POL-OG: Baden-Baden, A 5 – Viel verbeultes Blech

17. Mai 2018
POL-OG: Baden-Baden, A 5 – Viel verbeultes Blech

Polizei / Polizeimeldungen -

Baden-Baden, A 5 (ots) – Gleich fünf Autos waren am Mittwochmorgen in einen Auffahrunfall im Baustellenbereich zwischen der Anschlussstelle Baden-Baden und der nachfolgenden Tank- und Rastanlage verwickelt. Zunächst prallte ein 34-Jähriger Audi-Fahrer kurz vor 8 Uhr in das Heck eines VW, dessen 38 Jahre alter Lenker verkehrsbedingt abbremsen musste. Während es einem nachfolgenden Fahrer eines Kleinlasters noch gelang rechtzeitig anzuhalten, krachten nacheinander zunächst eine 33-jährige Nissan-Lenkerin und gleich darauf ein 23 Jahre alter Chauffeur eines 3,5-Tonners in die stehende Blechlawine, so dass letztlich alle fünf beteiligten Fahrzeuge aufeinander geschoben wurden. Die rechte Fahrspur war blockiert, wodurch sich mehrere Kilometer Stau bildeten. Verletzte blieben glücklicherweise aus. Der Gesamtschaden dürfte sich bei etwa 23.000 Euro bewegen. Aufgrund des Rückstaus kam es kurze Zeit später zu einem weiteren Unfall. Ein 54 Jahre alter Lastwagenfahrer schob hierbei zwei Sattelzüge aufeinander und verursachte so einen Sachschaden von weiteren 40.000 Euro. Auch bei dem Folgeunfall blieb es bei verbeultem Blech ohne Verletzte. Mehrere Abschleppdienst mussten sich um die teilweise stark beschädigten Fahrzeuge kümmern.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-COE: Ascheberg, Sandstraße/ Bizarres Zeichen auf Friedhof Coesfeld (ots) - Unbekannte haben vermutlich in der Nacht von Mittwoch, 16. Mai, auf Donnerstag auf dem Ascheberger Friedhof ein bizarres, okkultes Zeichen hinterlassen. Sie hatten mehrere Grabkerzen von Gräbern genommmen und auf einem Friedhofsweg aufgereiht. Mit Kieselsteinen von einem Grab formten sie die Zahl 666 auf dem Weg und umkreisten die Steine mit flüssigem Kerzenwachs. Aufgefallen war dies einem Friedhofsgärtner am frühen Donnerstagmorgen. Ermittelt wird wegen St&...
POL-DA: Fürth: „Auf Zack“ / Polizei überführt 27-Jährigen nach zwei Einbrüchen Polizeipräsidium Südhessen Fürth (ots) - Innerhalb von wenigen Tagen hat die Polizei an der Bergstraße zwei Einbrüche klären können. Am letzten Mittwoch (16.5.) sind Schlüssel eines Firmenwagens und eines Containers vom Lagerplatz einer Baufirma in der Carl-Benz-Straße ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell
POL-MA: Duisburg/Krefeld/Mannheim: Fanbrief der Polizei Duisburg zum anstehenden Relegationsspiel KFC Uerdingen vs. SV Waldhof Mannheim am Donnerstag, 24.05.2018 in Duisburg Polizeipräsidium Mannheim Duisburg/Krefeld/Mannheim (ots) - Ziele der Polizei Duisburg Das Ziel der Polizei Duisburg ist es, auch die Sicherheit dieses Fußballspieles mit professioneller Neutralität zu gewährleisten. Das heißt, wir differenzieren nicht nach ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
FW-MH: Brand im Hinterhof eines Gewerbebetriebes Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 4.25 Uhr wurde über den Notruf 112, ein Brand im Hinterhof eines Gebäudes in der Heidestraße im Stadtteil Styrum gemeldet. Daraufhin wurde der Löschzug der Feuerwache 1 (Broich) alarmiert. Auf Grund weiterer Meldungen wurde bereits auf der Anfahrt das Einsatzstichwort auf "Gebäudebrand" erhöht und der Löschzug der Feuerwache 2 (Heißen) alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand ein Carport, mehrere ...
POL-NOM: Trunkenheit im Straßenverkehr Polizeiinspektion Northeim/Osterode Northeim (ots) - --Northeim, Göttinger Straße-- --Pfingstmontag, 21.05.2018, 02.45 Uhr-- NORTHEIM (Hep) Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde ein 21 Jähriger aus Northeim auf seiner MoFa von einer Polizeistreife angehalten und kontrolliert. Bei ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell
POL-GS: Polizeistation Braunlage: randalierende Person/Sachbeschädigung Goslar (ots) - Am Sonntag, dem 20.05.2018, teilen Zeugen der Polizeistation gegen 03.00 Uhr telefonisch mit, dass eine offensichtlich volltrunkene männliche Person in der Elbigeröder Straße in Braunlage randaliert. Es wird um das Erscheinen der Polizei gebeten. Vor Ort wird in der dortigen Spielhalle eine 53jährige männliche Person aus NRW, welcher sich als Gast in Braunlage aufhält angetroffen. Dieser randaliert in den Räumlichkeiten und verhält sich den...
POL-HH: 180518-2. Erfolg des LKA 19: Verhaftung eines albanischen Einbrechers nach drei Einbruchstaten im Bereich Neugraben – etwa 60 weitere Taten im Fokus Hamburg (ots) - Tatzeit: ab März 2018 Tatort: Hamburger Stadtgebiet Ermittler des neuen Einbruchdezernats LKA 19 haben einen 30-jährigen Albaner ermittelt, der im Verdacht steht, drei Einbruchstaten in Neugraben begangen zu haben. Die Ermittler prüfen nun, ob der inzwischen verhaftete Tatverdächtige und mögliche Mittäter für eine Serie von etwa 60 Taten verantwortlich sind. Im März 2018 kam es entlang der U-Bahnlinie 1 zu mehreren Wohnungseinbrüchen, ...
LPI-SHL: Fahren unter Alkoholeinfluss Ummerstadt (ots) - Am späten Freitagabend wurde ein 45-Jähriger, welcher einen Pkw Jeep führte, im Rahmen einer Verkehrskontrolle durch Beamte der Polizeiinspektion Hildburghausen in Ummerstadt angehalten. Ein durchgeführter Atemalkoholvortest ergab einen Wert von 0,86 Promille. Zur Beweissicherung wurde bei dem Betroffenen eine Blutentnahme durchgeführt und im Anschluss eine Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeige gefertigt. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLa...
LPI-G: Ergänzungsmeldung zum Feuerwehr-und Polizeieinsatz in der Schülerstraße Gera (ots) - Während des gefahrenabwehrenden Einsatzes der LPI Gera, gemeinsam mit der Feuerwehr, in einem Hotel in der Schülerstraße, errichtete die Feuerwehr eine Dekontaminationsstrecke und führte entsprechende Messungen durch. Hierfür wurde die 3. Etage des Hotels evakuiert. Von diesen Evakuierungsmaßnahmen war lediglich ein Hotelgast unmittelbar betroffen. Mehrere Messungen der Feuerwehr ergaben keine Hinweise auf das Vorhandensein giftiger Stoffe im entsprec...
POL-MS: Im Streit zugestochen – 20-jähriger aus Ochtrup verstirbt an den Folgen Ochtrup / Münster (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Münster, der Kreispolizeibehörde Steinfurt und des Polizeipräsidiums Münster Am frühen Morgen des Pfingstmontages (21.5., 03:00 Uhr) gerieten zwei junge Männer im Stadtpark in Ochtrup aneinander. "Im Verlauf des Streits stach ein 18-jähriger Tatverdächtiger nach ersten Ermittlungen mehrfach mit einer abgebrochenen Flasche auf einen 20-jährigen Kontrahenten ein", schilder...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3946625
© Copyright 2017. IT Journal.

Cookie-Erklärung

Wir verwenden Cookies für die Webanalyse und für Werbung. Bitte wählen Sie, welche Cookies von Ihnen erwünscht sind. Sie können diese Erklärung jederzeit über das Menü widerrufen.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Details zu den verwendeten Cookies

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Cookies der Webanalyse mit Google Analytics (IP Anonymisiert) und der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Analyse-Cookies nicht zulassen:
    Cookies der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).

Datenschutz. Impressum

Zurück