POL-SI: Unfall: Zwei Verletzte und 25000 Euro Schaden

17. Mai 2018
POL-SI: Unfall: Zwei Verletzte und 25000 Euro Schaden

Polizei / Polizeimeldungen -

Hilchenbach (ots) – Am Mittwochmorgen (16.05.2018) um 06:55 Uhr ereignete sich ein folgenschwerer Verkehrsunfall im Einmündungsbereich der Grunder Straße auf die Ginsburgstraße. Ein 25-Jähriger war mit seinem Polo auf der Grunder Straße unterwegs und bog nach links auf die Ginsburgstraße in Richtung Grund ab. Dort fuhr zeitgleich eine 46-jährige Frau in ihrem Beetle von Grund in Richtung Allenbach. Im Einmündungsbereich kam es zu Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei zogen sich die beiden Beteiligten zum Glück nur leichte Verletzungen zu. Rettungskräfte brachten die 46-Jährige in ein Krankenhaus. Die beiden erheblich beschädigten Fahrzeuge mussten durch Fachfirmen abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 25000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Pressestelle
Lars Detmer
Telefon: 0271 7099 1114
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-WES: Hamminkeln – Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten Wesel (ots) - Samstag, 19.05.2018, 15.45 Uhr Ein 77-jähriger Mann aus Rees befuhr mit seinem Pkw die Schledenhorster Straße in Hamminkeln in Fahrtrichtung Haldern. In Gegenrichtung war ein 53-jähriger Mann aus Hamminkeln mit einem Pkw unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der 53-Jährige plötzlich mit seinem Fahrzeug nach links in den Gegenverkehr und kollidierte frontal mit dem Pkw des 77-Jährigen. An beiden beteiligten Fahrzeugen entstand Totalsch...
POL-HAM: Fahrerin eines Motorrollers bei Alleinunfall verletzt Hamm, Mitte (ots) - Am Mittwoch, 16. Mai, um 18.45 Uhr, wurde die 53-jährige Fahrerin eines Motorrollers bei einem Unfall an der Einmündung Südring/Goethestraße verletzt. Die Frau war auf dem Südring unterwegs und wollte auf die Goethestraße abbiegen. Wegen der zu jener Zeit feuchten Fahrbahn stürzte sie beim Durchfahren der Kurve und verletzte sich dabei leicht. Die Rollerfahrerin wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, was sie nach ambulant...
POL-SO: Soest – Besitzer von Diebesgut gesucht (Folgemeldung 16.05.18) Kreispolizeibehörde Soest Soest (ots) - Nachdem die Polizei am 16. Mai zwei Fotos mit vermeintlichem Diebesgut aus Autoaufbrüchen veröffentlicht hat, meldeten sich weitere Geschädigte. So konnten vier weitere Anzeigen zu Aufbrüchen aufgenommen werden, die bisher nicht zur ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell
POL-NOM: Versuchte gefährliche Körperverletzung durch Flaschenwurf Northeim (ots) - 37191 Katlenburg-Lindau OT Gillersheim, Sonntag, 20. Mai 2018, 01:10 Uhr bis 01:30 Uhr, Diekhof, Gillersheim (Gro) Am Sonntag, den 20. Mai 2018, in der o.g. Tatzeit, wurde ein 15-Jähriger aus Ettringen, der sich zu Besuch in Gillersheim befand, in der Straße "Diekhof" von zwei Personen mit Glasflaschen beworfen. Zuvor lauerten die beiden Personen hinter einem Auto und erschreckten den 15-Jährigen. Dieser blieb unverletzt (Flaschen trafen nicht) und konnte sich zu...
POL-SE: Bad Segeberg – Betrüger gefasst Bad Segeberg (ots) - Am 06.02.2018 kam es zu einem Betrug in einem Bad Segeberger Juweliergeschäft. Dabei wurde dem Geschäft eine echte Krügerrand-Goldmünze zum Kauf angeboten. Nachdem der Kauf abgewickelt und der Kaufpreis gezahlt wurde, stellten die Geschädigten fest, dass die Krügerrand-Goldmünze in einem unbeobachteten Moment gegen eine minderwertige Messingmüntze ausgetauscht wurde. Die ursprüngliche Pressemeldung ist folgendem Link zu entnehmen:...
POL-NOM: Fahren unter Drogeneinfluss Uslar (ots) - Uslar(Se) Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde am Sonntag, den 20.05.2018, gegen 12.25 Uhr, bei einem 30-jährigen Pkw-Fahrer aus Bodenfelde in 37194 Bodenfelde, Uslarer Straße, festgestellt, dass er vor Fahrtantritt illegale Drogen konsumiert hatte. Dem 30-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und die es wurde ihm die Weiterfahrt untersagt. Gegen ihn wurde eine Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeige und eine Strafanzeige wegen des Besitze...
POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Westkirchener Straße, Verkehrsunfall mit Verletzten Warendorf (ots) - Am Freitag, 18.05.2018, gegen 17.40 Uhr, verlor ein 11-jähriger Junge in Freckenhorst auf dem Gehweg der Westkirchener Straße beim Absteigen die Kontrolle über sein Longboard. Das Longboard querte den Gehweg und rollte auf die Straße. Ein 30-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrades, der die Westkirchener Straße ortseinwärts befuhr, konnte nicht mehr ausweichen und fuhr über das Longboard. Hierdurch verlor er die Kontrolle über sein F...
POL-HN: PM des PP Heilbronn vom Mo., 21.05.2018, Stand 18.00 Uhr Polizeipräsidium Heilbronn Heilbronn (ots) - Stadt- und Landkreis Heilbronn Bad Rappenau-Grombach: Brand eines Lagerschuppens der Deutschen Bahn AG Umliegende Anwohner des Bahnhofs Grombach meldeten am Montag um 16.24 Uhr den Vollbrand eines Bahngebäudes. Bei dem Gebäude ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell
POL-COE: Ascheberg, Sandstraße/ Bizarres Zeichen auf Friedhof Coesfeld (ots) - Unbekannte haben vermutlich in der Nacht von Mittwoch, 16. Mai, auf Donnerstag auf dem Ascheberger Friedhof ein bizarres, okkultes Zeichen hinterlassen. Sie hatten mehrere Grabkerzen von Gräbern genommmen und auf einem Friedhofsweg aufgereiht. Mit Kieselsteinen von einem Grab formten sie die Zahl 666 auf dem Weg und umkreisten die Steine mit flüssigem Kerzenwachs. Aufgefallen war dies einem Friedhofsgärtner am frühen Donnerstagmorgen. Ermittelt wird wegen St&...
POL-EL: Bad Bentheim – Versuchter Einbruch Bad Bentheim (ots) - Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zu Mittwoch versucht, in ein Wohnhaus am Berliner Ring einzudringen. Es gelang ihnen dabei weder die Eingangstür aufzuhebeln, noch die Scheibe einer Terrassentür einzuschlagen. Beute machten sie keine. Der angerichtete Sachschaden wird auf etwa 200 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05922)9800 bei der Polizei Bad Bentheim zu melden. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Emslan...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65854/3945875
© Copyright 2017. IT Journal.