POL-OL: +++ Einbruch in Bäckerei +++

17. Mai 2018
POL-OL: +++ Einbruch in Bäckerei +++

Polizei / Polizeimeldungen -

Oldenburg (ots) – Ein Lebensmittelmarkt an der Alexanderstraße war in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag das Ziel unbekannter Einbrecher. Die Täter hebelten in der Zeit zwischen 22 und 1.20 Uhr die elektrische Eingangstür zum Markt auf und begaben sich dort gezielt in die Räume einer Bäckereifiliale. Dort brachen sie einen Schrank auf und entwendeten daraus Bargeld in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Unbekannten flüchteten anschließend unerkannt.

Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Oldenburger Polizei unter Telefon 790-4115 entgegen. (569445)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg – Stadt / Ammerland
Pressestelle
Stephan Klatte
Telefon: 0441 790 4004
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Rückfragen innerhalb der Bürodienstzeiten bitte an die Pressestelle.

https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg – Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-KI: 180517.2 Plön: Info-Tafel auf Prinzeninsel beschädigt – Zeugen gesucht Plön (ots) - Zwischen dem den 10. Mai und dem 14. Mai kam es leider zu der Beschädigung einer hochwertigen Info-Tafel auf der Prinzeninsel in Plön. Der Sachschaden wird auf 1200,- Euro geschätzt. Unbekannte haben die Tafel aus der Halterung heraus gebrochen. Der dortige Apfelgarten mit einem Pavillon wird durch Spenden und einen Verein unterhalten. Er ist in der Region äußerst beliebt. Auch Schulklassen und Kindergärten werden dort unterrichtet. Die Plön...
LPI-NDH: Ein Trabant 600 auf seiner letzten Fahrt Landespolizeiinspektion Nordhausen Südeichsfeld (ots) - Am 19.05.18 gegen 13:30 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der K10 zwischen Katharinenberg und Faulungen. Dabei kam ein Trabant 600, in einer Haarnadelkurve aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
POL-PDLU: Nachtrag zur heutigen Pressemeldung von 15:40: Maxdorf – 2 vermisste 12-jährige Mädchen Mädchen wieder wohlbehalten aufgetaucht Maxdorf - Oggersheim (ots) - Die beiden vermissten 12-jährigen Mädchen aus Maxdorf konnten wohlbehalten von Polizeibeamten der Polizeidirektion Ludwigshafen in Ludwigshafen - Oggersheim bei Bekannten angetroffen werden. Es geht den beiden gut, sie werden derzeit zu Ihren Eltern verbracht. Hinweise auf eine Straftat o. ä. ergaben sich nicht. Die Polizei bedankt sich bei allen, die bei der Suche mitgeholfen haben. Unsere Ursprungsmeldung finden Sie hier: https://www.presseportal.de/...
POL-HAM: 13-Jährige bei Verkehrsunfall verletzt Hamm-Rhynern (ots) - Eine 13-jährige Radfahrerin wurde am Donnerstag, 17. Mai, bei einem Verkehrsunfall auf dem Heideweg leicht verletzt. Gegen 13.20 Uhr fuhr das Mädchen in Richtung Menzelstraße, als es gegen die offen stehende Hecktür eines am Straßenrand geparkten Transporters fuhr. Die 13-Jährige stürzte und verletzte sich leicht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 520 Euro. (ba) Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium HammPressestelle Polizei Ha...
POL-HRO: Löschung der Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann aus Bad Doberan Bad Doberan (ots) -Der aus dem Krankenhaus Bad Doberan abgängige 50-jährige Herr Olaf Müller wurde wohlbehalten aufgefunden. Die Polizei bedankt sich für die Mithilfe. Im Auftrag Christian Eckermann Polizeiführer vom Dienst Einsatzleitstelle Rostock Rückfragen zu den Bürozeiten:Polizeipräsidium RostockPressestelleSophie Pawelke, Stefan BaudlerTelefon 1: 038208 888 2040Telefon 2: 038208 888 2041Fax: 038208 888 2006E-Mail: pressestelle-pp.rostock@poliz...
POL-PPWP: Sachbeschädigung an Kraftfahrzeugen Kaiserslautern (ots) - Ein Unbekannter beschädigte am frühen Sonntagabend mehrere Autos. Der Täter zerkratzte gegen 19 Uhr auf dem Parkplatz zwischen einer Gaststätte und der Gartenschau die geparkten Fahrzeuge. Bisher haben sich 14 Geschädigte bei der Polizei gemeldet. Es entstand ein Sachschaden von zirka 23 000 Euro. Die Polizeiinspektion 2 Kaiserslautern hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und bittet um sachdienliche Hinweise. (Tel. 0631 / 369 - 2250) Rückf...
POL-PDLU: Frankenthal: Täterfestnahme nach Taschendiebstahl Frankenthal (ots) - Am 15.05.2018, gegen 13:45 Uhr, entwenden ein 25- Jähriger und eine 49- Jährige zunächst unbemerkt in einem Discounter in der Wormser Straße einen Geldbeutel mit 65,-EUR Bargeld, welchen eine 72- Jährige in ihrer Umhängetasche mitführt. Nachdem die Geschädigte den Diebstahl an der Kasse bemerkt, kann die hinzugerufene Polizei über den Filialleiter anhand einer Videoaufzeichnung die Täter sichten und im Rahmen einer Fahndung i...
POL-HX: Diebstahl von Kfz -Kennzeichen Brakel (ots) - Am Samstag, 19.05.2018 in der Zeit zwischen 02.00 - 02.05 h wurden in Brakel in der Industriestraße von Bussen die Kennzeichen entwendet. Die Tat konnte videografiert werden. Insgesamt sind zwei männliche Personen auf dem Video erkennbar. Da Zeugen aufmerksam wurden, flüchteten die unbekannten Täter. Hinweise bitte an die Polizei Höxter unter 05271-9620. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Höxter- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ...
POL-DA: Viernheim: Drogenfahnder stellen Rauschgift, mehrere Tausend Euro Bargeld und Waffen sicher Viernheim (ots) - Drogenfahnder der Polizeidirektion Bergstraße haben am Donnerstag (17.5.) bei einem 40 Jahre alten Mann, der bereits in der Vergangenheit schon wegen Rauschgiftdelikte aufgefallen ist, über zwei Kilogramm Rauschgift, unterschiedliche Rauschgiftutensilien, mehrere Tausend Euro Bargeld und drei Gas-/ Luftdruckwaffen sichergestellt. Die aufgefundenen Betäubungsmittel dürften nach ersten Schätzungen einen Verkaufswert von etwa 20.000 Euro haben. Die Beamte...
LWSPA M-V: Pfingstbootstour auf dem Kummerower See ohne Führerschein und unter Alkohol Waldeck/Waren (ots) - Am Pfingstsamstag stoppten Beamte der Wasserschutzpolizei Waren in den Nachmittagsstunden einen 43 - jährigen einheimischen Bootsführer auf dem Kummerower See. Bei der anschließenden Kontrolle wurde festgestellt, dass er das Schlauchboot mit einem 50 PS Außenbordmotor führte, ohne im Besitz eines Führerscheines zu sein. Gleichzeitig bemerkten die Beamten Alkoholgeruch beim Bootsführer. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert v...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68440/3946168
© Copyright 2017. IT Journal.