Astronaut Alexander Gerst öffnet für den WDR die Tür zu seinem Raumschiff

29. Mai 2018
Astronaut Alexander Gerst öffnet für den WDR die Tür zu seinem Raumschiff

Köln (ots) –

Der Countdown läuft: Am 6. Juni fliegt Alexander Gerst zur ISS. Wie er zur Internationalen Raumstation kommt, zeigt er am kommenden Sonntag (3.6.) in der „Sendung mit der Maus“. Wenige Tage vor dem Start ist Alexander Gerst bei den Vorbereitungen in seinem Raumschiff, der sogenannten Sojus-Kapsel, zu sehen. Er verrät, wie die Astronauten den Start erleben, wenn unter ihnen die gewaltigen Raketentriebwerke zünden.

Das WDR-Wissenschaftsmagazin „Quarks“ berichtet am Dienstag, 5. Mai, über die Mission von Alexander Gerst. Im Trainingszentrum der europäischen Weltraumagentur zeigt „Astro-Alex“ dem Wissenschaftsjournalisten Ranga Yogeshwar, wie er sich auf seine neue Mission vorbereitet – und welcher beeindruckende technische Aufwand das Leben auf der ISS überhaupt erst ermöglicht. Darüber hinaus widmet sich ab dem 6. Juni eine Reihe im WDR 5-Wissensmagazin „Leonardo“ der Frage, wie Astronauten eigentlich zur ISS kommen.

Alexander Gerst ist auch während seines Aufenthaltes im All in den Sachgeschichten der „Sendung mit der Maus“ zu sehen. An Bord der ISS wird er mehrere Experimente durchführen, die sich die Maus-Zuschauer ausgedacht haben: etwa eine mit Luft angetriebene Mini-Rakete fliegen lassen oder Schwimmbewegungen in der Schwerelosigkeit ausprobieren.

Als Glücksbringer nimmt Alexander Gerst zum zweiten Mal die Maus mit ins All – und zum ersten Mal auch den kleinen blauen Elefanten. Die Maus-Filme zum Weltraum und die bisherigen Sachgeschichten mit Alexander Gerst gibt es in einem Online-Spezial unter spezial.wdrmaus.de/die-maus-im-all. Auch die „Die Sendung mit dem Elefanten“ wird die Fernsehanfänger mit an Bord der ISS nehmen.

Die Sendetermine im Überblick: „Die Sendung mit der Maus“: Sonntag, 3. Juni 2018, 9.30 Uhr, Das Erste und 11.30 Uhr, KiKA. „Quarks: Für uns zurück im All – Kommandant Alexander Gerst“: Dienstag, 5. Juni 2018, WDR Fernsehen, 21 Uhr

WDR 5 „Leonardo“: In 5 Schritten vom Boden auf die ISS“, 30. Mai bis 6. Juni, 15.05 Uhr

Weitere Informationen unter wissen.wdr.de und wdr.de. Auch in den sozialen Netzwerken werden verschiedene WDR-Kanäle Gersts Mission mit Clips und Zusatzinformationen begleiten.

Fotos unter ARD-Foto.de

Quellenangaben

Textquelle:WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7899/3955769
Newsroom:WDR Westdeutscher Rundfunk
Pressekontakt:WDR Presse und Information
Svenja Siegert
Tel. 0221 220 7121
svenja.siegert@wdr.de

Weitere interessante News

InfoDigital April-Ausgabe im Handel: Hallo Alexa – So macht Smart Home Spaß Daun (ots) - Über die Verknüpfung mit den Sprachassistenten von Amazon, Google oder Apple gewinnen klassische Smart Home Systeme eine neue Einfachheit - und machen einfach mehr Spaß. Studien belegen, dass mehr als die Hälfte der Menschen in Deutschland schon einmal einen digitalen Sprachassistenten benutzt und weitere 19 Prozent sich eine Nutzung vorstellen können. Unser Smart Home Schwerpunkt bietet daher nicht nur eine Marktübersicht aktueller Smart Home-Systeme, sondern auch einen großen Eink...
FIFA WM 2018 löst starke Nachfrage im Werbemarkt aus Frankfurt/Mainz (ots) - Knapp zwei Monate vor Beginn der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft in Russland laufen die Werbezeitenvermarktung und die Vorbereitungen für das Sportereignis des Jahres auf Hochtouren. Die Nachfrage nach den attraktiven und aufmerksamkeitsstarken Sponsorenplätzen war ausgesprochen groß. Die exklusiven Plätze im Programmsponsoring sind alle vergeben. Bauhaus, Bitburger, Check24 und Coca-Cola werden als Programmsponsoren die wichtigsten Live-Spiele bei ARD und ZDF begleiten. "...
: DHB-Pokal Final Four am 5. und 6. Mai 2018: SC Magdeburg – Rhein-Neckar Löwen und das … München (ots) - Der DHB-Pokal geht in die finale Runde: Am kommenden Wochenende kämpfen die letzten vier im Wettbewerb verbliebenen Mannschaften in Hamburg um den Titel. Das Erste zeigt live am Samstag, 5. Mai 2018, ab 15:00 Uhr (Anwurf: 15:15 Uhr) das Halbfinale SC Magdeburg - Rhein-Neckar Löwen. Der aktuelle Meister und HBL-Tabellenführer aus Mannheim geht als deutlicher Favorit in die Partie und hat das große Ziel vor Augen, endlich den ersten Pokalsieg in der Geschichte des Vereins zu holen...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.