POL-TUT: (Königsfeld) Zwei Leichtverletzte nach Auffahrunfall

17. Mai 2018
POL-TUT: (Königsfeld) Zwei Leichtverletzte nach Auffahrunfall

Polizei / Polizeimeldungen -

Königsfeld (ots) – Bei einem Auffahrunfall in der Mönchweilerstraße sind am Mittwochmorgen eine Frau und ein Mann leicht verletzt worden.

Die 31-jährige Fahrerin eines Opel Merivas musste gegen 11.45 Uhr am Fußgängerüberweg in Höhe der Friedrichstraße anhalten, weil ein Fußgänger über die Straße wollte. Das erkannte der Fahrer des nachfolgenden BMWs zu spät und fuhr ihr ins Heck. Die Frau und ihr 28-jähriger Mitfahrer erlitten dabei leichte Verletzungen, die aber keine ärztliche Versorgung erforderten. An den beiden Unfallfahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt zirka 3000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

LPI-SHL: Mit falschem Kennzeichen, ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss mit dem Moped unterwegs Obermaßfeld (ots) - Auf einer Einsatzfahrt am Freitag, den 18.05.18 um 20:25 Uhr kam den Beamten in Obermaßfeld ein schwarz gekleideter männlicher Mopedfahrer entgegen. Dieser entfernte sich auffällig rasch aus dem Sichtbereich der Beamten. Kurze Zeit später wurden die Polizisten während des Einsatzes in Obermaßfeld von einem Bürger gefragt, ob sie ein schwarzes Moped suchen würden. Eine ihr bekannte Person hätte dies in einer Auffahrt gegen&u...
POL-OB: Bei Verkehrsunfall schwer verletzt Oberhausen (ots) - Am 21.05.2018, gegen 00:40 Uhr, wurde ein 21jähriger VW-Fahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Konrad-Adenauer-Allee verletzt. Zuvor befuhr dieser die BAB A 42 aus Dortmund kommend und verließ diese an der Anschlussstelle Oberhausen-Zentrum. Aus bisher nicht geklärter Ursache kam er von der Fahrbahn ab, überfuhr eine Verkehrsinsel und prallte, nachdem er die drei Fahrspuren der Konrad-Adenauer-Allee querte, gegen die dortige Mittelleitplanke. Der Fahrer z...
POL-PDLD: Kontrolle Nachtfahrtverbot B 10 Birkweiler (ots) - Nacht vom 18. Mai 2018 - 19. Mai 2018 Bei acht kontrollierten LKW verstießen alle Fahrer gegen das Nachtfahrverbot. Von diesen acht Fahrer waren sechs nicht aus Deutschland und es mussten Sicherheitsleistungen erhoben werden. Rückfragen bitte an:Polizeidirektion LandauThomas Sewohl Telefon: 06341-287-0www.polizei.rlp.de/pd.landauPressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.Original-Content von: Polizeidirek...
POL-ROW: ++ Schrecken am Morgen – Mann mit Messer vor dem Kindergarten ++ Wildunfall unter Alkoholeinwirkung ++ Motorradfahrer übersehen ++ Leinenbeutel aus Fahrradkorb gestohlen ++ Rotenburg (ots) - Schrecken am Morgen - Mann mit Messer vor dem Kindergarten Rotenburg. Fahnder der Rotenburger Polizei haben am Mittwochvormittag an der Verdener Straße einen Mann in Gewahrsam nehmen können, der zuvor, mit einem Messer bewaffnet, den Mitarbeiterinnen eines Kindergartens an der Bischofstraße aufgefallen war. Dort habe er gegen 8.30 Uhr zunächst an der Straße gestanden und sei dann über einen Zaun auf das Gelände der Einrichtung geklettert. Z...
POL-TUT: (Rangendingen) Eine Leichtverletzte plus Totalschaden nach Vorfahrtsmissachtung Rangendingen (ots) - Eine leicht verletzte Frau und ein total beschädigter VW Golf sind das Resultat eines Vorfahrtsunfalls an der Einmündung der Rudolf-Diesel-Straße in die Hechinger Straße, der sich am Donnerstagmorgen ereignete. Kurz nach 9 Uhr bog ein 20-jähriger Autofahrer von der Rudolf-Diesel-Straße nach links in die Hechinger Straße ein. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines auf der Hechinger Straße in Richtung Ortsmitte fahrenden VW Golfs. ...
POL-RE: Datteln: Brand in Mehrfamilienhaus Recklinghausen (ots) - Auf der Heinrich-Heine-Straße hat es heute, gegen 8 Uhr, in einem Mehrfamilienhaus gebrannt. Nach ersten Erkenntnissen ist das Feuer in der Dachgeschosswohnung in der dritten Etage ausgebrochen. Die Brandursache ist noch unklar. Auch die Schadenshöhe muss noch ermittelt werden. Bei dem Feuer wurde niemand verletzt. Das Fachkommissariat für Branddelikte hat die Ermittlungen aufgenommen. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium RecklinghausenPressestell...
POL-LWL: Auto prallte gegen Schutzplanke Parchim (ots) - Wegen eines akuten gesundheitlichen Problems verlor ein Autofahrer am Donnerstagnachmittag auf der BAB 24 bei Parchim die Kontrolle über seinen Wagen und prallte gegen die Mittelschutzplanke. Der 50-jährige Autofahrer wurde dabei leicht verletzt und kam wenig später in ein Krankenhaus. An seinem PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Im Zuge der Unfallaufnahme musste die linke Fahrspur in Fahrtrichtung Berlin zeitweilig gesperrt werden. Rückfragen bitte a...
POL-EU: Durch Belüftungsrohr in Lagerraum eingebrochen Euskirchen (ots) - Zwischen Dienstag- und Mittwochmorgen verschafften sich unbekannte Täter mehrfach Zugang zu einen Lagerraum eines Firmengeländes An der Vogelrute in Euskirchen. Die Täter entfernten hierzu eine Plexiglasscheibe und kletterten dann über das Belüftungsrohr in den angrenzenden Lagerraum. Dort entwendeten sie diverse Werkzeuge und Maschinen. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde EuskirchenPressestelle Polizei EuskirchenTelefon: 02251 799 203E-M...
POL-TUT: (Freudenstadt) Nach Parkrempler beim „Kaufland“ abgehauen – Polizei sucht Zeugen Freudenstadt (ots) - Auf dem Kundenparkplatz des Einkaufszentrums "Kaufland" in der Max-Eyth-Straße ist am Samstagabend ein unbekannter Autofahrer nach einem Parkrempler ohne Unfallmeldung davongefahren. Das Polizeirevier Freudenstadt ermittelt wegen Fahrerflucht und sucht Zeugen (Telefon 07441 536 0). Zwischen 19.30 Uhr und 20 Uhr stand der später beschädigte VW Golf im linken Bereich des unteren Parkdecks. Nach seiner Rückkehr vom Einkaufen stellte der Autobesitzer Lacksch...
POL-PDLD: BMW-Schlüssel aufgefunden (Edenkoben) Edenkoben (ots) - Wirtschaftsweg von Edenkoben nach Rhodt, 20.05.2018, 16:30 Uhr. Ein ehrlicher Finder gab auf der Polizeiinspektion Edenkoben einen BMW-Schlüssel ab. Diesen hatte er auf dem Weg durch die Wingerte von Edenkoben nach Rhodt gefunden. Der Verlierer wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Edenkoben unter der Telefonnummer 06323/955-0 und unter piedenkoben@polizei.rlp.de melden. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion EdenkobenTelefon: 06323 955-0, Fewww.polizei.rlp.de/p...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110978/3945872
© Copyright 2017. IT Journal.