POL-WOB: Lehre-Wendhausen: Mercedes-Fahrer flüchtet mit 2,9 Promille von Unfallstelle

17. Mai 2018
POL-WOB: Lehre-Wendhausen: Mercedes-Fahrer flüchtet mit 2,9 Promille von Unfallstelle

Polizei / Polizeimeldungen -

Wolfsburg (ots) – Lehre-Wendhausen, In den Lohbalken 16.05.18, 21.40 Uhr

Am späten Mittwochabend flüchtete ein 41 Jahre alter Mercedes-Fahrer nach einem Verkehrsunfall an einem Schnellrestaurant in Wendhausen von der Unfallstelle. Wenig später ergab ein Alkoholtest des Fahrers 2,9 Promille.

Den Ermittlungen nach fuhr der 41-Jährige zunächst an dem Drive-in-Schalter des Restaurants im Bereich der Rastanlage an der Straße In den Lohbalken mehrfach gegen die Hauswand und entfernte sich danach beobachtet von Zeugen von der Unfallstelle. Die verständigten Polizisten trafen den 41-Jährigen bei den weiteren Untersuchungen an seiner Wohnanschrift an. Als ein Alkoholtest 2,9 Promille ergab, wurden dem Fahrer zwei Blutproben zur genauen Bestimmung des Alkoholgehaltes zur Unfallzeit entnommen. Der Führerschein des 41-Jährigen wurde beschlagnahmt. Bei dem Unfall entstand insgesamt ein Schaden von 1250 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-DA: Darmstadt: Schutz für „Schwächere Verkehrsteilnehmer“ – Polizei macht gezielt auf Kinder, Fußgänger, Radfahrer und Senioren der Generation 65+ aufmerksam Polizeipräsidium Südhessen Darmstadt (ots) - Die Sicherheit im Straßenverkehr ist eine Gesamtaufgabe, an der alle beteiligt sind. Die Teilnahme von Kindern, älteren Menschen sowie Fußgängern und Radfahrern am Straßenverkehr unterliegt jedoch auch besonderen Risiken. Unter dem ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell
POL-NB: Verkehrsunfall unter Radsportlern zwischen Sietow und Röbel-LK Mecklenburgische Seenplatte Röbel (ots) -Am 19.05.2018 gegen 16:50 Uhr kam es auf dem Radweg zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Radfahrern. Eine Radfahrgruppe bestehend aus elf Personen befuhr mit ihren Rennrädern den Radweg an der L 24 zwischen Röbel und Sietow. Der Radweg weist bei einer Bachquerung einen leichten Knick auf, den ein 52-jähriger Radfahrer aus Bremen beim Durchfahren nicht ausreichend beachtete. Er stieß gegen ein Brückengeländer. Dabei kam er zu Fall, wo...
POL-HL: HL-St. Lorenz Süd : Raubüberfall in Lübecker Hotel – Polizei sucht Zeugen Polizeidirektion Lübeck Lübeck (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag (20.Mai 2018) ist in Lübeck St. Lorenz Süd ein Nachtportier eines Hotels überfallen und beraubt worden. Der bisweilen unbekannte Täter flüchtete mit der Beute, die Polizei sucht Zeugen. Gegen 02.40 ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell
POL-BO: Einbruch in Juwelier: Täter erbeuten Uhren und Schmuck Herne (ots) - Die Herner Kriminalpolizei ermittelt wegen eines Einbruchs in ein Juweliergeschäft, der sich am frühen Donnerstagmorgen, 17. Mai, in der Fußgängerzone von Herne-Wanne ereignet hat. Gegen 3 Uhr morgens wurde der Einbruchsalarm in dem Geschäft an der Hauptstraße 267 ausgelöst. Unbekannte hatten unter massivem Gewalteinsatz die Eingangstür aufgehebelt und dann alle Räume durchsucht. Anschließend waren sie geflüchtet. Sie erbeut...
POL-WOB: Königslutter: Unbekannte beschädigen zwei Pkw – Zeugen gesucht Wolfsburg (ots) - Königslutter, Neue Straße 20./21.05.18 In der Nacht zum Montag wurden in der Innenstadt von Königslutter zwei Fahrzeuge durch unbekannte Täter beschädigt. In der Neuen Straße wurde von einem Opel Corsa und einem Hyundai jeweils ein Außenspiegel abgebrochen. Insgesamt entstand vermutlich ein Schaden von 800 Euro. Der Tatzeitraum erstreckte sich auf die Zeit zwischen 22.30 Uhr und 06.30 Uhr am Morgen. Bislang liegen keine Hinweise auf die T&a...
POL-CLP: Pressemeldung PK Friesoythe Cloppenburg/Vechta (ots) - Pressemeldung des PK Friesoythe vom 19.05.-20.052018 Saterland, OT Sedelsberg - Trunkenheit im Straßenverkehr Am Samstagmorgen, gegen 01.00 Uhr, wurde ein 34-jähriger Friesoyther mit seinem Pkw kontrolliert. Hierbei stellte sich heraus, dass dieser unter Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Alcotest ergab einen Wert von 1,51 Promille. Eine Blutprobe wurde entnommen, der Führerschein beschlagnahmt und ein Strafverfahren eingeleitet. Zudem muss ...
POL-GÜ: Traktor kommt bei Ausweichmanöver von der Straße ab Polizeiinspektion Güstrow Güstrow/Klein Schwiesow (ots) - Am Dienstagvormittag gegen 09:45 Uhr musste ein Traktor mit zwei Anhängern, in der Klein Schwiesower Dorfstr., einem PKW ausweichen. Dabei kam das Gespann von der Fahrbahn ab und auf einem Grundstück neben der Straße ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow, übermittelt durch news aktuell
POL-HA: In Schlangenlinien durch Hagen Hagen (ots) - Am Sonntag, 20.05.2018, gingen der Hagener Polizei zwei Fahrzeugführer ins Netz, die alkoholisiert durch Hagen fuhren. Gegen 17:30 Uhr befuhr ein 37 jähriger Mann aus Hagen mit seinem grauen VW die Enneper Straße in Haspe. Auf Grund seiner auffällig langsamen Fahrweise und eines unerwarteten Wendemanövers hielten Beamte der Polizeiwache Haspe den Hagener an. Bei der anschließenden Kontrolle schlug den Beamten bereits deutlicher Alkoholgeruch entgegen...
POL-WAF: Oelde-Stromberg. Zeugen melden alkoholisierten Autofahrer Polizei Warendorf Warendorf (ots) - Am Sonntag, 20.05.2018, um 22.40 Uhr, meldeten Zeugen der Polizei einen alkoholisierten Autofahrer. Dieser befahre in starken Schlangenlinien die Straße An der Schanze in Stromberg in Richtung Daudenstraße. Hier sei das Fahrzeug ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell
POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Gefährdete Verkehrsteilnehmer durch Falschfahrer gesucht Aalen (ots) - Winnenden: Falschfahrer - gefährdete Autofahrer gesucht Am Pfingstsonntag, gegen 10.55 Uhr, befuhr ein Pkw-Lenker von Backnang kommend die B 14 in Richtung Stuttgart. An der Anschlussstelle Winnenden Süd wollte er die B 14 in Richtung Winnenden verlassen. Aus bislang nicht bekannter Ursache fuhr er zu Beginn der Ausfahrt in der dortigen Rechtskurve geradeaus über die angrenzende Grünfläche zwischen der Abfahrt und der Auffahrt zur B 14 Richtung Waiblingen. ...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/56520/3946173
© Copyright 2017. IT Journal.