POL-MA: Meckesheim/Mauer: Von Polizei „geblitzt“, abgehauen und Unfall verursacht

17. Mai 2018
POL-MA: Meckesheim/Mauer: Von Polizei „geblitzt“, abgehauen und Unfall verursacht

Polizei / Polizeimeldungen -

Meckesheim/Mauer (ots) – Am Mittwochabend, ab 22.30 Uhr, führte das Polizeirevier Neckargemünd auf der B 45, an der Ortseinfahrt von Meckesheim (Leopoldstraße), Geschwindigkeitsmessungen durch.

Im Rahmen dessen wurde gegen 23.45 Uhr ein VW Passat mit polnischer Zulassung „geblitzt“. Der Fahrer war bei erlaubten 70 km/h nahezu 30 Kilometer zu schnell.

Als das Fahrzeug angehalten werden sollte, gab der Fahrer Gas und fuhr in Richtung Mauer davon, weshalb eine Streifenwagenbesatzung die Verfolgung aufnahm. Die Flucht des Passat-Fahrers dauert jedoch nicht lange. Bereits wenige hundert Meter weiter entdeckten die Beamten das Fahrzeug stehend an der Einmündung „Mauer-Nord“. Das Auto war nach Überqueren einer Verkehrsinsel in die Leitplanken geknallt. Der Fahrer, wie sich kurze Zeit später herausstellte, eine 27-jährige Frau, versuchte anschließend über das angrenzende Feldgebiet zu flüchten. Da sie leicht verletzt war, wurde die junge Frau mit einem Rettungswagen zur Behandlung in eine Klinik gebracht.

Die Verdachtsmomente, weshalb die sie das Weite suchte, wurden schnell deutlich. Eine erste Überprüfung ergab, dass die Frau keine Fahrerlaubnis besaß und vermutlich unter Drogeneinfluss stand. In der Klinik wurde ihr deshalb eine Blutprobe entnommen.

Während er Unfallaufnahme vor Ort war auch die Feuerwehr aus Mauer mit zwei Fahrzeugen und sechs Mann zur Ausleuchtung der Unfallstelle im Einsatz. Das Auto wurde schließlich abgeschleppt. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Die Ermittlungen des Autobahnpolizeireviers Walldorf, die die Ermittlungen bereits vor Ort übernommen hatten, dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-HM: Zeugenaufruf zu einer Verkehrsunfallflucht; Kurvenleittafel und Leitpfosten beschädigt Lauenförde (ots) - Am Freitag, in der Zeit von 10.30 Uhr bis 13.45 Uhr, muss ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Fahrzeug die Bundesstraße 241 aus Uslar kommend in Richtung Lauenförde gefahren sein. In einer Linkskurve ist er dann aus bisher ungeklärten Umständen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und hat dabei eine Kurvenleittafel und zwei Leitpfosten beschädigt. Anschließend hat der Verursacher die Unfallstelle wieder verlassen. Erst...
POL-NE: Polizei im Rhein-Kreis Neuss beteiligt sich an Fahndungs- und Kontrolltagen Rhein-Kreis Neuss (ots) - Am Dienstag (15.5.) kontrolliert die Polizei im Rahmen der grenzüberschreitenden Fahndungs- und Kontrolltage an ausgewählten Stellen im Rhein-Kreis Neuss und fahndet verstärkt nach überregional agierenden Straftätern. Im Fokus der Beamtinnen und Beamten steht aber auch die Verkehrssicherheit. Festgestellte Verstöße, insbesondere solche, die häufig zu schweren Unfällen führen (Geschwindigkeitsübertretungen, Drogen u...
POL-GS: Pressebericht des PK Oberharz in Clausthal-Zellerfeld Goslar (ots) - Besitz und Konsum von Drogen In den Abendstunden des 16.05.2018 fielen einer Streife des PK Oberharz zwei Männer am Bocksberg in Hahnenklee auf. Sie wurden dort in einer Schutzhütte angetroffen. Im Rahmen der Überprüfung bemerkten die eingesetzten Beamten Marihuanageruch. In der anschließenden Durchsuchung wurde festgestllt, dass die beiden Männer Marihuana geraucht hatten. Noch vorhandene BTM Reste wurden beschlagnhamt. Strafrechtliche Ermittlungen ...
POL-WAF: Beelen – zwei leicht Verletzte nach Verkehrsunfall Warendorf (ots) - Am 15.05.18, gegen 15:35 Uhr kam es in Beelen auf der Letter Straße / Kreisstraße 7 zu einem Verkehrsunfall, bei dem 2 Personen leicht verletzt wurden. Ein 82-jähriger Versmolder fuhr auf der Kreisstraße 7 (K 7) in Richtung Beelen. An der Kreuzung K 7 / Hemfeld / Letter Straße überquerte ein 75-jähriger aus Beelen mit seinem BMW die Letter Straße und übersah den herannahenden Mercedes des 82-jährigen Beeleners. Durch den Zu...
POL-K: 180521-5-K Feuer am Höhenberger Schwimmbad – Zeugensuche Köln (ots) - In der Nacht zu Montag (21. Mai) haben Unbekannte zwei Müllcontainer am Schwimmbad in Köln-Höhenberg angezündet. Die Container brannten vollkommen aus, durch die Hitze sprangen die Scheiben der Eingangstür und mehrerer Fenster. Die Polizei sucht Zeugen. Gegen 2 Uhr alarmierten Reinigungskräfte des Schwimmbades die Feuerwehr und die Polizei über lichterloh in Flammen stehende Müllcontainer in der Nähe des Seiteneingangs. Durch die sch...
POL-KA: (KA) Malsch- Frau bei Sturz von Pedelec schwer verletzt Rheinstetten (ots) - Eine 66-jährige Pedelec-Fahrerin ist am Freitag gegen 11 Uhr bei einem Sturz schwer verletzt worden. Sie war auf der Straße "Am Federbach" von der Ortsmitte kommend in Richtung Gaggenau unterwegs, als sie noch ungeklärter Ursache stürzte und trotz Fahrradhelm das Bewusstsein verlor. Passanten kümmerten sich um die Frau. Ein Rettungshubschrauber und ein Rettungswagen waren vor Ort. Die 66-Jährige wurde dann aber mit dem Krankenwagen in eine Kli...
POL-HK: Geldwechsler Neuenkirchen (ots) - Zwei südosteropäische Betrüger fielen am Samstagmittag in Neuenkirchen auf. Das Ehepaar täuschte eine Notlage mit ihrem Auto vor und bat Verkehrsteilnehmer ihnen Fremdwährung in Euro zu wechseln. Ein 33jähriger Hemslinger wurde von dem Ehepaar getäuscht und händigte 100EUR aus. Aufgrund eines Hinweises wurde das Ehepaar von der Polizei kontrolliert. Dem Hemslinger kamen Zweifel an der Echtheit der Fremdwährung auf und er meldete s...
POL-PDKL: Randalierer am Sportheim Polizeidirektion Kaiserslautern Offenbach-Hundheim (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag haben bislang unbekannte Täter am Sportheim in Offenbach-Hundheim ihr Unwesen getrieben. Beschädigt wurden nicht nur die Sitzgelegenheiten, sondern auch ein Fußballtor und die ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell
POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Bedrängt, geschlagen und Goldkette vom Hals gerissen, Zeugen gesucht! Mannheim-Innenstadt (ots) - Am Dienstag gegen 20.45 Uhr wurde ein 53-jähriger Mann von einem bislang unbekannten Täter zwischen den Quadraten T1 und U1 zunächst bedrängt und als der 53-Jährige den Täter wegstoßen wollte, ins Gesicht geschlagen. Nach dem Schlag riss der Täter seinem Opfer eine Goldkette im Wert von 2.000 Euro vom Hals und flüchtete auf der Breiten Straße in Richtung Marktplatz. Im Vorfeld war der unbekannte Täter mit zwei w...
POL-VIE: Kempen: Einbruch in Zahnarztpraxis Kempen (ots) - Zwischen Mittwoch, 18.00 Uhr, und Donnerstag, 07.15 Uhr, brachen Unbekannte in eine Zahnarztpraxis auf der St.-Töniser-Straße in Kempen ein. Die Täter hebelten ein Fenster auf und stahlen aus den Praxisräumen medizinische Geräte und Bargeld. Es entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro. Hinweise auf tatverdächtige Personen bitte an die Kriminalpolizei unter der Nummer 02162/377-0./wg (656) Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Vierse...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/3946006
© Copyright 2017. IT Journal.