Ein frisches Corporate Design – Zauberformel für den Unternehmenserfolg

17. Mai 2018
Ein frisches Corporate Design – Zauberformel für den Unternehmenserfolg

Autoren:

Simone Brzoska, Executive Management Consultant und Gesellschafterin, SELECTEAM Deutschland GmbH

Wolfram Söll, Geschäftsführer “designwerk – Büro für Gestaltung und Kommunikation”

In Zeiten austauschbarer Produkte, zunehmender Konkurrenz und kritischer Öffentlichkeit ist es für Unternehmen essenziell, ihren Kunden, Lieferanten, Finanzgebern, aber auch Mitarbeitern und Bewerbern Orientierung und Sicherheit zu geben. Eine einzigartige Identität schafft Vertrauen und beeinflusst Kaufentscheidungen signifikant.

Das erste, das ein Kunde oder ein Kandidat bei einem Unternehmen wahrnimmt, ist das äußere Erscheinungsbild. Daher trägt ein gutes Corporate Designs stark zur Begeisterung des Kunden zur Kaufentscheidung oder Kandidaten zum Impuls für eine Bewerbung bei. Corporate Design (CD) ist der visuelle Gesamtauftritt eines Unternehmens nach außen: Logos, Farben, Visitenkarten, Briefpapier bis hin zu Katalogen, einheitlicher Kleidung und natürlich der Webpage.

Bei stagnierenden Umsätzen oder strategischen Neuausrichtungen gewinnen ein unverwechselbares Corporate Identity und gutes Corporate Design als Steuerelement entscheidend an Bedeutung.

Was ist die Zauberformel für ein gutes Corporate Design?

Ein gutes Corporate Design kann einen großen Schub auslösen. Es verleiht dem Unternehmen Frische, Seriosität, Kompetenz und kann damit helfen, die eigene Marktposition zu stärken und auszubauen. Soweit die gute Nachricht. Aber ein gutes CD zaubert man nicht so einfach aus dem Hut. Es kann nur Verbesserungen bringen, wenn es exakt auf das Unternehmen und die Bedürfnisse des Marktes abgestimmt ist. Es muss sitzen wie ein Maßanzug. Die Zauberformel bedeutet, das Corporate Design dem Unternehmen exakt auf den Leib zu schneidern. Dann erst wirkt der Auftritt beeindruckend, authentisch und glaubwürdig. Somit sorgt ein gutes CD dafür, dass die Unternehmensidentität stilistisch und inhaltlich klar kommuniziert wird. Es schafft Vertrauen beim Empfänger und bildet die Basis für die Kaufentscheidung.

Wie die Zauberformel wirkt

Stellen Sie sich vor, Sie müssen sich zwischen zwei Unternehmen entscheiden. Der Auftritt des einen Unternehmens ist langweilig in schwarz-weiß gehalten, das Look & Feel des anderen spricht Sie hingegen direkt an. Zu welcher Marke tendieren Sie wohl eher?

Ein professionelles Corporate Design steigert die Effektivität des Marketings. Der ausgelöste, gesteigerte Wiedererkennungs- oder Attraktivitäts-Effekt bei der Zielgruppe ist die wesentliche Erfolgsgrundlage. Neben dem psychologischen Wahrnehmungseffekt soll das CD Professionalität kommunizieren und somit Vertrauen beim Kunden schaffen. Denn wenn Vertrauen und Sympathie vorhanden sind, sinkt das Kaufhemmnis beim Kunden und der Umsatz steigt.

Zutaten für den Corporate Design Zauberkessel

Aber vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt. Um ein zielgerichtetes Corporate Design erstellen zu können, müssen vorab folgende Fragen beantwortet werden:

– Wie positioniert sich das Unternehmen im Markt?

– Was ist das Alleinstellungsmerkmal des Unternehmens?

– Wie lautet die Vision des Unternehmens?

– Was sind die Ziele des Unternehmens?

– Wo möchte das Unternehmen in fünf Jahren stehen?

Was so einfach klingt, bringt manchen Geschäftsführer gehörig ins Grübeln. Die Antworten, die auf diese Fragen kommen, sind in vielen Fällen nicht vollständig. Es herrscht oft zu wenig Klarheit über die Position und die Vision des Unternehmens. Und auch die Einschätzung des eigenen Unternehmens entspricht zu oft nicht ganz der Realität. Deshalb empfiehlt es sich, einen externen, unvorbelasteten Corporate Design Coach zu engagieren, der mittels Interviews und Gesprächen mit der Geschäftsführung des Unternehmens diesen Fragen auf den Grund geht. Denn um ein Corporate Design nach Maß entwickeln zu können, muss erst einmal eine sorgfältige Analyse des bestehenden Erscheinungsbildes vorgenommen werden. Darauf aufbauend wird eine realistische Einschätzung der Mitbewerber und des Marktes erarbeitet und internes Optimierungspotenzial identifiziert.

Von der Analyse zur Farbwelt

In ausführlichen Interviews eruiert der Corporate Design Coach die Erwartungen des Unternehmens. Er sammelt Basisdaten zur Corporate Identity des Unternehmens wie Unternehmensphilosophie, Unternehmensstrategie, Unternehmenswerte und erarbeitet eine Zielgruppenanalyse. Daran schließt sich eine grafische Analyse bestehender Erscheinungsbilder der Mitbewerber und der Marktsituation an. Auf dieser Basis wird der zentrale Kern des neuen Erscheinungsbildes entworfen, das Logo oder die Wort-/Bildmarke. Von diesen Basiselementen ausgehend, wird die neue Unternehmens-Farbwelt definiert und die Schriftarten ausgewählt. Daraus ergibt sich dann die Gestaltung der primären Kommunikationsmittel des Unternehmens wie Briefbogen, Zweitbogen und Visitenkarten.

Schutz des Corporate Designs und Markenrecht

Ein gutes Corporate Design unterscheidet das Unternehmen von Konkurrenten. Im Rahmen des Corporate Design steht das Logo im Mittelpunkt. Ein einprägsames Logo garantiert Wiedererkennungswert und schafft Vertrauen beim Kunden. Um die Nutzung des eigenen Designs durch Dritte abzusichern, sollten bestimmte Maßnahmen ergriffen werden.

Um das Logo schützen zu lassen, sollte Kontakt mit einem geeigneten Partner aufgenommen werden. Andererseits ist darauf zu achten, dass man mit einem neuen Logo nicht die Rechte anderer verletzt. Dafür ist nicht nur eine Recherche der Logos von Mitbewerbern, sondern auch anderer Anbieter notwendig. Erst wenn diese Absicherung getätigt ist, kann der Auftritt an die Öffentlichkeit gebracht werden.

Sehr empfehlenswert ist es, das Logo im Zweifelsfall als Marke eintragen zu lassen. Eine Marke kann für bestimmte Waren oder Dienstleistungen registriert werden. Dies bietet höchste Sicherheit gegen die Verwendung des Designs durch Konkurrenten im geschäftlichen Verkehr.

Die Vollendung der Zauberformel

Je nachdem, wie umfangreich der Auftritt des Unternehmens ist, werden im Anschluß weitere Werbemittel wie Portfolio, Imagebroschüre, Messestand, Webauftritt und Social Media-Maßnahmen entwickelt. In einem internen Handbuch, dem “Styleguide”, wird der Umgang mit dem Corporate Design in allen Details festgelegt. Damit ist das Unternehmen bei der Implementierung bzw. Umsetzung seines CD nicht an einen speziellen Dienstleister gebunden, sondern besitzt alle Details zusammengefaßt bei sich im Unternehmen. Sämtliche Prozess-Schritte werden in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden generiert.

So entsteht ein neues und vor allem auf die individuellen Bedürfnisse des Unternehmens abgestimmtes CD. Mittels der gemeinsam kreierten besonderen Zutaten entfaltet sich die Zauberformel des neuen Corporate Design zu einem Bild, der das Unternehmen nicht nur beeindruckend und einzigartig macht. Denn ein Design beeinflusst eine Kaufentscheidung nur dann, wenn es für den Betrachter eine “magische Wirkung” besitzt. Ein gelungenes und starkes Corporate Design zieht Kunden und Mitarbeiter magisch an, wie ein Magnet.

Über SELECTEAM

1981 gegründet, zählt die SELECTEAM DEUTSCHLAND GmbH mit Hauptsitz in München heute zu den ältesten Beratungshäusern in Personalfragen. Durch die bundesweit verteilten Standorte in Mün-chen, Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg und Stuttgart betreut SELECTEAM heute nationale und internationale Mandanten zu allen Themen im HR Business.

Der Bereich Executive Search stellt den größten Bereich von SELECTEAM dar. Eine professionelle, ausgefeilte Methodik und die etablierten persönlichen Beziehungen zu hochkarätigen Führungspersönlichkeiten gewährleisten auch bei schwierig zu besetzenden C-Level-Positionen eine 99-prozentige Besetzungsquote. Dafür ist SELECTEAM 2017 mit dem “Headhunter Of The Year 2017″ – Award in der Kategorie “Executive Search – Large Players” ausgezeichnet worden.

Kontakt
SELECTEAM Deutschland GmbH
Simone Brzoska
Arabellastraße 30a
81925 München
089 – 61 46 56 40
s.brzoska@selecteam.de
http://www.selecteam.de

Weitere interessante News

Wilder Wald und weite Heide: Artenschutz ist Lebensraumschutz Osnabrück (ots) - Der Verlust der Artenvielfalt könnte zum Verlust der Lebensgrundlagen führen. Darauf macht die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) anlässlich des Tages des Artenschutzes am 3. März aufmerksam. "Artenschutz gelingt aber nur, wenn auch wertvolle Lebensräume geschützt werden", gibt Alexander Bonde, DBU-Generalsekretär, zu bedenken. Die Flächen des Nationalen Naturerbes seien Inseln der biologischen Vielfalt. Von den deutschlandweit 156.000 Hektar (ha) Naturerbeflächen trägt das D...
Frauenquote in Aufsichtsräten der DAX-30-Unternehmen übertrifft seit heute erstmals … München (ots) -     * Wahl von drei Frauen in den Aufsichtsrat von SAP bringt Frauenquote der Aktionärsvertreter in DAX-30-Aufsichtsräten erstmals in der Geschichte auf Durchschnittswert von mehr als 30% * Nur drei Jahre nach Einführung der Frauenquote ist die Zielmarke bei den 30 größten deutschen börsennotierten Unternehmen erreicht * In DAX-30-Vorständen ist weiterhin nur rund jedes zehnte Vorstandsmitglied eine Frau   Heute wurde deutsche Wirtschaftsgeschichte geschrieben: Mit der Wahl von d...
PONS Frühjahr 2018: „Sprachen-to-go“ Stuttgart (ots) - Die großen Pläne, sich vor einem Urlaub fürs jeweilige Land sprachfit zu machen, bleiben oft unerfüllt. Für alle, die trotz gebrochener Vorsätze im Urlaub nicht sprachlos sein möchten, hat PONS genau die richtigen Last-Minute-Helfer. Die "Pocket-Sprachführer", "Mini-Sprachkurse" und "Reise-Sprachführer" bieten geballte Sprachpower im Taschenformat. Alles für die Reise - in XXSWie viel Sprache im Format 8x11 cm möglich ist, zeigt PONS mit den "Pocket-Sprachführern". Die klein...
Großer Erfolg für livebau smart electric Seeshaupt/München (ots) - livebau smart electric hat erfolgreich die technische Umsetzung der Außenbeleuchtung des neuen Hauptgebäudes von Osram Opto Semiconductors in Regensburg übernommen. Eine besondere Herausforderung stellte die Steuerung der fast 7000 High-Power-LEDs dar, die das Gebäude nachts erstrahlen lassen. Die große HCL-Anlage, die auf modernster LED-Technologie beruht, erstreckt sich mit 1634 Leuchten über mehrere Etagen. Das innovative Lichtkonzept der Außenfassade steht unter dem...
Wohin nur mit Schadstoffen: Deutsche Umwelthilfe kritisiert Kommunen wegen fehlender … Berlin (ots) - Untersuchung der DUH belegt mangelhaften Bürgerservice bei kommunalen Schadstoffsammelstellen - Bei rund einem Drittel der untersuchten Kommunen sind keine stationären oder regelmäßig geöffneten Wertstoffhöfe vorhanden - DUH fordert flächendeckende Schadstoffsammlung und einen sehr guten Bürgerservice In vielen Kommunen und Städten wird es Verbrauchern unmöglich gemacht, schadstoffhaltige Abfälle wie zum Beispiel Bauschaumdosen und ausgediente Energiesparlampen ordnungsgerecht zu ...
Studie: Nur jeder zehnte Deutsche kennt seine Fluggastrechte Berlin (ots) - - AirHelp befragt europäische Flugreisende zur Kenntnis ihrer Fluggastrechte - 89 Prozent der Deutschen kennen ihre Fluggastrechte nicht (EU-Schnitt: 85,4 Prozent) - Über die Hälfte der Deutschen fühlt sich von den Airlines nicht ausreichend über ihre Rechte informiert 14 Jahre nach der Verabschiedung der europäischen Fluggastrechteverordnung (EG) 261/2004 wissen noch immer fast 90 Prozent der deutschen Flugreisenden nicht vollständig über ihre Rechte Bescheid. Das ist das Ergebni...
rbb-exklusiv: SPD-Politikerin Kircheis unterstützt Seehofer Berlin (ots) - Die brandenburgische SPD-Landtagsabgeordnete Kerstin Kircheis unterstützt die Aussage von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU), wonach der Islam nicht zu Deutschland gehört. Kircheis sagte am Freitag im Inforadio vom rbb, sie gehe davon aus, dass Seehofer mit seinem Satz den politischen Islam ansprechen wollte. "Der gehört generell nicht zu Deutschland." Es habe ein friedliches Miteinander der Religionen gegeben, das habe sich inzwischen geändert - wie auch die wiederholten Au...
Neues IT-Servicekonzept für Mittelland und Zentralschweiz Medienmitteilung Neues IT-Servicekonzept für das Mittelland und die Zentralschweiz Muri, 8. Mai 2018. Daniel Sultan pc-support bietet ab sofort neue IT-Dienstleistungen und ein neuartiges Servicekonzept für Privatpersonen. Egal ob es sich um einen Reparaturauftrag, eine Hardware-Diagnose oder beispielsweise eine Kaufberatung handelt, danielsultan.com bietet gute Qualität, schnelle Leistung und faire Preise. Erfreut präsentiert Daniel Sultan pc-support home/office service sein...
Neymar Jr. eröffnet TCLs globale Sportkampagne 2018 Sao Paulo (ots/PRNewswire) - Neymar Jr., einer der weltweit einflussreichsten und bekanntesten Sportler, hat heute seine neue Rolle als Markenbotschafter von TCL angetreten, einer der drei größten Hersteller von Fernsehgeräten und eine führende Marke im Bereich Unterhaltungselektronik. Der Starfußballer eröffnete TCLs globale Sportkampagne 2018 bei einem Event in seiner Heimatstadt Sao Paulo. Neymar Jr. kommentierte: "Ich bin stolz auf meine Rolle als globaler Markenbotschafter von TCL. Die Mark...
Deoleo kündigt von Aktionären und Finanzinstituten unterstützte Investitionen in Höhe … Das Unternehmen schloss seine Umstrukturierungsinitiative im Jahr 2017 ab und beginnt jetzt mit seiner neuen Entwicklungsstrategie für mehr kommerzielles Wachstum auf den globalen Märkten Madrid (ots/PRNewswire) - Das spanische multinationale Unternehmen Deoleo (BME:OLE), der weltweit meistverkaufte Abfüller und Verarbeiter von Olivenöl, hat Investitionen von 50 Millionen Euro angekündigt, um seine ehrgeizigen Wachstumspläne zu verwirklichen. Der Schwerpunkt der Investitionen liegt auf internati...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/343654
© Copyright 2017. IT Journal.