Stellvertretender baden-württembergischer AfD-Fraktionsvorsitzender Dr. Rainer Balzer …

17. Mai 2018
Stellvertretender baden-württembergischer AfD-Fraktionsvorsitzender Dr. Rainer Balzer …

Stuttgart (ots) – In seiner Eigenschaft als Landtagsabgeordneter des Wahlkreises Bruchsal und Sprecher (Vorsitzender) des AfD-Kreisverbands Karlsruhe-Land hat Dr. Rainer Balzer bei der Staatsanwaltschaft Karlsruhe Strafanzeige gegen Danyal Bayaz, Bundestagsabgeordneter der Grünen, gestellt. In einer Erklärung, die am 26. April 2018 von der Regionalzeitung BNN wiedergegeben wurde, beschimpft der Grünen-Politiker Danyal Bayaz öffentlich den thüringischen AfD-Fraktionsvorsitzenden Björn Höcke, der als Gast am 2. Juni zu einer Großkundgebung in Bruchsal erwartet wird, in unflätiger und strafwürdiger Weise, indem er ihn als «offenen Rassisten» verunglimpft.

Nicht von der Meinungsfreiheit gedeckt!

«Die ehrverletzende Behauptung des grünen Bundestagsabgeordneten Bayaz dient einzig und allein der Beleidigung und Herabsetzung des demokratisch gewählten Abgeordneten Björn Höcke», unterstreicht der stellvertretende AfD-Fraktionsvorsitzende. «Die Beschimpfung als ‚offener Rassist‘ ist auch nicht von der Meinungsfreiheit gedeckt, da nach ständiger Rechtsprechung zumindest Anknüpfungspunkte für eine Meinungsäußerung vorhanden sein müssen. Diese darzulegen, bleibt Herr Bayaz jedoch schuldig. Vielmehr stellt er seine Beschimpfung einfach ohne nähere Erläuterung in den Raum. Die Äußerung von Herrn Bayaz ist somit als unrichtige Tatsachenbehauptung mit ehrverletzendem Charakter zu werten und demzufolge strafwürdig.»

Quellenangaben

Textquelle:AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/127902/3946592
Newsroom:AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg
Pressekontakt:Klaus-Peter Kaschke
Lic. rer. publ.
Pressereferent der AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg
Konrad-Adenauer-Straße 3 | 70173 Stuttgart | Telefon: +49 711-2063
5639
Klaus-Peter.Kaschke@afd.landtag-bw.de

Weitere interessante News

Internationaler Frauentag am 8. März Berlin (ots) - "Auch nach 100 Jahren Frauenwahlrecht ist das Ziel auf dem Weg zur Gleichberechtigung noch nicht erreicht", mahnt die Bundesfrauensprecherin des Sozialverband SoVD Edda Schliepack. "Frauen tragen noch immer ein durchschnittlich höheres Risiko, in Armut abzurutschen. Ein Grund ist hierfür die Tatsache, dass die weit über sieben Millionen Minijobs in Deutschland zum größten Teil von Frauen besetzt sind. Und das muss sich ändern", betont Edda Schliepack. "Deshalb darf es keine Ausnah...
AfD-Fraktionsvorsitzender Bernd Gögel: Grün-Schwarz in der Krise – AfD treibt … Stuttgart (ots) - "Als wahrhaft bizarre Götterdämmerung hat sich die turbulente Wahl der neuen Landtagsvizepräsidentin Sabine Kurtz (CDU) am heutigen Vormittag erwiesen, die mit aller Deutlichkeit die tiefen und nicht mehr zu kittenden Risse in der grün-schwarzen Regierungskoalition aufzeigt", kommentiert Bernd Gögel, Fraktionsvorsitzender der AfD im Landtag von Baden-Württemberg, die unerwartet sperrige Prozedur, die die Abgeordneten weit über die geplante Zeit hinaus in Anspruch genommen hatte...
Guter Tag für die „Saubere Luft“: Landesregierung Nordrhein-Westfalen wird das Urteil zu … Berlin (ots) - Nach Stellung des Antrags auf Zwangsvollstreckung erklärt das NRW-Umweltministerium, sich rechtskonform zum Leipziger Grundsatzurteil zu verhalten - Auf Antrag der DUH erklärte heute zudem die Regierungspräsidentin der Bezirksregierung Düsseldorf, dass es entgegen der Aussage von Ministerpräsident Armin Laschet vom Freitag, 9.3.2018, weder eine schriftliche noch eine mündliche Information zu seiner "Rechtsauffassung" zu Diesel-Fahrverboten an die Bezirksregierung gab "Warum bedurf...
Drum prüfe, wer sich ewig bindet – Widerruf eines gemeinschaftlichen Testaments Koblenz (ots) - Ehepaare regeln ihren Nachlass häufig durch die Errichtung eines gemeinschaftlichen Testaments. Insbesondere im Fall der Trennung der Eheleute oder bei sonstigen Streitigkeiten in der Familie kommt allerdings die Frage auf, ob die Ehegatten an das gemeinschaftliche Testament gebunden sind oder sich einseitig davon lösen können. Für einen wirksamen Widerruf sind dabei besondere Anforderungen zu beachten. Anderenfalls droht den Beteiligten die sogenannte "Bindungsfalle". Nach deuts...
Glyphosat: Hersteller beantragen 29 Pestizide – BVL verweigert Campact Herausgabe der … Verden / Aller (ots) - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) weigert sich, Campact Informationen über die Zulassung glyphosathaltiger Pestizide zur Verfügung zu stellen. Das BVL hat lediglich mitgeteilt, dass für 29 Pestizide Anträge auf weitere Zulassung bis 2023 gestellt wurden. Die Behörde will aber keine Hersteller- und Produktnamen nennen und die Antragsunterlagen nicht herausgeben. Gegen diese Entscheidung hat Campact heute Widerspruch eingelegt. "Die Geheimn...
SchönLange: 5G muss flächendeckend und verlässlich zur Verfügung stehen Berlin (ots) - Es geht um gleichwertige Lebensverhältnisse Am heutigen Donnerstag hat es eine Plenar-Debatte zum LTE-Ausbau in Deutschland gegeben. Hierzu erklären die stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Nadine Schön und Ulrich Lange: Nadine Schön: "Wir haben in den letzten Jahren dafür Sorge getragen, dass sich der Mobilfunkausbau positiv entwickelt. Das Resultat ist gut, aber noch nicht zufriedenstellend. So hat der "Digital Economy and Society Index" (DESI) der Euro...
Gienger: Paralympische Athleten sind Vorbilder und Vorkämpfer für eine stärkere … Berlin (ots) - Begeisterung für Paralympics weitertragen und Sport von Menschen mit Behinderungen nachhaltig fördern Am morgigen Sonntag enden die XII. Paralympischen Spiele in Pyeongchang. Bei dem Großsportereignis sind knapp 600 Athleten aus über 45 Länder angetreten. Die Deutsche Paralympische Mannschaft hat mit zahlreichen Erfolgen und Bestleistungen eindrucksvoll bewiesen, dass sie zur absoluten Weltspitze zählt. Dazu erklärt der sportpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Eber...
Kai Vogel: Keine Spaltung beim ÖPNV zwischen Ost und West Kiel (ots) - TOP 21 - Bericht zur Ausweitung des Hamburger Verkehrsverbundes (19/580) Vielen Dank Herr Minister für den mündlichen Bericht. Uns kam es insbesondere darauf an, dass der Koalitionsvertrag den Bürgerinnen und Bürgern des Kreises Steinburg versprochen hat, dass als Zwischenlösung vor einem Nordtarif der HVV Beitritt des Kreises Steinburg unterstützt werden soll. Überschriften der vergangenen Monate zeigten hier allerdings keine eindeutige Linie. Bernd Buchholz äußert sich beim UV Unt...
vbw begrüßt Forderung nach stärkerer Senkung des Beitrags zur Arbeitslosenversicherung München (ots) - Die vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. begrüßt die Forderung von CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt nach einer Senkung des Beitrags zur Arbeitslosenversicherung um 0,5 Prozentpunkte. "Angesichts der positiven Entwicklung am Arbeitsmarkt ist das machbar und im Sinne der Beitragszahler, der Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Die Bundesagentur konnte Rücklagen von rund 16,3 Milliarden Euro aufbauen. Diese laufen jetzt auf 20 Milliarden Euro zu. Insoweit besteht eine...
Fernabsatz-Widerrufsjoker: Durch BGH-Urteil ist der Weg frei Hamburg (ots) - Wenn ein Immobiliendarlehensvertrag zwischen dem 02. November 2002 und dem 10. Juni 2010 als sogenanntes Fernabsatzgeschäft abgeschlossen wurde, können Verbraucher diesen bei fehlerhaften oder unvollständigen Angaben in den Vertragsunterlagen noch heute widerrufen. Ein solches Fernabsatzgeschäft liegt vor, wenn ein Verbraucher den Darlehensvertrag geschlossen hat, ohne eine Filiale seines Kreditgebers aufzusuchen. Diese Sachverhaltskonstellation ist in dem relevanten Zeitraum zum...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.

Cookie-Erklärung

Wir verwenden Cookies für die Webanalyse und für Werbung. Bitte wählen Sie, welche Cookies von Ihnen erwünscht sind. Sie können diese Erklärung jederzeit über das Menü widerrufen.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Details zu den verwendeten Cookies

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Cookies der Webanalyse mit Google Analytics (IP Anonymisiert) und der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Analyse-Cookies nicht zulassen:
    Cookies der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).

Datenschutz. Impressum

Zurück