MoneyGram startet Geldtransfer auf alle Bankkonten in Ghana

29. Mai 2018
MoneyGram startet Geldtransfer auf alle Bankkonten in Ghana

Verbraucher in Afrikas fünftgrößtem Empfangsmarkt von internationalen Überweisungen haben neue Möglichkeiten, ihr Geld zu bekommen

Accra, Ghana (ots/PRNewswire) – MoneyGram (https://www.moneygram.com/) (NASDAQ:MGI) gab heute den Start eines direkten Geldtransferdienstes auf Bankkonten in Ghana bekannt. Die Gelder können online über MoneyGram versandt oder bei einer der tausende von MoneyGram Filialen weltweit beauftragt werden. Der Überweisungsbetrag steht dem Empfänger dann innerhalb weniger Minuten entweder bar, online oder an Geldautomaten zur Verfügung.

Die neue Einzahlungsoption auf Bankkonten in Ghana zählt zu MoneyGrams Gesamtstrategie, seine digitale Präsenz auszubauen und Kunden eine bequeme, leicht zugängliche technische Abwicklung ihrer Bankgeschäfte anzubieten.

„Wir haben das Potenzial der steigenden Akzeptanz von Bankkontendienste in Ghana erkannt und wollen die finanzielle Inklusion in dieser Region fördern, indem wir unseren Kunden mehr digitale Geldtransferoptionen anbieten. Derzeit besteht unser globales Zahlungsnetz aus mehr als 2 Milliarden Bankkonten und virtuellen oder mobilen Konten in 48 Ländern,“ sagte Grant Lines, globaler Chief Revenue Officer bei MoneyGram.

Angaben der Weltbank von 2017 zufolge flossen 2,2 Milliarden US-Dollar nach Ghana, eine Steigerung von 4,3 % im Vergleich zu 2016, wodurch das Land auf den fünften Platz der größten Überweisungsempfänger in Afrika rückt. Die Zahlungseingänge stammen zum Großteil aus den Vereinigten Staaten (585 Millionen USD), Nigeria (395 Millionen USD), Großbritannien (286 Millionen USD), Italien (145 Millionen USD) und Deutschland (115 Millionen USD).

Weitere Informationen über den Dienst finden Sie auf http://moneygram.com.gh/accountdeposit

#moneygramnews

Informationen zu MoneyGram International

MoneyGram ist ein globaler Anbieter innovativer Geldtransfer- und Zahlungsoptionen und weltweit ein vertrauter Finanzpartner für Ihre Angehörigen und Freunde. Wir verbinden Verbraucher schnell und bequem, ob online, mobil, über einen Kiosk oder Einzelhändler vor Ort. Unser Angebot umfasst auch Zahlungsaufträge, die Ausstellung von Zahlungsanweisungen und die Auszahlung offizieller Schecks in bestimmten Einzelhandelsmärkten. Weitere Informationen über MoneyGram International, Inc. finden Sie auf moneygram.com. (http://www.moneygram.com/)

Quellenangaben

Textquelle:MoneyGram International, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130836/3956510
Newsroom:MoneyGram International
Pressekontakt:Maria Bankiet-Kaminska
MoneyGram
Tel: + 48 (0) 22 377 2185
Mobil: + 48 (0) 885 889 696
Mail: MbankietKaminska@moneygram.com
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/600838/MoneyGram_Internationa
l_Logo.jpg

Weitere interessante News

MillionCoin führt neuen Bot zur Automatisierung von Transaktionen in Kryptowährung ein Kattowitz, Polen (ots/PRNewswire) - MillionCoin, eine Dienstleistungsplattform für Kryptowährungen, die den hohen Kosten und der generell komplizierten Handhabung bei der Nutzung von digitalen Token entgegenwirkt, hat einen neuen Bot für die Automatisierung eingeführt. Der AT.Systems genannte Bot kann den Erwerb von Kryptowährungen automatisieren und gleichzeitig den Benutzern Ressourcen in Echtzeit zur Verfügung stellen, die ihnen dabei helfen, diese Währungen auszugeben oder anderweitig davon ...
Canvas ausgezeichnet: Comenius EduMedia-Medaille Cloudbasiertes Lernmanagement System (LMS) überzeugt internationale Fachjury Frankfurt am Main, Deutschland (ots/PRNewswire) - Die Lernplattform Canvas von Anbieter Instructure (NYSE: INST) ist von der Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e. V. (GPI) mit einer Comenius EduMedia-Medaille ausgezeichnet worden. Eine internationale Fachjury aus Wissenschaftlern, Fach- und Bildungspraktikern hat mehr als 250 Anbieter einem herstellerneutralen Qualitätscheck unterzogen. 19 Angebote hat d...
3. Seidenstraßen-Ausstellung öffnet ihre Türen in Xi’an; Gürtel und Straße von … Xi'an, China (ots/PRNewswire) - Am 11. Mai begannen die dritte internationale Seidenstraßen-Ausstellung sowie das Investitions- und Handelsforum zur Kooperation zwischen Ost- und Westchina ("die 3. Seidenstraßen-Ausstellung") in Xi'an in der nordöstlichen chinesischen Provinz Shaanxi. Die Ausstellung wurde von Gästen und Investoren aus 75 Ländern und Regionen besucht, darunter das VK, Kasachstan, Malaysia, die Philippinen, Kambodscha, Iran, Südkorea, Nepal und Südafrika. Ehrengäste waren das VK ...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.