POL-PPRP: Waffenamnestie – Bürger geben weitere Waffen ab

17. Mai 2018
POL-PPRP: Waffenamnestie – Bürger geben weitere Waffen ab

Polizei / Polizeimeldungen -

Ludwigshafen (ots) – Ein 76- und ein 77-Jähriger erschienen am Mittwoch (16.05.2018) bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 und gaben insgesamt vier Schreckschusspistolen ab. Die beiden Senioren machten von der der Waffenamnestie Gebrauch, die seit 6.7.2018 bis 1.7.2018 gilt. Demnach sieht die Amnestie vor, dass in diesem Zeitraum ein Strafverzicht bezüglich illegal besessener erlaubnispflichtiger Waffen oder Munition besteht. Das bedeutet, dass Personen, die innerhalb der Frist der zuständigen Waffenbehörde oder einer Polizeidienststelle entsprechende Waffen oder Munition übergeben, nicht wegen unerlaubten Erwerbs, unerlaubten Besitzes, unerlaubten Führens auf dem direkten Weg zur Übergabe an die zuständige Waffenbehörde oder Polizeidienststelle oder wegen unerlaubten Verbringens bestraft werden. Die übergebenen Waffen wurden von der Polizei sichergestellt. Obwohl eine Amnestie gilt, leitet die Polizei zunächst ein Ermittlungsverfahren gegen die bisherigen Besitzer der Waffen ein. Das Verfahren wird im Anschluss von der zuständigen Staatsanwaltschaft eingestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Jan Liebel
Telefon: 0621-963-1033
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-DA: Brand eines Kraftfahrzeugs Eppertshausen (ots) - Am Dienstag (15.05.2018) kam es gegen 18.10 Uhr aus noch ungeklärter Ursache zu einem Fahrzeugbrand vor einem Mehrfamilienhaus in der Jahnstraße. Das betroffene Fahrzeug, ein Mercedes Baujahr 1989, brannte im Bereich des Motorraums komplett aus. Hierbei schlugen die Flammen auf die Gebäudefront des Mehrfamilienhauses über. Dadurch gingen Glasscheiben einer Erdgeschosswohnung zu Bruch und die Gebäudefront wurde verrußt. Aufgrund des aus dem be...
POL-KLE: Einbruch in Garage / Unbekannte entwenden zwei Trekkingfahrräder Straelen (ots) - In der Nacht zu Sonntag, 20. Mai 2018, gelangten Unbekannte auf bislang nicht geklärte Art und Weise in eine freistehende Garage am Dinkelweg und entwendeten zwei Trekkingfahrräder im Werte von etwa 1600 Euro. Hinweise an die Polizei Geldern, Telefon 02831 - 1250. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde KlevePressestelle Polizei KleveTelefon: 02821 504 1111E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.dehttp://www.polizei.nrw.de/kleveOriginal-Content von: Kreispoliz...
FW-SE: Viel zu tun für die Brandschützer im Kreisgebiet. In Trappenkamp brannte ein Kellerraum eines Sportlerheims. Kurz nach halb 10 Uhr kam es zu einem weiteren Feuer in Krems II Kreis Segeberg (ots) - Viel zu tun für die Brandschützer im Kreisgebiet. Heute Morgen kurz nach 8 Uhr gab es den ersten Alarm für die Wehren Trappenkamp, Bornhöved und Rickling. In Trappenkamp brannte ein Kellerraum eines Sportlerheims. Kurz nach halb 10 Uhr kam es zu einem weiteren Feuer in Krems II, dort brannte eine Werkstatt mit einer Größe von 20 x 20 Meter. Der Gruppenführer aus Krems II erhöhte das Einsatzstichwort auf Feuer Groß, um den ges...
POL-KA: (KA) Weingarten- In Apotheke eingebrochen Weingarten (ots) - In der Nacht zum Freitag, vermutlich am Freitag gegen 1.45 Uhr, sind bislang Unbekannte über die Glasschiebetür in eine Apotheke in der Kanalstraße eingedrungen. Zuvor zerstörten sie die Bewegungsmelder. Da sie am Tresor scheiterten, entkamen sie lediglich mit einigen Euro Münzgeld aber hochwertigen Kosmetikartikeln. Die Höhe des Diebstahlsschadens ist noch nicht bekannt, der Sachschaden beläuft sich auf rund 1.500 Euro. Zeugenhinweise wer...
POL-PDLU: Verkehrsunfall mit Verletzten (26/1805) 18.05.2018, 11:03 Uhr Römerberg (ots) -Eine 80-jährige PKW-Fahrerin aus Speyer missachtete in Römerberg an der Auffahrt zur B9 die Vorfahrt eines 52-jährigen Dudenhofeners. Bei der anschließenden Kollision wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt. Beide Beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf ca. 15000 Euro geschätzt. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Tel.-Nr. 06232-1370 oder per Mail an pispeyer@poliz...
POL-KB: Bad Arolsen – Aufbruchspuren beim Fensterputzen gefunden Polizei Korbach Korbach (ots) - Beim Fensterputzen stellte eine 56-jährige Bewohnerin einer Erdgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Straße "Christianenburg" am Montagmorgen Aufbruchspuren an der Terrassentür fest. Unbekannte Diebe hatten versucht, die ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell
FW-BO: Dachstuhlbrand in Hofstede – Abschlussmeldung Bochum (ots) - Nach umfangreichen Nachlöscharbeiten konnte der Feuerwehreinsatz um 5.50 Uhr vorläufig beendet werden. Durch Einsatzkräfte der Höhenrettungsgruppe waren zuvor große Teile der Dachpfannen entfernt worden. Auch aus dem Inneren der Wohnung musste an mehreren Stellen die Zimmerdecken geöffnet werden, um alle Brandstellen ablöschen zu können. Zu Lokalisierung der Brandnester kamen dabei mehrere Wärmebildkameras zum Einsatz. Die Dachgeschoss...
POL-TUT: (Donaueschingen) Einbruch in Wohnung Donaueschingen (ots) - Ein unbekannter Täter ist am Mittwochabend in der Hagelrainstraße in eine Wohnung eingedrungen und hat Bargeld gestohlen. Zwischen 20 Uhr und 23.15 Uhr wuchtete der Einbrecher die Tür zu der Wohnung in dem Mehrfamilienhaus auf. An der Garderobe zog er einen Geldschein aus einer Jackentasche und steckte ihn ein. Sonst wurde nichts gestohlen. An der Tür entstand ein Schaden in Höhe von zirka 200 Euro. Rückfragen bitte an:Thomas KalmbachPolizeip...
POL-WL: Vermisster Angler tot aufgefunden Seevetal/Bullenhausen (ots) - Der seit Samstagabend vermisste 64-jährige Angler ist tot. Zeugen meldeten gestern (16.05.18), gegen 16:00 Uhr, einen leblosen Körper, der in Höhe des Schöpfwerks Bullenhausen am Elbufer im Wasser lag. Der Leichnam wurde mit Unterstützung der Feuerwehr geborgen. Der Tote konnte zweifelsfrei als der vermisste 64-Jährige identifiziert werden. Hinweise auf Gewalteinwirkung fanden sich nicht. Ein Arzt diagnostizierte Tod durch Ertrinken. Di...
POL-PPMZ: Allein-Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten Dolgesheim (ots) - Am Samstag, 19.05.18, fährt gegen 17:30 Uhr ein 22 jähriger Verkehrsteilnehmer mit seinem 19 jährigen Beifahrer die L425 aus Worms in Richtung Weinolsheim. Im Bereich der Ortschaft Dolgesheim kommt der alkoholisierte Fahrer nach rechts auf den Grünstreifen ab und verliert die Kontrolle über sein Fahrzeug, bis er mit einem Baum kollidiert. Der Beifahrer wird bei dem Unfall im Fahrzeug eingeklemmt und muss von der Feuerwehr befreit werden. Beide Insassen...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117696/3945876
© Copyright 2017. IT Journal.