POL-WAF: Ahlen. Verkehrsunfall nahe der Polizeiwache

17. Mai 2018
POL-WAF: Ahlen. Verkehrsunfall nahe der Polizeiwache

Polizei / Polizeimeldungen -

Warendorf (ots) – Am Donnerstag, 17.5.2018, gegen 12.50 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall an der Kreuzung Südberg/Zeppelinstraße in Ahlen. Eine 75-jährige Ahlener befuhr mit ihrem Auto die Straße Südberg in Richtung Polizeiwache und überquerte die Zeppelinstraße. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem von rechts kommenden Pkw einer 24-jährigen Ahlenerin. Bei dem Verkehrsunfall verletzte sich die junge Frau leicht. Rettungskräfte brachten sie zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Das Fahrzeug des Seniorin wurde bei dem Zusammenstoß stark beschädigt und abgeschleppt. Der Sachschaden des Verkehrsunfalls wird auf 6.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.05.2018 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn Heilbronn (ots) - Heilbronn-Böckingen: Radfahrer schwer verletzt - Unfallzeugen gesucht Mit schweren Verletzungen musste am Dienstagnachmittag nach einem Unfall in Heilbronn-Böckingen ein Radfahrer ins Krankenhaus gefahren werden. Der 58-Jährige fuhr um 14.45 Uhr mit seinem Rad auf der Ludwigsburger Straße in Richtung Sonnenbrunnen. Kurz nach den Bahngleisen stürzte er aus unbekannten Gründen und erlitt dabei schwere Verletzungen. Da es Zeugenaussagen gibt, dass be...
POL-SZ: Pressemeldung für das Polizeikommissariat Peine für den Zeitraum vom 20.05.2018 (13:30 Uhr) bis zum 21.05.2018 (11:30 Uhr) Peine (ots) - Körperverletzung im Kleingartenverein Am frühen Montagmorgen, 21.05.2018, gg. 01:05 Uhr, kam es im Kleingartenverein "An der Laubenkolonie" in 31228 Peine zu Familienstreitigkeiten, die in einer wechselseitigen körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei männlichen Personen mündeten. Hierbei wurde ein 27-jähriger Mann aus Peine durch einen Faustschlag im Gesicht verletzt (Platzwunde). Der 43-jährige Beschuldigte, ebenfalls aus Peine, stand beim...
POL-HRO: Brand in Parchim Parchim (ots) - Die Polizei ermittelt wegen des Verdachtes der Brandstiftung in Parchim. Am Sonntag kam es in den frühen Nachmittagsstunden zu einem Brand in Parchim. Auf dem Gelände einer stillgelegten Chemiefabrik in der Straße "Am Sportplatz" wurde durch Zeugen eine starke Rauchentwicklung festgestellt. Eine Lagerhalle des Unternehmens stand in Flammen. Die eingesetzten Kräfte der Feuerwehr und der Polizei konnten schnell eine mögliche Gefahr aufgrund dort lagern...
POL-GE: Spontane Siegesfeiern von Galatasaray-Fußballfans verursachen Polizeieinsatz in Gelsenkirchen-Bismarck Gelsenkirchen (ots) - Am gestrigen Abend gegen 20.15 Uhr feierten ca. 200 Personen den Sieg ihres türkischen Fußballvereins in Gelsenkirchen-Bismarck. Es bildeten sich Autokorsos von ca. 50 - 60 Fahrzeugen, Hupkonzerte und Freudengesänge verliefen zunächst in geordneten Abläufen. Nachdem sich die Feierlichkeiten von einem Tankstellengelände auf die Fahrbahnen des Kreuzungsbereichs Bismarckstraße/Bickernstraße verlagerten und innerhalb der Personengrupp...
POL-MG: Zwei Mercedes Sprinter gestohlen Mönchengladbach (ots) - In den letzten beiden Nächten ist in Giesenkirchen und Uedding jeweils ein geladener Mercedes Sprinter gestohlen worden. Zwischen Sonntag, 23.50 Uhr und Montag, 06.50 Uhr stahlen die Diebe einen weißen Sprinter mit Mönchengladbacher Kennzeichen von der Waater Straße. Das Fahrzeug hatte Werkzeug und Handwerkerbedarf geladen. Am Schonskanterweg wurde zwischen Montag, 23 Uhr und Dienstag, 05.45 Uhr ein ebenfalls weißer Sprinter entwendet. Das...
BPOL NRW: Zivile Fahnder der Bundespolizei stellen notorischen Fahrraddieb Köln (ots) - Am 21.05.2018 um kurz nach 19:00 Uhr stellten Zivilfahnder der Fahndungs- und Ermittlungsgruppe Taschendiebstahl NRW (FEG TD NRW) einen Fahrraddieb auf frischer Tat, dem nach Videoauswertung mindestens drei weitere Taten zuzuordnen sind. Der 31-jährige Tatverdächtige fiel den Zivilfahndern auf, da er sich am Kölner Hauptbahnhof/Breslauer Platz auffällig für die abgestellten Fahrräder interessierte. Schließlich nahm er zwei aneinander verschlo...
LPI-EF: Ergänzung: Vermisstenfahndung der Erfurter Polizei – Zeugenaufruf! Ein DokumentBild_Meinhardt.pdfPDF - 167 kBErfurt (ots) - Seit dem 15.05.2018 wird der 79-jährige Wolfgang M. aus Erfurt vermisst. Er wurde letztmalig an seiner Wohnanschrift gesehen. Herr M. kümmert sich um seine pflegedürftige Frau. Insofern ist sein Verschwinden sehr ungewöhnlich. Die Polizei geht deshalb davon aus, dass ihm etwas zugestoßen sein könnte oder er sich in einer Notlage befindet. Der Mann wird wie folgt beschrieben: ca. 1,65m groß gebeugter Gan...
POL-DA: Reinheim-Spachbrücken: Gelegenheit macht Diebe / Kriminelle schlagen Autoscheibe ein und entwenden Tasche Reinheim-Spachbrücken (ots) - Innerhalb weniger Minuten haben bislang unbekannte Täter am Donnerstagnachmittag (17.5.) die Fensterscheibe eines in der Erbacher Straße geparkten Fahrzeuges eingeschlagen und eine Tasche entwendet. Die Besitzerin des silbergrauen Golf vom Hersteller Volkswagen hatte ihr Auto gegen 16.30 Uhr auf einem dortigen Parkstreifen abgestellt. Als sie circa zehn Minuten später an ihr Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie den Schaden fest. Die Kripo in ...
BPOL NRW: Erst gezahlt, dann ausgereist – Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl Dortmund (ots) - Bundespolizisten haben am Mittag am Flughafen in Dortmund einen Haftbefehl bei einem 45-jährigen Mann vollstreckt. Ein 45-jähriger pakistanischer Staatsangehöriger wollte am Mittag vom Dortmunder Flughafen eigentlich nach Bukarest ausreisen. Bei der Überprüfung seiner Dokumente durch die Bundespolizei stellte sich schnell heraus, dass er wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis mit Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Düsseldorf gesucht wurde. Um einer Freihei...
POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Einbruch in eine Wäscherei in Weinstadt und Unfallflucht in Fellbach Aalen (ots) - Weinstadt-Beutelsbach: Einbruch in Wäscherei In der Nacht von Freitag auf Samstag schlugen bislang unbekannte Täter eine Scheibe einer Wäscherei in der Ulrichstraße ein. Sie entwendeten eine Kasse mit mehreren hundert Euro Bargeld. Außerdem entstand nicht unerheblicher Sachschaden. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Waiblingen unter 07151 950-422 zu melden. Fellbach: Bauzaun umgefahren und gef...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52656/3946496
© Copyright 2017. IT Journal.