: Drehstart für ARD-Degeto-Eventfilm „Ottilie von Faber-Castell“ (AT): Aufwendige …

28. Mai 2018
: Drehstart für ARD-Degeto-Eventfilm „Ottilie von Faber-Castell“ (AT): Aufwendige …

München (ots) –

Seit dem 14. Mai 2018 wird in Prag und Umgebung das Leben einer außergewöhnlichen Frau verfilmt: Regisseurin Claudia Garde, gerade mit dem Bayerischen Fernsehpreis ausgezeichnet, erzählt das bemerkenswerte Schicksal der Ottilie von Faber-Castell. Mit hohem Aufwand und großer Liebe zum Detail wird die Kulisse dabei dem historischen Faberschloss und der Bleistiftfabrik zur Zeit des späten 19. Jahrhunderts nachempfunden. Die Rolle der Ottilie von Faber-Castell spielt Kristin Suckow („Heute bin ich blond“). In weiteren Rollen sind Martin Wuttke, Johannes Zirner, Eleonore Weisgerber, Hannes Wegener, Maren Eggert, Jasmin Schwiers, Lena Klenke, Pit Bukowski, Franziska Wulf und als Gast Leslie Malton zu sehen.

Nach dem plötzlichen Tod ihres Vaters wird die gerade erst 16-jährige Ottilie Faber (Kristin Suckow) von ihrem Großvater Lothar (Martin Wuttke) zur Alleinerbin des weltweit erfolgreichen Unternehmens bestimmt. Eine enorme Bürde für die junge Frau in einer Zeit, in der üblicherweise Männer das Sagen haben und sich die Rolle der Frau auf Kinder und Familie beschränkt. Ottilie stellt sich mutig der Aufgabe und trotzt allen Widerständen. Eine starke Frau, ihrer Zeit weit voraus. Doch als bald zwei Männer – Alexander Graf zu Castell-Rüdenhausen (Johannes Zirner) und Philipp von Brand zu Neidstein (Hannes Wegener) – um sie werben, findet sich Ottilie zerrissen zwischen den eigenen Gefühlen und den hohen Erwartungen ihrer Familie.

„Ottilie von Faber-Castell“ (AT) ist eine Produktion von Wiedemann & Berg Television im Auftrag der ARD Degeto für Das Erste. Das Drehbuch stammt von Claudia Garde, die ebenfalls Regie führt. Die Romanvorlage „Eine Zierde in ihrem Hause – Die Geschichte der Ottilie von Faber-Castell“ stammt von Asta Scheib. Die Redaktion liegt bei Birgit Titze (Degeto), Nanni Erben ist Produzentin, Susanne Hildebrand ausführende Produzentin. Gedreht wird bis zum 29. Juni 2018 in Prag und Umgebung. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/ARD Das Erste/© ARD Degeto/Martin Spelda
Textquelle:ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6694/3954355
Newsroom:ARD Das Erste
Pressekontakt:ARD Degeto
Ariane Pfisterer
Tel.: 069/1509-331
E-Mail: ariane.pfisterer@degeto.de
PRESSE-PARTNER Köln
Malte Weber
Tel.: 0221/65 343-51
E-Mail: weber@presse-partner.de

Weitere interessante News

KiKA überrascht zu Ostern mit Premieren und Programmhighlights Erfurt (ots) - Das Ferien- und Osterprogramm vom 26. März bis 6. April steckt in diesem Jahr voller Überraschungen: Die Zuschauer dürfen sich in der schulfreien Zeit auf ihre Serienhelden und an den Feiertagen neben zahlreichen Spielfilmen und österlichen Highlights auf besondere Premieren freuen. Kinofilm "Ritter Rost 2" feiert TV-PremiereSpannend wird es Karfreitag in "Ritter Rost - Das Schrottkomplott" (ZDF), dem zweiten Film der beliebten Kinderbuchreihe, denn Schrottland ist pleite und d...
„Quizduell-Olymp“ mit Motsi Mabuse und Joachim Llambi sowie Ann-Kathrin Kramer und Kaja … München (ots) - Mit einer Charmeoffensive versuchen Motsi Mabuse und Joachim Llambi nicht nur bei Moderator Jörg Pilawa, sondern auch bei den Quizexperten zu punkten. Auf ihr profundes Wissen und vor allem auf ihre Kombinationsgabe setzten die Schauspielerinnen Katja Flint und Ann-Kathrin Kramer. Gegen Quiz-Ass Thorsten Zirkel, Professor Quiz Eckhard Freise und Quizkönigin Marie-Louise Finck treten an: 18:00 Uhr: Joachim Llambi und Motsi Mabuse18:50 Uhr: Katja Flint und Ann-Kathrin KramerWer mit...
ZDF-Intendant: PHOENIX stärkt Glaubwürdigkeit des öffentlich-rechtlichen Rundfunks Mainz (ots) - Der Programmauftrag von PHOENIX ist nach den Worten von ZDF-Intendant Dr. Thomas Bellut heute aktueller denn je. "Vor dem Hintergrund eines wachsenden Populismus und der anhaltenden gesellschaftlichen Debatte über Fake News und die Rolle der Medien bietet PHOENIX den Zuschauern Orientierung", sagte Bellut vor dem Fernsehrat in Mainz. Die transparente Berichterstattung über politische Institutionen und demokratische Prozesse unterstütze die Meinungsbildung und stärke die Glaubwürdig...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.