Branche mit über 4.000 Titeln und einem Umsatz von mehr als 3,35 Milliarden Euro.

So urteilt die Jury: “Die Fachzeitschrift “Personalrat´ wird ihrem Anspruch als erste Adresse für aktuelles Wissen zum Personalrecht im öffentlichen Dienst voll gerecht. Die Texte sind stilistisch auf den Punkt gebracht, die Leserführung sehr gut.

Das klare, nutzwertige Layout führt den Leser schnell zum Ziel, beispielsweise mit Checklisten oder dem schnellen Einstieg in den Artikel unter der Überschrift “Darum geht es´. Wer sich noch detaillierter informieren will, der kann online ergänzend auf ein Archiv oder Lexikon zugreifen. Ein rundum gelungenes Fachmedienangebot, das sich konsequent an Bedürfnissen der Zielgruppe orientiert!”

“Der Personalrat” erscheint im 35. Jahrgang und wendet sich vor allem an Interessenvertreter im öffentlichen Dienst aber auch an Gleichstellungsbeauftragte, Mitarbeiter von Gewerkschaften und juristische Berater. Neben der monatlich erscheinenden Printausgabe informiert ein vierzehntägiger Newsletter über wichtige Entscheidungen im Personalvertretungsrecht. Der Leser kann per App mobil auf alle Inhalte zugreifen, eine umfangreiche Online-Datenbank liefert aktuelle Rechtsprechung und praktische Arbeitshilfen.

Weitere Informationen zur Preisverleihung auf der Webseite der Deutschen Fachpresse: kongress.deutsche-fachpresse.de.

Die Bund-Verlag GmbH, 1947 gegründet, ist ein Fachverlag für Arbeits- und Sozialrecht. Wichtigste Zielgruppen sind Betriebs- und Personalräte. Im Verlag erscheinen Fachbücher, Datenbanken und Fachzeitschriften, darunter die führende Zeitschrift für Betriebsräte “Arbeitsrecht im Betrieb”. Zum Unternehmen gehören die Versandbuchhandlung Buch und Mehr, ebenso das Fachportal www.arbeitsrecht.de

Kontakt
Bund-Verlag GmbH
Christof Herrmann
Heddernheimer Landstr. 144
60439 Frankfurt
069 795010-49
christof.herrmann@bund-verlag.de
http://www.bund-verlag.de

Weitere interessante News

Bei schwerer Krankheit: Deutsche setzen auf innovative Medikamente (VIDEO) München (ots) - 83 Prozent der Deutschen offen für neue Heilmittel- Therapie von schweren Krankheiten gilt als Hauptaufgabe der medizinischen Forschung Wenn es um die Bekämpfung einer schweren Krankheit geht, werfen die Deutschen ihre Skepsis gegenüber Innovationen über Bord. Acht von zehn Bundesbürgern entscheiden sich dann für die Neuentwicklung.(1) Immerhin 22 Prozent würden in jedem Fall zum neuen Medikament greifen.(1) Das sind Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage unter 1.000 Deutsch...
Kommentar zum Tempolimit 80 in Frankreich: Respekt! Stuttgart (ots) - Respekt vor der französischen Regierung. Trotz Protesten wird sie auf Landstraßen Tempo 80 als Höchstgeschwindigkeit einführen. Denn ähnlich wie in Deutschland hat es in Frankreich allzu oft tragische Folgen, wenn es auf den Landstraßen kracht. Nirgendwo anders gibt es mehr Verkehrstote - Grund genug also, zu handeln. Auch der deutsche Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) sollte sich daran ein Beispiel nehmen. Zumal Experten hierzulande seit Jahren fordern, die zulässige ...
INTERLINE Limousine Network: Worauf Geschäftsreisende im wahrsten Sinne des Wortes … Berlin (ots) - Rund 11,3 Mio. Geschäftsreisende - so eine aktuelle Erhebung des Verbands Deutsches Reisemanagement e. V. (VDR) - starten hierzulande jährlich zu Meetings, Konferenzen und anderen dienstlichen Terminen (Quelle: "VDR-Geschäftsreiseanalyse 2017", 15. Ausgabe). Für das laufende Jahr prognostiziert der VDR auf Basis einer Studie, dass sich die Zahl der Geschäftsreisen mit rund 118 Mio. (2017) mindestens auf dem bisherigen Niveau stabilisieren wird. Damit bleibt der persönliche Austaus...
NetCents Technology validiert Kryptowährungsmarkt in Höhe von 270 Milliarden Dollar … Vancouver, British Columbia (ots/PRNewswire) - NetCents Technology Inc. ("NetCents" oder das "Unternehmen") (CSE: NC) (Frankfurt: 26N) setzte heute neue Maßstäbe für den Kryptowährungsmarkt. NetCents verkündete die Einführung sofortiger Geldübertragungen (Instant Settlements) und bietet Händlern somit sicheren Schutz gegen Marktvolatilität und Liquiditätsfragen, die mit der Abwicklung von Kryptowährungstransaktionen in Verbindung stehen. Volatilität und Händlerrisiken stellten bislang den wahrha...
Heimatförderung auch für Islamvereine in NRW Düsseldorf (ots) - NRW-Heimatministerin Ina Scharrenbach (CDU) will ihr Heimat-Förderprogramm auch für islamische Kulturvereine öffnen. "Natürlich können sich auch islamische Kulturvereine um die Heimatpreise und die Fördergelder bewerben, die das Heimatministerium ausloben wird", sagte Scharrenbach im Interview mit der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Donnerstagausgabe). Die erste Heimatministerin des Landes hatte vor wenigen Tagen eine Rekordsumme von 113 Millionen Euro für die ...
Energieschonende Maschinen zur Blechbearbeitung Hezinger Maschinen mit Energiesparfunktion ausgestattet Die Blechbearbeitung ist per se ein sehr energieintensiver Bereich. Aber wo viel Energie genutzt wird, kann gegebenenfalls auch viel Energie eingespart werden. Daher bieten alle Hezinger Maschinen ab Werk eine automatische Funktion zur Energieeinsparung. In Zeiten des EnEV, EnEG oder EEG ein wichtiges umweltpolitisches aber auch wirtschaftliches Feature. Maschinen zur Blechbearbeitung müssen hohe Kräfte erzeugen, um Metallstü...
ARD-Hörfunk – weiterhin erfolgreich auf Spitzenposition München (ots) - ARD-Vorsitzender Wilhelm: "Radio verbindet - das breit gefächerte Hörfunk-Angebot der ARD nutzen Menschen in allen Regionen und in allen Altersgruppen - das ist ein großer Vertrauensbeweis" / Großer Erfolg bei jungen Hörern, Spitzenwerte für Informations- und Kulturangebote Die ARD-Radioprogramme sind weiterhin klar Spitzenreiter im deutschen Hörfunkmarkt. Rund 37,16 Millionen Hörerinnen und Hörer schalten täglich (Montag - Freitag) mindestens einen öffentlich-rechtlichen Radiose...
Zeitarbeit: Kalkulation und Kundenvorgaben auf den Tisch absolute Transparenz Noch transparenter geht es kaum: Das Management der wu personal GmbH hat 2006 mit der Einführung des transparenten Preismodells seine Kalkulation offengelegt. WU geht jetzt noch einen Schritt weiter, legt alle Karten auf den Tisch und zeigt dem Bewerber im Vorstellungsgespräch alle Vorgaben ihrer Kunden. Die Vorgaben des Kunden beinhalten Gehalt, Stundensatz, Wochenarbeitszeit, Projektlaufzeit, gewünschte Qualifikation, Tätigkeit und Einsatzort. So kann ...
Waze – projiziere die Verkehrs- und Navigations-App auf den Bildschirm deines Autos und … DEARBORN, Michigan, USA (ots) - - Ford und Waze haben sich zusammengetan, um die Community-basierte Verkehrs- und Navigations-App über das iPhone in Ford-Fahrzeugen verfügbar zu machen - Waze ist kompatibel mit Ford SYNC® AppLink® und kann über das iPhone einfach an ein mit SYNC 3 ausgestattetes Fahrzeug angeschlossen werden, um die App direkt auf dem Touchscreen des Fahrzeugs verfügbar zu machen - Für Besitzer von Fahrzeugen mit Ford SYNC 3-Ausstattung ermöglicht Waze einen einfacheren Zugriff ...
Sachsen-AnhaltPolitik Zahl der Krätze-Fälle nimmt zu – Hohe Dunkelziffer Halle (ots) - Krätze ist in weiten Teilen Sachsen-Anhalts auf dem Vormarsch. Das geht aus den Daten der Gesundheitsämter des Landes hervor, über die die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Dienstag-Ausgabe) berichtet. Einen deutlichen Anstieg gab es beispielsweise in Halle, Magdeburg und im Landkreis Harz. Wurden 2015 in Halle 23 Krätze-Fälle gemeldet, waren es 2017 schon 77. In diesem Jahr trat die Krankheit bis Ende Februar bereits 15 Mal auf. Ganz ähnliche Zahlen meldet Magd...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle: https://www.pr-gateway.de/s/343397
© Copyright 2017. IT Journal.