M-Files nutzt eigene Software zur ISO/IEC-Zertifizierung für Qualität und Sicherheit

17. Mai 2018
M-Files nutzt eigene Software zur ISO/IEC-Zertifizierung für Qualität und Sicherheit

Zertifizierung für ISO 9001:2015 und ISO/IEC 27001:2013 mit M-Files besonders effizient, da M-Files QMS leicht anpassbare Best-Practices, Verfahren und Maßnahmen bereits mitbringt und einfach zu nutzen ist.

Ratingen, 17.5.2018 – M-Files, führender Anbieter für intelligentes Informationsmanagement, gibt bekannt, dass es die Re-Zertifizierung für ISO 9001:2015, dem weltweit führenden Standard für Qualitätsmanagement, erhalten hat und die ISO/IEC-27001:2013-Zertifizierung für das Informationssicherheits-Management-System (ISMS) seiner Cloud-Services bestätigt wurde. M-Files ist einer der wenigen Anbieter im Bereich des Informationsmanagements, der diese beiden Zertifizierungen erreicht hat und noch dazu durch den Einsatz der eigenen Informationsmanagement- und QMS-Produkte.

ISO 9001:2015 rückt proaktives Risikomanagement in den Vordergrund

Mit der ISO-9001:2015-Zertifizierung wird die Leistungsfähigkeit des Qualitätsmanagementsystems (QMS) bescheinigt, das das Unternehmen für seine Kerngeschäftsprozesse beim Entwurf, bei der Entwicklung, Bereitstellung und Unterstützung von Software und zugehörigen Dienstleistungen nutzt. Im Gegensatz zu den früheren ISO-9001-Editionen, die sich auf die Anforderungen an ein effektives Qualitätsmanagement in einer Organisation konzentrierten, fordert die neue 2015-Version Organisationen dazu auf, mögliche Risiken, die im täglichen Betrieb entstehen können, proaktiv zu bewerten und anzugehen.

Sicherheit von M-Files Cloud Services durch Zertifizierung bestätigt

Weiterhin hat M-Files auch seine ISO/IEC-27001:2013-Zertifizierung für das ISMS, das das Unternehmen für seine Cloud-Operationen verwendet, erneuert. M-Files führt regelmäßig interne und externe Audits seiner Systeme und Prozesse durch, um sicherzustellen, dass die Daten und Services seiner Kunden sicher verwaltet und Sicherheitsrichtlinien eingehalten werden. Der Erfolg dieser jährlichen Audits beweist die Zuverlässigkeit und Sicherheit von M-Files als Dienstleister für Informationsmanagement-Lösungen in der Cloud.

Einsatz des eigenen Produktes M-Files QMS erleichtert Zertifizierung und Qualitätsmanagement

Um diese Zertifizierungen zu erreichen und sicherzustellen, dass die Qualitäts- und Sicherheitsrichtlinien und -verfahren durchgängig eingehalten werden, hat M-Files seine eigene Compliance- und Qualitätsmanagementlösung, M-Files QMS, implementiert. M-Files QMS wurde speziell entwickelt, um nicht nur die Richtlinien und Verfahren, denen ein Unternehmen entsprechen muss, zu dokumentieren, sondern auch, um sicherzustellen, dass diese tatsächlich täglich eingehalten werden. Außerdem werden Maßnahmen und Prozesse automatisch dokumentiert, um beispielsweise in einem Audit schnell und einfach die Einhaltung der Vorschriften nachzuweisen zu können.

M-Files QMS ist eine benutzerfreundliche Qualitätsmanagementlösung, mit der Unternehmen die Einhaltung der Anforderungen von ISO 9001:2015, ISO 27001, ISO 27002, FDA 21 CFR Teil 11, EU GMP Annex 11 und vielen anderen prüfen und durchsetzen. M-Files QMS eignet sich ideal für Unternehmen in qualitätsintensiven und stark regulierten Branchen wie beispielsweise im Maschinenbau, in den Biowissenschaften, der Chemie und Lebensmittelproduktion, im Transport und anderen Prozess- und Fertigungsunternehmen.

“Ein wesentlicher Schlüssel zu unserem Erfolg liegt darin, dass wir vormals komplizierte und hoch spezialisierte Funktionen im Informationsmanagement – insbesondere im Zusammenhang mit Compliance und Qualitätsmanagement – für jedes Unternehmen einfach verfügbar machen”, sagte Miika Mäkitalo, CEO von M-Files. “Für uns ist es selbstverständlich, dass wir unsere eigene Lösung auch intern verwenden, um die anspruchsvollen Anforderungen und Standards zu erfüllen, mit denen sich auch unsere Kunden konfrontiert sehen. Wir bieten nicht nur eine hervorragende Lösung für die traditionellen Märkte für Compliance- und Qualitätsmanagement. Vielmehr wollen wir es im Grunde jedem Unternehmen ermöglichen, von bewährten Qualitäts- und Risikomanagement-Prozessen zu profitieren, indem wir eine Lösung anbieten, die so benutzerfreundlich und effizient ist, dass die Benutzer sie gerne in ihrer täglichen Arbeit verwenden.”

Bestätigte Best-Practices fließen auch in die Weiterentwicklung der Produkte ein

Laut den unabhängigen Auditoren von Kiwa Inspecta hat M-Files seine Prozesse, Verfahren und Tools weltweit erfolgreich harmonisiert und eine transparente Planung und Berichterstattung aufgebaut. Darüber hinaus fanden die Auditoren eine einheitliche, auf Qualität und Sicherheit bedachte Unternehmenskultur vor, die gut strukturierte Onboarding-Praktiken für neue Mitarbeiter verwendet. Mit der Nutzung von M-Files QMS zur Schaffung eines zertifizierten Qualitäts- und Informationssicherheits-Management-Systems (ISMS) konnte M-Files seine Qualitätsmanagement- und Sicherheitsrichtlinien in den beiden Zentralen in Finnland und den USA sichern und sie in den neuen Niederlassungen in Frankreich und Kanada effizient etablieren.

“M-Files hat sich nachdrücklich verpflichtet, die Anforderungen von ISO 9001 und ISO/IEC 27001 sowie den Geist der kontinuierlichen Verbesserung zu erfüllen”, sagte Tuukka Haarni, leitende Auditorin bei Kiwa Inspecta. “Alle beobachteten Abweichungen und Verbesserungsmöglichkeiten werden umgehend adressiert und die notwendigen Prozessanpassungen effizient durchgeführt.”

Weitere Informationen zu M-Files QMS und wie seine Kunden damit wichtige Standards und Vorschriften einhalten, finden sich auf der Website: http://www.m-files.com/qms

Mehr über die bestmöglichen Sicherheitsfunktionen der Cloud-Services von M-Files finden Interessenten hier: https://www.m-files.com/de/m-files-security

Über Kiwa Inspecta

Kiwa Inspecta ist der führende Anbieter von Inspektions-, Test-, Zertifizierungs- und technischen Beratungsdienstleistungen in Nordeuropa. Kiwa schafft Vertrauen, indem es zur Transparenz der Qualität, Sicherheit und Nachhaltigkeit von Produkten, Dienstleistungen und Organisationen sowie der persönlichen und ökologischen Leistung beiträgt. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.inspecta.fi/en

M-Files, gegründet 1989 in Finnland, bietet eine Softwareplattform der nächsten Generation für intelligentes Informationsmanagement. Sie verbessert die Performance von Unternehmen und Organisationen deutlich, indem sie den Menschen hilft, Informationen effektiver zu finden und zu nutzen.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Dokumentenmanagementsystemen (DMS), Enterprise-Content-Management-Systemen (ECM) oder anderen Content-Services-Plattformen vereinheitlicht M-Files Systeme, Daten und Inhalte in der gesamten Organisation, ohne bestehende Systeme und Prozesse zu stören oder eine Datenmigration zu erfordern.

M-Files bricht Informationssilos auf, indem es den Nutzern den Zugriff und die Nutzung von Informationen im gewünschten Kontext erlaubt. Dabei können sich die Informationen in beliebigen Systemen, Repositories oder anderen Datenquellen befinden, einschließlich Netzwerkordnern, SharePoint, File-Sharing-Diensten, ECM-Systemen, CRM-Systemen, ERP-Systemen und anderen Geschäftsanwendungen und Ablagen. Tausende von Organisationen in über 100 Ländern nutzen M-Files für die Verwaltung ihrer Geschäftsinformationen und Prozesse, einschließlich Elektra, NBC Universal, OMV und SAS.

Weitere Informationen finden Sie unter www.m-files.com M-Files ist ein eingetragenes Markenzeichen der M-Files Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Firmenkontakt
M-Files
Jan Thijs van Wijngaarden
Kaiserswerther Str. 115
D-40880 Ratingen
+49 2102 420616
jan.thijs.van.wijngaarden@m-files.com
http://www.m-files.de

Pressekontakt
bloodsugarmagic GmbH & Co. KG
Bernd Hoeck
Gerberstr. 63
78050 Villingen-Schwenningen
+49 7721 9461 220
bernd.hoeck@bloodsugarmagic.com
http://www.bloodsugarmagic.com

Weitere interessante News

Gewissenhafte Leipziger Richter Düsseldorf (ots) - Die Verhandlung des Bundesverwaltungsgerichts über die Rechtmäßigkeit von Diesel-Fahrverboten hat mehr Zeit in Anspruch genommen als erwartet. Die Richter wollen sich nun vier weitere Tage Zeit nehmen. Das spricht für die Tragweite, die sie diesem Urteil beimessen. Und dafür, dass sie diese Entscheidung nicht anderen Gerichten überlassen wollen. Die Richter müssen abwägen zwischen einem besseren Umwelt- und Gesundheitsschutz für alle und den Eigentumsrechten der betroffenen Di...
Auslands-Kindergeld Cottbus (ots) - Die Debatte über das Kindergeld, das für Kinder im Ausland gezahlt wird, ist wie ein aufgewärmter Kaffee. Sie wird mindestens einmal im Jahr hervorgeholt, wenn wie jetzt die Daten der Bundesagentur für Arbeit vorliegen. Die Zahlen beinhalten Empörungspotenzial, weil es für manchen schwer nachvollziehbar ist, dass Kinder Kindergeld erhalten, die nicht im Land leben. Das widerspricht sicherlich dem Gerechtigkeitsempfinden vieler Bürger. Nur muss man wissen: Die europäische Rechtsla...
Asahi Kasei Europe starts hydrogen demonstration project in Herten Düsseldorf, May 2, 2018 – On April 27, 2018, Asahi Kasei Europe started a demonstration project for the production of green hydrogen at the Hydrogen Competence Center h2herten in Herten, Germany. The project will transform simulated electric power from wind energy into hydrogen and contribute to the development of a green hydrogen production system. Asahi Kasei is intensifying its activities in the field of hydrogen production in Europe. The Japanese technology company is a leading su...
Kommentar Boombranche Luftfahrt = Von Reinhard Kowalewsky Düsseldorf (ots) - Die Airline-Industrie wird durch ein Paradox geprägt: In fast keiner anderen Branche wächst die Nachfrage schneller als bei Lufthansa und Co., und gleichzeitig ist der Verdrängungswettbewerb wegen der Gleichartigkeit der Produkte extrem hart. Als Ergebnis ging Air Berlin unter, Alitalia ist am Ende, weitere Unternehmen werden verschwinden. Lufthansa ist in Europa der entscheidende Profiteur des Trends. Die Bilanz für Passagiere hingegen ist zwiespältig. Wirklich günstige Ticke...
Rehazentrum einer Partnerorganisation von Handicap International in Ost-Ghouta zerstört München (ots) - Die starke Zunahme der Gewalt in ganz Syrien seit Januar 2018 ist eine der schlimmsten in den letzten Jahren des Konflikts - insbesondere in Idlib, Afrin und Ost-Ghouta, allesamt dicht besiedelte Gebiete. Lokales Gesundheitspersonal berichtet Handicap International, dass die Notlage der zivilen Bevölkerung in diesen Gebieten immer größer wird. Es gibt dort keine sicheren Zufluchtsorte für die eingeschlossene Bevölkerung. Ein Rehabilitationszentrum einer Partnerorganisation von Ha...
EU und Luftreinheit Halle (ots) - Es gibt keinen Grund mehr für die Bundesregierung, in Sachen Luftqualität auf Zeit zu spielen. Die Regierung sollte ihren Widerstand gegen technische Nachrüstungen für Diesel-Stinker endlich aufgeben. Das wäre der erste Schritt. Denn längst ist belegt, dass Software-Updates allein nicht genügen. Der zweite wäre die Einführung einer blauen Plakette für Autos, die den Abgasnormen auch tatsächlich entsprechen. Der dritte wäre am Ende eine überzeugende Strategie zur umfassenden Förderu...
Außergewöhnlicher Borderline-Ratgeber Konkrete Hilfe für Betroffene und deren Umfeld Zürich-Zollikon, April 2018 – Die beiden Autorinnen Dr. Sandra Maxeiner und Hedda Rühle ermöglichen mit Ihrem neuesten Beitrag zum Borderline-Syndrom einen unverstellten, unvoreingenommenen Blick in das Innenleben von Betroffenen und die Gefühlswelt von deren Angehörigen; denn das Einfühlen in die Situation dieser Menschen ist eine wichtige Voraussetzung, um sie verstehen und unterstützen zu können...
Sparda-Bank Hamburg: Zeitgemäße Geldanlage – immer und von überall Hamburg (ots) - Die Sparda-Bank Hamburg eG verschafft Kunden mit MeinInvest jetzt auch online einen bequemen und modernen Zugang zu einer zeitgemäßen Geldanlage. Die Digitalisierung hat längst viele Bereiche der Wirtschaft erfasst und ist aus unserem Privatleben kaum mehr wegzudenken. Und sie macht auch vor der Bankberatung nicht halt. Nach wie vor schätzen zwar die meisten Menschen das persönliche Gespräch vor Ort mit ihrem Berater. Doch immer mehr erledigen ihre Bankgeschäfte zusätzlich oder h...
DFB-Präsident Grindel: „In den großen Städten ist nahezu jedes zweite Kind eines mit … Berlin (ots) - dass wir bei der Integrationsarbeit die Vereine für Vielfalt öffnen" In Berlin haben DFB und Mercedes-Benz zum elften Mal den Integrationspreis verliehen MANUSKRIPT MIT O-TÖNEN Anmoderation:"Schlau durch Fußball!" So hat das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" vor einiger Zeit einen Artikel über die Integration von Kindern überschrieben. Es ist unbestritten, dass der Sport einen großen Beitrag zur Integration junger Menschen leistet. Und besonders Sportvereine, Schulen und Verbänd...
Alice Schwarzer sieht in sexueller Belästigung ein Mittel der Macht Düsseldorf (ots) - Von sexueller Belästigung sind nach Einschätzung von Alice Schwarzer vor allem Frauen betroffen, die in sogenannte Männerberufe drängen und dann als Konkurrenten wahrgenommen werden. Aber auch Frauen in den "Lächel-Berufen" wie Schauspielerinnen, Verkäuferinnen und Stewardessen. Solche Belästigungen sind für die 75-jährige Feministin ein Mittel der Macht, sagte sie der "Rheinischen Post" (Donnerstagausgabe). "Oder haben Sie schon einmal gehört, dass ein Schauspieler von einer ...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/343683
© Copyright 2017. IT Journal.