Kiefer Sutherland: Trump benimmt sich wie ein Vierjähriger

28. Mai 2018
Kiefer Sutherland: Trump benimmt sich wie ein Vierjähriger

Köln (ots) – Kiefer Sutherland (51), Schauspieler und Musiker, warnt davor, sich zu sehr mit den Eskapaden von US-Präsident Donald Trump zu beschäftigen. „Trump benimmt sich wie ein Vierjähriger“, sagte Sutherland dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Montag-Ausgabe). „Das Schlimmste, was man tun kann, ist, einem Vierjährigen Aufmerksamkeit zu schenken, nur weil er gerade darum schreit.“ Er selbst versuche „drüber zu stehen“ und hoffe, „dass es nicht mehr lange so weitergehen wird“. „Leider erlebt Amerika gerade eine verrückte Zeit“, fügte Sutherland hinzu. Wäre er Präsident, würde er sich für ein gutes Gesundheitssystem einsetzen. „Im Moment hängen Leben oder Tod eines Amerikaners davon ab, ob er Geld hat oder nicht. Das ist inakzeptabel für eine fortschrittliche westliche Gesellschaft.“ Zudem hätten die USA ein „Waffenproblem, allein 30.000 Tote im Jahr 2017“. Dies sei „eine nationale Krise“. Der Schauspieler, der während der Dreharbeiten für die Serie „24“ einen Sommer in Köln verbracht hatte, hat gute Erinnerungen an die Stadt. „Köln ist eine unglaublich schöne Stadt. Ich habe es geliebt, am Rhein spazieren zu gehen. Und die Kölner waren supernett zu mir.“ Den Karneval habe er zwar leider nicht selbst erlebt. „Aber ich weiß auch so, dass ich Karneval fantastisch finde. Wenn ich zwei Dinge liebe, sind es doch Kostüme und Musik. Eine grandiose Kombination.“ Sutherland tritt am 7. Juni mit seiner Band in Köln auf. https://www.ksta.de/koeln/interview-mit- kiefer-sutherland–ich-finde-den-koelner-karneval-fantastisch–305188 42

Quellenangaben

Textquelle:Kölner Stadt-Anzeiger, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/66749/3954254
Newsroom:Kölner Stadt-Anzeiger
Pressekontakt:Kölner Stadt-Anzeiger
Newsdesk
Telefon: 0221 224 2080

Weitere interessante News

„Kosten des Krieges“ – Investigative Feature-Reihe in SWR2 Baden-Baden (ots) - "Krieg für Anfänger", "Sterben tun immer die anderen", "Die gute Panzerfaust wird böse", "Schattenwirtschaft" / ab 25. März im Radio und in der "ARD Audiothek" fürs Smartphone In Syrien, im Irak oder in Mali kämpfen nicht mehr Staaten gegeneinander. Terrorgruppen, Milizen, Regionalmächte sind in die neuen "asymmetrischen" Konflikte des 21. Jahrhunderts verwickelt. Dabei stellt sich Frage, wo die Waffen dafür herkommen und wer sie bezahlt. Alleine Deutschland exportierte 2016 ...
zur Amokfahrt in Münster Bielefeld (ots) - Terror oder Amokfahrt: Für die Opfer von Münster macht das keinen Unterschied. Zwei von ihnen wurden direkt am Tatort aus dem Leben gerissen, andere kämpfen noch immer um ihr Leben. Allesamt sind sie vollkommen unschuldig an den Umständen, die den Täter an diesem herrlichen Frühlingstag zu einem so grauenhaften Entschluss getrieben haben mögen. Zurück bleiben Fassungslosigkeit, Wut und Trauer. Terror oder Amokfahrt: Mittlerweile wissen die Sicherheitskräfte mit solchen Ereign...
Berliner Galerist König: Der deutsche Kunstmarkt ist nicht wettbewerbsfähig Berlin (ots) - Berlin - Der Berliner Galerist Johann König sieht die heimischen Galerien bedroht. "Momentan ist der deutsche Kunstmarkt international nicht wettbewerbsfähig. Das kann doch nicht sein, dass es für einen deutschen Sammler billiger ist, bei meinem Konkurrenten in New York ein Bild zu kaufen als bei mir!", sagte er im Gespräch mit dem Tagesspiegel (Sonntagausgabe). https://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/sonntag/galerist-johann-ko enig-der-deutsche-kunstmarkt-ist-momentan-nicht-wettb...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.