BPOL NRW: 25.000 Euro Schaden nach versuchter Sprengung eines Fahrscheinautomaten – Bundespolizei ermittelt 16-jährigen Tatverdächtigen

17. Mai 2018
BPOL NRW: 25.000 Euro Schaden nach versuchter Sprengung eines Fahrscheinautomaten – Bundespolizei ermittelt 16-jährigen Tatverdächtigen

Polizei / Polizeimeldungen -

Unna (ots) – Am 06. Mai 2017 wurde durch eine Explosion ein Fahrausweisautomaten am Bahnhof in Unna-Königsborn schwer beschädigt. Da damals nicht auszuschließen war, dass sich noch zündfähige Substanzen am/ im Fahrausweisautomaten befanden, wurde Experten des Entschärferdienstes der Bundespolizei alarmiert. Diese konnten nach einer Untersuchung des Gerätes Entwarnung geben.

Siehe auch: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70116/3629817

Es blieb jedoch bei einem Versuch. Trotz erheblichen Sachschadens von circa 25.000 Euro gelang es den Tätern nicht, an das Innere des Automaten zu gelangen. Kriminaltechniker der Bundespolizei konnten damals DNA-Spuren am Tatort sichern.

Diese führten nun zum Erfolg. Eine Analyse der Spuren durch das Bundeskriminalamt führte zu einem polizeibekannten 16-Jährigen aus Unna.

Gegen diesen richten sich nun die weiteren Ermittlungen der Bundespolizei wegen versuchten schweren Diebstahls und Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion (§ 308 StGB).

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Dortmund

Volker Stall

Telefon: 0231 562247-132
Mobil: +49 (0)173 7150710
E-Mail: presse.do@polizei.bund.de
Twitter: https://twitter.com/BPOL_NRW

Untere Brinkstraße 81-89
44141 Dortmund

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-F: 180521 – 507 Hofheim am Taunus: 4-jähriger Junge leblos in Schwimmbecken aufgefunden Frankfurt (ots) - (em) Am Sonntag, den 20. Mai 2018, wurde ein 4-jähriger Junge in einem Schwimmbad in Hofheim am Taunus leblos im Wasser aufgefunden. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen ist er verstorben. Gegen 13.30 Uhr hat ein Badegast den 4-Jährigen leblos im Wasser aufgefunden. Sofort wurden Reanimationsmaßnahmen eingeleitet und der Junge in eine Klinik nach Frankfurt verbracht. Trotz der umgehend durchgeführten Maßnahmen ist der 4-Jährige ...
LPI-SLF: Mopedfahrer bei Kollision mit Pkw schwer verletzt Pößneck, Saale-Orla-Kreis (ots) - Am Dienstag gegen 15:25 Uhr befuhr eine 38-jährige Opelfahrerin die Carl-Gustav-Vogel-Str. und hatte die Absicht bei der Shedhalle nach links auf die B281 abzubiegen. Zu dieser Zeit befuhr ein 15-jähriger Mopedfahrer die B281 stadtauswärts. Die Opelfahrerin musste dem Mopedfahrer die Vorfahrt gewähren und hielt an. Da, nach aktuellem Ermittlungsstand, am Moped der rechte Fahrtrichtungsanzeiger eingeschaltet war, ging die Opelfahrer...
POL-KA: (CW) – Calw – Stationäre Geschwindigkeitsmessanlage umgefahren – Zeugen gesucht Calw (ots) - Am Freitagabend, kurz nach 19.00 Uhr, befuhr ein 24-jähriger Mann mit seinem vollbesetzten schwarzen VW-Golf, die Stuttgarter Straße in Richtung Althengstett. Infolge überhöhter Geschwindigkeit verlor er im Bereich der stationären Geschwindigkeitsmessanlage die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit der stationären Blitzer-Säule und fuhr eine Böschung hinunter, bis er an einem Baum zum Still...
POL-PPRP: Pfanddieb nach Einbruch festgenommen Ludwigshafen-Rheingönheim (ots) - Am Sonntagmittag des 20.05.2018 drang ein 43-jähriger Mann durch einen Zaun auf das Gelände eines Ludwigshafener Getränkemarktes ein und entwendete hier gelagerte Pfandflaschen. Nachdem dem Täter zunächst die Flucht gelang, konnte er im Rahmen der eingeleiteten Fahndung durch Polizeikräfte an einer Tankstelle angetroffen werden. Hier hatte er versucht die erbeuteten Pfandfalschen gegen Bargeld abzugeben. Der amtsbekannte Tä...
POL-OS: Rieste – Einbruch in Ferienhaus Rieste (ots) - Zwischen 15.15 Uhr und 18.30 Uhr drangen unbekannte Täter am Mittwoch in dem Bereich Wulfetannen in ein Ferienhaus ein. Die Terrassentür wurde aufgebrochen und aus den Räumen entwendeten die Täter Taschen und Koffer der Bewohner. Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Polizei unter 05439 9690 entgegen. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion OsnabrückAnke HamkerTelefon: 0541/327-2072E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.dehttp://www.pi-os.polizei...
POL-PDLU: Aufsitzrasenmäher entwendet Bobenheim-Roxheim (ots) - Im Zeitraum vom 07.05.2018 bis 17.08.2018 wird von einem frei zugänglichen Waldstück hinter dem Parkplatz am Silbersee in Bobenheim-Roxheim ein roter Aufsitzrasenmäher der Marke Honda entwendet. Zum Tatzeitpunkt ist der Mäher mit einer grünen Plane abgedeckt. Der Wert des Aufsitzmähers beträgt 5000 EUR. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal unter der Rufnumm...
POL-PDLD: BMW-Schlüssel aufgefunden (Edenkoben) Edenkoben (ots) - Wirtschaftsweg von Edenkoben nach Rhodt, 20.05.2018, 16:30 Uhr. Ein ehrlicher Finder gab auf der Polizeiinspektion Edenkoben einen BMW-Schlüssel ab. Diesen hatte er auf dem Weg durch die Wingerte von Edenkoben nach Rhodt gefunden. Der Verlierer wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Edenkoben unter der Telefonnummer 06323/955-0 und unter piedenkoben@polizei.rlp.de melden. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion EdenkobenTelefon: 06323 955-0, Fewww.polizei.rlp.de/p...
POL-OG: Baden-Baden – Mit Baum kollidiert Baden-Baden (ots) - Mangelnde Fahrpraxis und ungünstige Straßenverhältnisse dürften am Mittwochabend zu einem Verkehrsunfall im Kreisverkehr des Europlatzes geführt haben. Ein 18 Jahre alter Autofahrer hatte dort kurz nach 21 Uhr auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über seinen Mercedes verloren, war ins Schleudern geraten und mit einem Baum neben der Straße kollidiert. Der Sachschaden dürfte insgesamt etwa 5.000 Euro betragen. Verletzt wurde glüc...
POL-BO: Witten: Randalierer in der Linie 320 – Polizist leicht verletzt! Witten (ots) - Am 19. Mai fuhren Polizeibeamte der Wache Witten zur Bushaltestelle "Auf dem Hee" an der Billerbeckstraße. Dort war es gegen 00.50 Uhr in einem vollbesetzten Bus zu einer Sachbeschädigung - eine Scheibe wurde eingeschlagen - gekommen. Viele Kleingruppen begaben sich bei Eintreffen der Polizei in Richtung Innenstadt, einige befanden sich noch im Bus. Hinweise auf einen möglichen Täter ließen sich in nicht erlangen. Weiter kam es im Rahmen der Maßnah...
POL-LWL: Fachwerkhaus brannte Grabow (ots) - In einer Wohnung in einem Fachwerkhaus in Grabow ist am Donnerstagnachmittag ein Feuer ausgebrochen. Dabei wurde die betreffende Wohnung im ersten Obergeschoss des Mehrfamilienhauses komplett zerstört. Auch zwei angrenzende Wohnungen wurden erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Höhe des entstandenen Gesamtschadens ist noch unklar, jedoch geht die Polizei von einem erheblichen Sachschaden aus. Vermutlich ist das Feuer in der Küch...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70116/3946548
© Copyright 2017. IT Journal.