POL-NE: Einbruch in Supermarkt – Diebe stehlen Zigaretten

17. Mai 2018
POL-NE: Einbruch in Supermarkt – Diebe stehlen Zigaretten

Polizei / Polizeimeldungen -

Dormagen (ots) – Unbekannte hebelten in der Nacht zu Donnerstag (17.5.), gegen 03:45 Uhr, das Fenster einer Bäckerei in einem Lebensmittelgeschäft an der Straße „Am Weißen Stein“ im Ortsteil Sürzelberg auf. So gelangten sie gewaltsam in den Supermarkt und von dort weiter in eine integrierte Lotto-Annahmestelle. Hier bedienten sich die Diebe an den Auslagen und stahlen nach ersten Erkenntnissen der Polizei Zigaretten in noch unbekannter Menge.

Die Polizei sicherte Spuren am Tatort und nahm die Ermittlungen nach den flüchtigen Tätern auf. Hinweise werden unter der Telefonnummer 02131-3000 entgegen genommen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-KB: Frankenberg – Gelben Roller am Untermarkt gestohlen Korbach (ots) - Unbekannte Diebe stahlen am Freitag in der Zeit von 11 - 14.10 Uhr am Untermarkt einen gelben Kleinkraftradroller der Marke Explorer mit dem Versicherungskennzeichen 643 -LXE. Der Roller stand im Tatzeitraum vor der Wohnanschrift der 20-jährigen Geschädigten. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise an die Polizei in Frankenberg, Tel.: 06451-72030 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle. Volker König Polizeihauptkommissar Rückfragen bitte an:Poli...
POL-KA: (KA) Ettlingen- Bei Fahrraddiebstahl erwischt und Betäubungsmittel gefunden Polizeipräsidium Karlsruhe Ettlingen (ots) - Zwei heranwachsende Fahrraddiebe sind der Polizei am Dienstag ins Netz gegangen. Ein Zeuge hatte gegen 1 Uhr beobachtet, wie die beiden an der Haltestelle "Wasen" ein Fahrradschloss durchtrennten und hatte die Polizei gerufen. Eine ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
POL-LWL: Verkehrsschild umgefahren- Autofahrer war leicht alkoholisiert Neustadt- Glewe (ots) - Auf der B 191 bei Neustadt- Glewe hat am Donnerstagnachmittag ein leicht alkoholisierter Autofahrer mit seinem Wagen ein Verkehrszeichen umgefahren. Der Unfall passierte beim Auffahren auf ein Tankstellengelände. Nach Angaben des 49-jährigen Fahrers, der einen Atemalkoholwert von 0,38 Promille aufwies, sei er von der Sonne geblendet gewesen und habe das Schild deshalb nicht rechtzeitig erkennen können. Die Polizei nahm gegen den Mann eine Anzeige wegen Gef...
POL-DO: Auflösung: Darum gab es heute Morgen einen 14 km Stau Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0727 Damit Sie auch wissen, warum es bereits heute Morgen zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen auf der A 1 in Fahrtrichtung Köln gekommen ist, hier die Auflösung: Zuerst war es nur die Panne eines Lkw der gestern Abend (15.5. / 21:06 Uhr) zwischen Dortmund-Unna und Lichtendorf auf dem Seitenstreifen liegen blieb. Abgesichert von einer Streifenwagenbesatzung begann der Mechaniker eines Abschleppdienstes kurz darauf mit den Reparaturarbeiten. Beim Ver...
POL-ESW: Pressemitteilung vom 16.05.2018 (2) Eschwege (ots) - Polizei Sontra Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr Alle fünf Schrauben des linken Hinterrades eines silbernen Mercedes ML 350 CDI wurden am vergangenen Montag im Zeitraum von 07.15h bis 16.25h gelockert, bzw. herausgedreht. Das Fahrzeug stand in dem oben angegebenen Tatzeitraum in einer Parkbucht des Bahnhofes in Herleshausen. Der Geschädigte bemerkte nach dem Losfahren starke Vibrationen im Bereich des Fahrzeughecks. Er hielt den Pkw an und stellte ...
POL-ST: Pressebericht der KPB Steinfurt für Pfingstsonntag, 20.05.2018 Steinfurt (ots) - Verkehrsunfall mit einem leichtverletzten Kradfahrer Recke-Steinbeck, Buchholzstraße Samstag, 19.05.2018, gegen 18:15 Uhr Ein 20-jähriger Motorradfahrer aus Recke befuhr die Buchholzstraße aus Ibbenbüren kommend in Fahrtrichtung Steinbeck. Auf einer Gefällstrecke kam er im Verlauf einer Linkskurve aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte von seinem Motorrad in den angrenzenden Graben. Dabei erlitt der Kradfahrer le...
POL-TUT: (Albstadt-Tailfingen) Motorradfahrer rutscht und stürzt Albstadt-Tailfingen (ots) - Am Mittwochnachmittag ist an der Einmündung der Frühlingstraße in die Eisenbahnstraße ein Motorradfahrer gestürzt. Der 51-Jährige bog mit seiner Yamaha von der Frühlingstraße nach rechts in die Eisenbahnstraße ab. Dabei kam er ins Rutschen und stürzte auf die Fahrbahn. Er verletzte sich leicht. Ein Rettungswagen brachte ihn vorsorglich ins Krankenhaus. An seinem Motorrad entstand ein Schaden in Höhe von zirka ...
POL-GG: VU- ÖPNV mit 2 leichtverletzten Personen Rüsselsheim (ots) - Am Sonntag, den 20.05.2018 befuhren ein Pkw und ein Linienbus die Darmstädter Straße in Richtung Innenstadt. Kurz vor der Kreuzung Darmstädter Straße / Rugbyring musste der Pkw verkehrsbedingt abbremsen. Der Fahrer des Linienbusses bemerkte dies sehr spät und musste stärker Abbremsen. Dadurch verloren 2 Fahrgäste den Halt und stürzten zu Boden. Hierbei verletzten sie sich leicht. Es entstand kein Sachschaden. Rückfragen bitt...
POL-HRO: Polizei ermittelt nach Brand in Upahl, Ortsteil Kastahl Wismar (ots) - Am Freitag kam es kurz nach 17:00 Uhr zum Ausbruch eines offenen Feuers in einem Gutshaus im Upahler Ortsteil Kastahn. Personen wurden hierbei nicht verletzt, jedoch entstand erheblicher Sachschaden von mehreren zehntausend Euro. Nach ersten Erkenntnissen kam es aus bisher nicht zweifelsfreier Ursache zu einem Brand in einem der Kinderzimmer des Gutshauses. Die Flammen breiteten sich schnell über die Einrichtung aus und ergriffen auch das Gebäude. Nur durch den schnellen...
POL-CE: Ergänzende Pressemitteilung nach Auseinandersetzung zwischen Mitgliedern verfeindeter Familien in Celle Celle (ots) - Die aktuellen Ermittlungen der Polizei sowie der Staatsanwaltschaft Celle richten sich gegen zwei 23 und 28 Jahre alte Männer wegen gefährlicher Körperverletzung. Im Zuge bereits länger bestehender Konflikte zwischen den Familien der Männer kam es gestern gegen 14:00 Uhr am Vorwerker Platz zu massiven körperlichen Auseinandersetzungen zwischen den beiden. Der 28-Jährige erlitt leichte Verletzungen und wurde im Krankenhaus behandelt. Weil zu bef&uu...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65851/3946334
© Copyright 2017. IT Journal.