POL-DU: Neumühl: Schlägerei unter Montagearbeitern

17. Mai 2018
POL-DU: Neumühl: Schlägerei unter Montagearbeitern

Polizei / Polizeimeldungen -

Duisburg (ots) – Am Mittwoch (15. Mai) um 17 Uhr trugen zwei Montagearbeiter auf der Einhardstraße einen Streit zunächst mit Fäusten aus. Dann packte sich der 28-Jährige seinen 27 Jahre alten Kontrahenten und schleuderte ihn auf eine Bordsteinkante. Der Jüngere verletzte sich am Oberschenkel, so dass er im Krankenhaus operiert werden muss. Da der 28-jährige weiterhin aggressiv war, brachten ihn die alarmierten Polizisten zur Gemütsberuhigung ins Gewahrsam. Er muss sich mit einer Anzeige wegen Körperverletzung auseinandersetzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
– Pressestelle –
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801041
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-DH: +++ Syke – Warnung vor Betrüger +++ Diepholz (ots) - Derzeit kommt es im Bereich des Polizeikommissariats Syke zu einer gehäuften Anzahl an Betrugsdelikten. Bereits seit mehreren Wochen sucht ein 33-jähriger Mann aus Bremen überwiegend Syker Anwohnerinnen und Anwohner auf und gibt vor, sich in einer Notlage zu befinden. So behauptet er etwa, Berufssoldat aus der Nachbarschaft zu sein und Geld für einen Schlüsseldienst zu benötigen, da er sich aus der Wohnung ausgesperrt habe. In der Ausgestaltung sein...
BPOLI S: Reisende bedroht und beleidigt Stuttgart (ots) - Ein 34-jähriger Mann hat am Dienstagnachmittag (15.05.2018) gegen 16:00 Uhr eine Frau in der S-Bahn der Linie S2 zwischen Stuttgart-Bad Cannstatt und Stuttgart Hauptbahnhof bedroht und beleidigt. Zudem soll er die 25-Jährige, welche mit ihrem Sohn unterwegs war, bespuckt haben. Reisende wählten daraufhin den Notruf der Polizei. Den mutmaßlichen Täter trafen alarmierte Bundespolizisten beim Halt in Stuttgart in der Bahn an. Der mit über 2,5 Promill...
POL-EL: Haren – Mehrere Wohnmobile aufgebrochen Haren (ots) - Unbekannte Täter drangen am Samstag zwischen 0.00 Uhr und 8.30 Uhr in insgesamt drei Wohnmobile auf dem Gelände des MSC Rütenbrock an der Straße Peterdose-Ost in Haren ein. Aus den Wohnmobilen wurden Bargeld in bislang unbekannter Höhe entwendet. Bei einem vierten Wohnmobil blieb es beim Versuch. Mögliche Tatzeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Haren unter der Rufnummer (05932) 72100 in Verbindung zu setzen. /mal Rückfragen bitte an:Pol...
POL-OG: Schwanau, A 5 – Fahrstreifenwechsel mit Folgen Schwanau (ots) - Eine kleine Unachtsamkeit beim Wechseln der Fahrspur hat am Donnerstagabend zu einer Kollision geführt, deren Folgen nun ein Leichtverletzter und etwa 12.500 Euro Schaden sind. Ein 47 Jahre alter Fahrer eines Kleinlasters wollte gegen 19.40 Uhr Fahrzeugen an der Anschlussstelle Lahr die Einfahrt in Richtung Basel ermöglichen und wechselte hierzu vom rechten auf den linken Fahrstreifen. Nach derzeitigen Erkenntnissen achtete er hierbei nicht auf einen auf der linken Fah...
POL-VDKO: Schwertransport kollidierte mit Leitplanke Verkehrsdirektion Koblenz Emmelshausen (ots) - Der alleinbeteiligte Fahrzeugführer eines Schwertransportes befuhr in der Nacht zum Mittwoch die BAB 61 in südlicher Richtung. Gegen 00:45 Uhr platzte kurz hinter dem Autobahnkreuz Koblenz der linke Reifen seiner Zugmaschine, ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Verkehrsdirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell
POL-KLE: Goch – Polizei kontrollierte Geschwindigkeit / Autofahrer mit 131km/h innerhalb der Ortschaft unterwegs Goch (ots) - Am Dienstag (15. Mai 2018) führte der Verkehrsdienst der Polizei zwischen 7.00 und 13.00 Uhr auf der Kalkarer Straße (Bundesstraße 67) eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Die Kontrollstelle war innerhalb geschlossener Ortschaft. Hier gilt das Verkehrszeichen "Achtung, Kinder!". Die Beamten kontrollierten in dieser Zeit die Geschwindigkeit von 1.700 Fahrzeugen. Insgesamt waren 80 Fahrzeuge zu schnell unterwegs. 71 Fahrer erwarten ein Verwarngeld und neun Fahrer...
POL-COE: Coesfeld, Kleine Viehstraße/ Verkehrsunfallflucht: Fahrradfahrerin stürzte nach Vorfahrtsverletzung -Zeugen gesucht- Coesfeld (ots) - Am Samstag, 19.05.18, 12.40 Uhr befuhr eine 45-jährige Pedelec-Fahrerin aus Coesfeld die "Kleine Viehstraße" vom Markt kommend in Fahrtrichtung "Friedrich-Ebert-Straße". Als sie an der Kreuzung zur "Pumpengasse" ihre Fahrt geradeaus fortzusetzen beabsichtigte, fuhr ein bislang unbekannter PKW-Fahrer von links aus der "Pumpengasse", ohne das für ihn geltende Stoppschild zu beachten. Die Coesfelderin stürzte nach einer Vollbremsung kopfüber übe...
POL-OG: Rheinmünster – Polizei sucht Unfallflüchtigen Polizeipräsidium Offenburg Rheinmünster (ots) - Die Beamten des Polizeireviers Bühl erhoffen sich im Zusammenhang mit einer Unfallflucht über das Pfingstwochenende Hinweise aus der Bevölkerung. Ein Unbekannter stieß in der Nacht auf Sonntag gegen einen in der Zufahrt zu einem ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
POL-BO: Autos und Motorrad kollidieren auf der Bessemer Straße – ein Schwerverletzter (44) Bochum (ots) - Am vergangen Freitag, den 18. Mai, kam es in der Bochumer Innenstadt zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Auto. Dabei wurde der Kradfahrer, ein 44-jähriger Herner, schwer verletzt und stationär zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht. Ein 26-jähriger Bochumer Autofahrer befuhr um 23.15 Uhr die Hattinger Straße in Richtung Bessemer Straße. Er wollte nach links in die Maxstraße abbiegen. Der 44-Jährige Motorradfahrer befuhr...
POL-NOM: Einbruch in Einfamilienhaus – Zeugen gesucht – Osterode (ots) - Osterode, Bergstraße, 15.06.2018, 19:00 Uhr bis 16.06.2018, 16:45 Uhr OSTERODE (UG) Im Zeitraum vom vergangenen Dienstagabend bis Mittwochnachmittag drangen bislang unbekannte Täter in ein zur Zeit unbewohntes Einfamilienhaus ein. Über die Rückseite stiegen sie auf das Dach, öffneten gewaltsam eine Dachluke und drangen in das Haus ein. Hier wurden im Erd- und Obergeschoss alle Räume aufgesucht und Schränke sowie Behältnisse nach Diebesgut...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/3946231
© Copyright 2017. IT Journal.