Wattner SunAsset 7 übernimmt achtes Solarkraftwerk

30. Mai 2018
Wattner SunAsset 7 übernimmt achtes Solarkraftwerk

Köln (ots) – Die Platzierung der Vermögensanlage Wattner SunAsset 7 setzt sich erfolgreich fort: Der Zeichnungsstand liegt aktuell bei 8,9 Millionen Euro und damit über dem prospektierten Planvolumen. Die von Privatanlegern eingeworbenen qualifizierten Nachrangdarlehen sollen auf Basis weiterer übernahmebereiter Solarkraftwerke bis auf 14,6 Millionen Euro weiter ansteigen.

In dieser Woche wurde das achte Solarkraftwerk übernommen: die Anlage Schipkau mit einer Leistung von 4,0 Megawatt und einem Kaufpreis von 1,1 Millionen Euro.

Das aktuelle Portfolio des SunAsset 7 besteht aus 8 produzierenden Solarkraftwerken mit einer Gesamtleistung von rund 35 Megawatt, die die Zinsen für die Anleger erwirtschaften. Weitere Kraftwerke mit ebenfalls 27 Megawatt Leistung sind zur Übernahme vorgesehen. Die Vermögensanlage Wattner SunAsset 7 ist sicherheitsorientiert ausgerichtet: 20 Jahre lang werden deutsche Solarkraftwerke mit gesetzlich garantierter Vergütung gehalten und betrieben. Es werden ausschließlich bereits errichtete und produzierende Kraftwerke übernommen – für SunAsset 7 gibt es daher keinerlei Risiken aus Planung und Errichtung. Darüber hinaus hat Wattner Eigenkapital in Höhe von 500.000 Euro eingezahlt, welches bis nach Rückzahlung der Darlehen an die Anleger in der Vermögensanlage verbleibt und ebenfalls als Sicherheit dient.

Zeichnungen sind ab einem Darlehensbetrag von 3.000 Euro möglich, ohne Agio. Die Zinsen betragen gegenwärtig 4,5% und steigen in drei Stufen bis auf 6,0% jährlich. Insgesamt erhalten die Anleger 105% Zinsen. Die vollständige Tilgung erfolgt bis zum Ende der Laufzeit der Vermögensanlage.

Quellenangaben

Textquelle:Wattner AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/71043/3956872
Newsroom:Wattner AG
Pressekontakt:Klaus Sachsenthal
Public Relations
Tel.: +49 221 355 006-52
Fax: +49 221 355 006-79
E-Mail: presse@wattner.de
Internet: www.wattner.de

Weitere interessante News

Online-Magazin „Zaster“ geht LIVE Berlin (ots) - Am 22. Mai 2018 launcht die Deutsche Fondsgesellschaft DFG das Online-Magazin "Zaster". Das Finanz- und Verbraucher-Web-Magazin berichtet unter www.zaster-magazin.de für ein breites Publikum unterhaltsam und informativ über das Thema Geld. "Zaster" ist ein Service der DFG, arbeitet aber redaktionell völlig unabhängig. Geld ist wichtig. Geld soll Freude machen. Geld ist spannend. Das finden auch die Autoren Micky Beisenherz, Laura Karasek und Sven Michaelsen, die zum Start von "Zas...
BearingPoint verzeichnet mit einem Rekordumsatz von 710 Millionen Euro ein herausragendes … Frankfurt am Main (ots) - Die europäische Management- und Technologieberatung BearingPoint hat heute einen Rekordumsatz von 710 Millionen Euro im Jahr 2017 bekannt gegeben, was einer Steigerung von 12 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Der Auftragseingang stieg im gleichen Zeitraum um 14 % und belegt die starke Geschäftsentwicklung. Damit wuchs das Unternehmen weitaus stärker als das vom Analystenhaus Gartner prognostizierte Wachstum von 7 % für den weltweiten Beratungsmarkt im Jahr 2017*. Vor ...
Siemens Financial Services ist ab sofort Mitglied im Deutschen Factoring-Verband Berlin (ots) - Die Siemens Financial Services GmbH ist neuestes Mitglied im Deutschen Factoring-Verband, Berlin. Siemens als Konzern hat neben Innovationen in der Industrie- und Elektrotechnik über die Jahre auch hochwertige und facettenreiche Finanzierungslösungen entwickelt - hierzu zählt auch Factoring, das Siemens Financial Services vor knapp drei Jahren erfolgreich auf dem Markt eingeführt hat. Als stabiler, bankenunabhängiger Partner mit großer Industriekompetenz bietet Siemens Financial S...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.