POL-PDMY: Straßenverkehrsgefährdung durch verkehrswidriges und rücksichtsloses zu schnelles Fahren

17. Mai 2018
POL-PDMY: Straßenverkehrsgefährdung durch verkehrswidriges und rücksichtsloses zu schnelles Fahren

Polizei / Polizeimeldungen -

PI Cochem (ots) – Am Donnerstag, 17.05.2018, gegen 19.35 Uhr, wurde auf der B 49, aus Fahrtrichtung Treis-Karden, ca. 1 km vor Pommern, ein VW Beetle, bei drei Fahrzeugen Gegenverkehr, überholt. Das erste Fahrzeug im Gegenverkehr war ein Audi A4 Kombi, mit COC-Kennzeichen. Als der Gegenverkehr, der Audi A4 Kombi, dann auf gleicher Höhe neben dem VW Beetle war, überholte aus Fahrtrichtung Treis-Karden ein Motorradfahrer, mit MYK-Kennzeichen, den VW Beetle, so dass drei Fahrzeuge nebeneinander auf der Fahrbahn waren. Der Motorradfahrer scherte dann vor dem VW Beetle wieder ein und beschleunigte dann stark in Richtung Pommern. Zeugenhinweise bitte an die PI Cochem unter der Telefonnummer 02671/984-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cochem
Moselstraße 31
56812 Cochem
02671/984-0

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Weitere interessante News

POL-KA: (KA) Weingarten- In Apotheke eingebrochen Weingarten (ots) - In der Nacht zum Freitag, vermutlich am Freitag gegen 1.45 Uhr, sind bislang Unbekannte über die Glasschiebetür in eine Apotheke in der Kanalstraße eingedrungen. Zuvor zerstörten sie die Bewegungsmelder. Da sie am Tresor scheiterten, entkamen sie lediglich mit einigen Euro Münzgeld aber hochwertigen Kosmetikartikeln. Die Höhe des Diebstahlsschadens ist noch nicht bekannt, der Sachschaden beläuft sich auf rund 1.500 Euro. Zeugenhinweise wer...
POL-AA: OStalbkreis: Unfälle im Raum Schwäbisch Gmünd Aalen (ots) - Schwäbisch Gmünd-Bettringen: Pkw beschädigt An einem geparkten Pkw Mercedes Benz, der im Einmündungsbereich In den Riedäckern/Cornelius-Münch-Weg abgestellt war, wurden zwischen Samstag 5.5. und Dienstag 15.5. alle vier Reifen zerstochen. Zweimal Parkplatzrempler Heubach: Auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters beschädigte ein Lkw-Lenker gegen 20.20 Uhr am Dienstagabend den hinter ihm stehenden VW einer 19-Jährigen, als er mit seinem ...
POL-OG: Lahr – Fußgängerin lebensgefährlich verletzt, Polizei sucht Zeugen Polizeipräsidium Offenburg Lahr (ots) - Nach der Kollision zwischen dem 16-jährigen Fahrer eines Leichtkraftrades und einer Fußgängerin heute Morgen in der Lahrer Straße, schwebt die ältere Dame in Lebensgefahr. Nach bisherigen Erkenntnissen war der jugendliche Zweiradfahrer ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
POL-PDLU: Unfall mit schwerverletzter Fahrradfahrerin Limburgerhof (ots) - Am Montag gegen 14:00 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einer 20-jährigen Radfahrerin. Beide befuhren zuvor die Rheinstraße in Richtung ARAL Tankstelle. Dort wollte die Radfahrerin nach links in die Neuhofener Straße abbiegen und kündigte dies mit Handzeichen an. Gleichzeitig wollte die 59-jährige Pkw Fahrerin überholen und erschrak durch den Abbiegevorgang. Es kam zu einer Kollision zwischen den beiden Verkehrsteilnehm...
POL-WL: Trickdieb erbeutet 1000 Euro Bargeld ++ Neu Wulmstorf – PKW-Diebstahl ++ Buchholz – Betrunken und ohne Führerschein gefahren ++ u.w.M. Buchholz (ots) - Trickdieb erbeutet 1000 Euro Bargeld Ein Unbekannter hat gestern Vormittag 1000 Euro Bargeld erbeutet. Der Mann sprach eine 79-jährige Frau an, als diese gegen 10:45 Uhr aus der Volksbank an der Breiten Straße auf den rückwärtigen Parkplatz gegangen war. Er gab vor, zwei Euro zum telefonieren zu benötigen. Die Frau wollte helfen und suchte in ihrem Portmonee nach einer passenden Münze. Hierbei lenkte der Mann die Frau ab und griff ins Portmonee. Er...
POL-TUT: (VS-Schwenningen) Gegen parkenden Audi gefahren – 14.000 Euro Schaden Polizeipräsidium Tuttlingen VS-Schwenningen (ots) - Am Samstag, gegen 22.25 Uhr, ist eine 19-jährige Frau im Brandenburger Ring gegen einen parkenden Audi gefahren. Die 19-Jährige kam mit ihrem Seat aus unbekannter Ursache auf die linke Fahrspur. Dort fuhr sie so weit nach ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell
POL-PDLD: Vorfahrt nicht beachtet – beide Fahrerinnen leicht verletzt Hatzenbühl (ots) - Am Samstag wollte gegen 09.50 Uhr eine 28-jährige mit ihrem Renault Twingo von der K 10 aus Richtung Jockgim kommend in den "Hatzenbühler Kreisel" an der L 549 einfahren. Hierbei übersah sie eine vorfahrtsberechtigte 65-jährige mit ihrem Opel Corsa, welche sich aus Richtung Kandel kommend, bereits schon im Kreisel befand. Es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeugführerinnen wurden leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund...
POL-FR: Unfall bei Schützenfest – Eine verletzte Person – Schießleiter wird durch Kugel in den Rücken getroffen – unbeabsichtigte Schussabgabe Freiburg (ots) - Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald Gemeinde Eichstetten am Kaiserstuhl Im Rahmen eines Schützenfestes kam es am Pfingstsonntag, 20.05.2018 gegen 12:45 Uhr auf der Schießbahn des Schützenhauses Eichstetten zu einem Unfall. Der 69 - jährige eingeteilte Schießleiter war gerade im Zielbereich des Schießstandes unterwegs um neue Zielscheiben aufzuhängen, als ihn ein Schuss von hinten in die Schulter traf und diese durchschlug. Nach ersten Ermittl...
POL-PDLD: Versuchter PKW-Aufbruch Herxheim (ots) - 17. Mai 2018, 22:00 Uhr - 18. Mai 2018, 13:00 Uhr Unbekannte Täter versuchten die Fahrertür eines Toyota Verso aufzuhebeln, welcher auf dem Parkplatz der Viktoria Herxheim in der der St. Christopherus-Straße geparkt war. An der Toyota entstand ein Schaden in Höhe von 3.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Landau unter 06341 / 287-0 Rückfragen bitte an:Polizeidirektion LandauThomas Sewohl Telefon: 06341-287-0www.polizei.rlp.de/pd.landauPressemeldungen...
POL-AA: Ostalbkreis/Westhausen:Unfall im Agnesburgtunnel Aalen (ots) - Westhausen-BAB7: Unfall im Agnesburgtunnel Ein Unfall im Agnesburgtunnel sorgte am Mittwochmorgen für eine Vollsperrung der BAB7 in Fahrtrichtung Würzburg und damit zu starken Behinderungen. Es bildete sich ein mehrere Kilometer langer Stau, der bis über die Anschlussstelle Oberkochen hinaus zurückreichte. Ein 36 Jahre alter Fahrer eines Sattelzuges, der mit Zement beladen war, befuhr gegen 5.50 Uhr den Tunnel. Dabei kam er aufgrund einer starken Dieselspur auf ...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117711/3946731
© Copyright 2017. IT Journal.