POL-DO: Einbruch in Fabrikhalle – Polizei nimmt Kupferdieb fest!

17. Mai 2018
POL-DO: Einbruch in Fabrikhalle – Polizei nimmt Kupferdieb fest!

Polizei / Polizeimeldungen -

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 0731

Weil ein aufmerksamer Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes schnell schaltete und die Polizei rief, konnte in der Nacht auf den heutigen Donnerstag (17. Mai) in Barop ein mutmaßlicher Einbrecher festgenommen werden.

Ersten Ermittlungen zufolge erkannte der 54-Jährige gegen 1 Uhr anhand einer Überwachungskamera eine verdächtige Gestalt auf dem Gelände des ehemaligen Weichenwerks im Krückenweg. Er sah, wie sich der Verdächtige augenscheinlich Zugang zur Halle verschaffte und hier fein säuberlich die Kupferkabel demontierte. Anschließend legte er sich die „Ware“ passend zum Abtransport zur Seite.

Zu diesem Zeitpunkt hatten die Polizisten das Gebäude bereits umstellt. Bei der anschließenden Durchsuchung fanden sie den Einbrecher in einem Büro. Hier hatte er sich zunächst noch versteckt, ließ sich dann aber widerstandslos festnehmen. Bei dem polizeibekannten 40-jährigen Dortmunder fanden die Polizisten zudem noch alles, was umgangssprachlich als „Starter-Kit“ eines Einbrechers verstanden werden kann. Sein Werkzeug stellten die Kollegen sicher.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Mann in den Morgenstunden wieder entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Sven Schönberg
Telefon: 0231-132 1024
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-MFR: (748) Unbekannter mit Messer überfiel Frau in Wohnung Erlangen (ots) - Am Sonntagmorgen (20.05.2018) überfiel ein bislang Unbekannter eine Frau in ihrer Wohnung im Erlanger Stadtteil Bruck. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. Gegen 09:30 Uhr klingelte es an der Wohnungstür einer Frau in der Junkersstraße in Erlangen. Als die Frau die Tür öffnete, drängte sich ein maskierter Mann in die Wohnung, bedrohte sie mit einem Messer und forderte sie auf sich zu entblößen. Die Frau rief sofort laut um Hilfe...
POL-OL: Zeugen nach Diebstahl in Ocholt gesucht Oldenburg (ots) - In der Nacht von Fr./Sa., 18./19.05.18 entwenden bislang unbekannte Täter im Bereich der Buchenstraße in Ocholt aus einer unverschlossenen Gartenhütte diverse Gartengeräte und Elektroartikel im Wert von mehreren hundert Euro. Nach ersten Ermittlungen ist Anwohnern gegen Mittneracht in der nahegelegenen Straße Hochkamp ein heller PKW Kombi aufgefallen dessen zwei unbekannte männliche Insassen sich verdächtig verhalten haben. Ein mögliche...
POL-HRO: Exhibitionist in Warnemünde gestellt Rostock (ots) - Rostocker Polizisten konnten am Samstag einen bereits mit Haftbefehl gesuchten Exhibitionisten am Warnemünder Strand festnehmen. Nach bisherigen Erkenntnissen hielt sich der 50-jährige Täter am späten Nachmittag im Bereich des Warnemünder Strandes auf. Hier beobachtete er eine junge Mutter mit ihren beiden Kindern. Die beiden jungen Mädchen spielten nackt am Strand. Das ältere Kind wurde auf den tatverdächtigen Mann aufmerksam und beobachte...
POL-COE: Coesfeld, Brink / Diebe in Wohnhaus stehlen Handy – Zeugen gesucht Polizei Coesfeld Coesfeld (ots) - Ein dreister Dieb hat sich am frühen Montag Morgen durch eine unverschlossene Küchentür in ein Wohnhaus eingeschlichen und ein Handy der Marke Samsung gestohlen. Ein Bewohner befand sich in einem Nebenraum und konnte den ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell
POL-LB: Ludwigsburg: Körperverletzung und Randale; Ditzingen: Verkehrsunfallflucht und Auffahrunfall; Schwieberdingen: Firmentor beschädigt Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg-Hoheneck: Körperverletzung und Randale Zwei randalierende Männer brachten in der Nacht zum Donnerstag mehrere Anwohner des Stadtteils Hoheneck um ihren Schlaf. Gegen 01.30 Uhr alarmierten Zeugen die Polizei, weil die beiden 29- und 34-Jährigen in einer Bushaltestelle in der Marbacher Straße herum tobten und grölten. Den eingesetzten Beamten gegenüber verhielten sich die alkoholisierten Männer ebenfalls aggressiv. Zunächst w...
POL-WI: Zeugen-und Geschädigten Aufruf nach Verfolgungsfahrt auf der A 3 Wiesbaden (ots) - Am Samstag, gegen 00:25 Uhr sollte von einer Streife der Autobahnpolizei Wiesbaden ein blauer Seat Leon einer Kontrolle unterzogen werden. Das Fahrzeug fiel auf der A 3, am Wiesbadener Kreuz Richtung Frankfurt a.M. auf, weil es beim Anblick des Streifenwagens sofort mit quitschenden Reifen davon fuhr. Die Anhaltesignale missachtend wurde der PKW mit halsbrecherischen 200 km/h beschleunigt. Trotz Blaulicht und Martinshorn konnte der Streifenwagen, um eine Fremdgefährdung au...
POL-TUT: (Alpirsbach) Holzgeländer morsch – Ehepaar bricht durch und stürzt Alpirsbach (ots) - Am Sonntagnachmittag ist in der Reinerzauer Talstraße ein Ehepaar durch ein morsches Holzgeländer gebrochen und gestürzt. Das Ehepaar lehnte sich gegen 15.15 Uhr nahe Rötenbächle gegen ein Holzgeländer. Das Geländer erwies sich als morsch und brach. Die Frau konnte sich im Fallen noch festhalten. Ihr 63-jähriger Ehemann stürzte in einen etwa zwei Meter tiefen Kanal. Beide verletzten sich und wurden ins Krankenhaus Freudenstadt eing...
POL-PB: Polizei warnt vor Love-Scamming/Romance-Scamming Kreis Paderborn (ots) - (uk) Auf Grund eines aktuellen Falls warnt die Paderborner Polizei vor einer besonders perfiden und hochemotionalen Betrugsmasche. Die Rede ist vom Love-Scamming oder auch Romance-Scamming genannt. Hintergrund ist eine vorgetäuschte Liebe bei der das Opfer dazu gebracht wird hohe Geldsummen an die vermeintliche Liebesbeziehung zu überweisen. Die Kontaktaufnahme findet häufig in Online-Partnerbörsen oder auch in sozialen Netzwerken statt. Dort suchen di...
POL-LER: Pressemitteilung der PI Leer/Emden vom Sonntag, 20.05.2018 ++ Bargeld entwendet ++ Fenster eingeschlagen ++ Bargeld und Spielekonsole ent-wendet ++ Fahren unter Alkoholeinfluss ++ Polizeiinspektion Leer/Emden (ots) - Rhauderfehn - Bargeld entwendet Rhauderfehn - In der Nacht von Freitag auf Samstag verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter gewaltsam über ein Fenster Zutritt in eine Physiotherapiepraxis in der Fritz-Reuter-Straße. Aus der Praxis wurde Bargeld im niedrigen dreistelligen Bereich entwendet. Es wurde eine umfangreiche Spurensuche vorgenommen und ein Strafverfahren eingeleitet. Zeugen oder Hinweisgeber werden um Kontaktaufnahme mit der Poli...
POL-PDKH: Verkehrskontrollen zum Thema „Ablenkung im Straßenverkehr“ Bad Kreuznach (ots) - Innerhalb der Polizeidirektion Bad Kreuznach wurden drei Kontrollen zum Thema "Ablenkung im Straßenverkehr" durchgeführt. Am 14.05.2018 fanden die Kontrollen in Bad Kreuznach statt. Am 15.05.2018 in Bingen und am 16.05.2018 in Kirn und Bad Sobernheim. Die örtlichen Inspektionen wurden hierbei von der Bereitschaftspolizei unterstützt. In 106 kontrollierten Fahrzeugen wurden 135 Personen überprüft. Es wurden zehn Mängelberichte ausgestellt....

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/3946237
© Copyright 2017. IT Journal.