Zweimal Silber für RENSCH-HAUS beim Deutschen Traumhauspreis 2018

17. Mai 2018
Zweimal Silber für RENSCH-HAUS beim Deutschen Traumhauspreis 2018

Auch in diesem Jahr wurde der begehrte Branchenpreis von Europas größtem Immobilien-Magazin BELLEVUE und dem Kundenmagazin der Bausparkasse Schwäbisch Hall, Wohnglück, verliehen. RENSCH-HAUS war mit seinem Musterhaus “San Diego” in der Kategorie “Premiumhäuser” nominiert und nahm gleich zwei Auszeichnungen am 9. Mai mit nach Hause. Silber in der Kategorie “Premiumhäuser” und Silber in der Kategorie “Smart Home” – ein Jurypreis, der erstmalig vergeben wurde.

Bei der feierlichen Preisverleihung hat Geschäftsführer Dirk Wolschke die Auszeichnungen in Silber für das Musterhaus San Diego entgegengenommen. “Wir freuen uns und sind stolz, dass unsere Arbeit heute mit diesen zwei Auszeichnungen bestätigt und ausgezeichnet wird”.

Optik, Raumplanung und Funktionalität

Das Musterhaus besticht durch seine moderne kubische Architektur. Schon von weitem sind die schwarzen hochglänzenden Fassadenapplikationen zu sehen. Die besondere Erscheinung setzt sich im Inneren fort. Mit 258 m² bietet das Musterhaus “San Diego” viel Platz zur Entfaltung. Ein Highlight ist die offene Galerie, die sich über den Essbereich erstreckt – der insgesamt sechs Meter hohe Raum endet dann mit zwei Lichtkuppeln. Das gesamte Haus folgt einem Lichtkonzept. Eine Kombination aus viel Tageslicht und indirekter Beleuchtung erzeugt eine besondere Atmosphäre. Für ein angenehmes Raumklima sorgt die RENSCH-HAUS Frischluft-Wärmetechnik. Reguliert wird die gesamte Haustechnik über die intelligente Smart-Home-Technologie RENSCH-HAUS i-tec.

“San Diego” live.

Alle Bauinteressierte, die das Musterhaus “San Diego” von RENSCH-HAUS besichtigen möchten, können dies in der Ausstellung Eigenheim & Garten in 70736 Fellbach bei Stuttgart. Die Ausstellung ist mittwochs bis sonntags von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

RENSCH-HAUS mit Sitz in Kalbach-Uttrichshausen versteht sich als Hausmanufaktur mit Produktion ausschließlich in Deutschland und steht für Bauen mit Respekt. Das Unternehmen blickt auf über 140 Jahre Firmengeschichte zurück. RENSCH-HAUS bildet als anerkannter Ausbildungsbetrieb in verschiedenen Berufen aus. Musterhäuser und Verkaufsbüros gibt es bundesweit.

Kontakt
RENSCH-HAUS GMBH
Melanie Rützel
Mottener Straße 13
36148 Kalbach-Uttrichshausen
09742 91-0
info@rensch-haus.com
https://www.rensch-haus.com/

Weitere interessante News

Flucht in die Teilzeit Berlin (ots) - Kurzform: Natürlich richten sich viele Forderungen der Pflegerinnen und Pfleger an die Bundesebene. Aber auch Berlin könnte handeln. Wenn Vivantes 55 Millionen Euro aus der eigenen Kasse für den Neubau des Krankenhauses Neukölln beisteuern muss, geht das auch auf Kosten der Beschäftigten. Eigentlich müsste das Land solche Investitionen tragen. Um wirtschaftlichen Druck von den Krankenhäusern und ihren Beschäftigten zu nehmen, sollte Berlin seinen Investitionspflichten nachkommen. ...
Mikroplastik Bielefeld (ots) - In den Ozeanen schwimmen riesige Teppiche mit Plastikmüll. Wer sie sieht, erschrickt. Dagegen fallen die winzigen Plastikteilchen in den Flüssen vor unserer Haustür gar nicht auf. Dabei sind auch sie eine Gefahr für das Ökosystem. Ob sie unsere Gesundheit ruinieren, wenn wir die Partikel zum Beispiel über das Trinkwasser oder Fische aufnehmen, ist noch unklar. Das Bundesinstitut für Risikobewertung traute sich zuletzt noch keine Einschätzung zu. Gesund sind die Plastikpartikel ...
Monika Willer zum Tod von Kardinal Lehmann Hagen (ots) - Auf der Frankfurter Buchmesse. Der Kardinal ist einer der wenigen, die nicht durch die Gänge hasten. Er lässt sich an den Verlagsständen in Ruhe die Neuerscheinungen vorstellen, selbst als seine Entourage schon ungeduldig mit den Hufen scharrt. Und er hat Zeit, viel Zeit, für eine Reporterin aus dem Sauerland, auch wenn die wichtigen Leute schon auf ihn warten. Bücher und Wissen, Menschen und Begegnungen, das sind die Koordinaten, die das Leben und Wirken von Kardinal Karl Lehmann ...
Badische Zeitung: Luftangriffe auf Syrien: Symbolischer Beschuss Freiburg (ots) - Die Bilder der qualvoll erstickten Opfer von Ost-Ghuta noch vor Augen hat, auf den müssen die westlichen Raketenangriffe auf Syrien wirken wie zynisches Gemogel. Trotz martialischer Trump-Tweets beließen es die Alliierten bei symbolischen Luftschlägen. Trotzdem: Dass es keine größeren Angriffe gab, ist ein Sieg der Vernunft. Der befürchtete Schlagabtausch mit Russland auf syrischem Boden fand nicht statt, aus dem sich leicht ein Weltbrand hätte entwickeln können. Dami...
Die aktuellen Philips Full-HD-Displays 221B8 und 243S5: eine neue Sicht für gesteigerte Produktivität -Großartige Funktionen für anspruchsvolle Nutzer: ein neues 21,5-Zoll-Display sorgt für reibungsloses und angenehmes Sehen und Arbeiten -Öko-freundliche Produktivität für Unternehmen: ein 23,6-Zoll-Monitor, der Leistung und Komfort perfekt vereint Amsterdam, 22. Mai 2018 – MMD, führendes Technologieunternehmen und Markenlizenzpartner für Philips Monitore, kündigt einen neuen 54,6 cm (21,5 Zoll) großen Monitor mit Full-HD-Auflösung un...
Kündigung von Whistleblowern: Arbeitnehmer, die auf Missstände hinweisen, riskieren den Arbeitsplatz Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen. Wer in der Öffentlichkeit auf Missstände beim Arbeitgeber hinweist, oder wer Strafanzeige bei der Polizei stellt wegen Straftaten im Betrieb, der macht sich bei der Arbeit schnell unbeliebt. Häufig erhält man wegen "Whistleblowing" die Kündigung, die dann so begründet wird: Mit der Strafanzeige gegen den Arbeitgeber hat der Mitarbeiter seine Fürsorgepflicht gegenüber se...
Chance verpasst – Kommentar von Julia Emmrich Berlin (ots) - Das alles klingt nach Absurdistan. Es ist aber Deutschland im Jahr 2018. Jenes Land, in dem Politiker seit Jahren eine digitale Offensive fordern, am besten gebündelt in einem Digitalministerium, mit einem großen Etat und einen Amtschef, der diese Offensive zu seiner persönlichen Sache macht. Stattdessen bekommt das Land jetzt fünf Minister von CDU und CSU, die sich alle ein bisschen ums Digitale kümmern. Zwei davon sitzen sogar Tür an Tür im Kanzleramt. Sicher, machtpolitisch ges...
DSGVO-Umsetzung: Experten-Tipps für die Auswahl eines Tresors Sichere und gesetzeskonforme Aufbewahrung von Dokumenten Zur Umsetzung der EU Datenschutzgrundverordnung gehört für viele Unternehmen auch die Anschaffung eines Tresors, in dem Papierdokumente und elektronische Datenträger, die personenbezogene Daten enthalten, sicher und gesetzeskonform aufbewahrt werden können. Aber: Tresor ist nicht gleich Tresor. Worauf bei der Auswahl eines Tresors unbedingt geachtet werden sollte: Sicherheitsstufe, Feuerschutz und Expertenwissen. Artik...
Notruf-System zum Nachrüsten: Der Unfallmeldestecker von Bosch bietet schnelle Hilfe bei … Reutlingen (ots) - Ab dem 31. März 2018 ist das europäische Notrufsystem "eCall" für alle Neuwagen aus einer neuen Modellreihe Pflicht: Die innovative Technik rettet Menschenleben, indem sie bei einem Unfall automatisch den Rettungsdienst verständigt. Ältere Modelle und Gebrauchtwagen, die noch nicht über das eingebaute System verfügen, lassen sich nun mit dem Unfallmeldestecker einfach und kostengünstig nachrüsten. Im Schnitt ist ein Pkw in Deutschland 9,3 Jahre alt, sodass viele Autofahrer noc...
Industrie 4.0 mit Blockchain sicher machen – IOTA und DXC Technology zeigen Live-Demo auf … Böblingen (ots) - 67 Prozent der Industrie-Manager in Deutschland rechnen damit, dass Smart-Factory-Netzwerke neue Sicherheitsrisiken schaffen werden, die sie mit eigener Kompetenz nicht bewältigen können. Digitale Sicherheitsrisiken abzuwehren steht gleichzeitig für drei Viertel der Firmen an erster Stelle auf ihrer To-do-Liste - so die jüngsten Umfrageergebnisse der DXC-Technology-Studie zur digitalen Transformation in Deutschland. "Viele Unternehmen wissen nicht, wie sich die neuen Industrie-...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/343737
© Copyright 2017. IT Journal.