Prix Jeunesse International 2018 für ZDF-Kinder- und Jugendprogramm

30. Mai 2018
Prix Jeunesse International 2018 für ZDF-Kinder- und Jugendprogramm

Mainz (ots) –

Das ZDF-Kinder- und Jugendprogramm ist am Mittwochabend, 30. Mai 2018, in München zweimal mit dem Prix Jeunesse international ausgezeichnet worden. In der Kategorie „7-10 Fiction“ erhielt die Oscar-nominierte ZDF-Koproduktion „Es war einmal … nach Roald Dahl“ die renommierte Auszeichnung. Die Doku-Reihe „Dschermeni“ gewann den zweiten Preis der Kinderjury. Das Festival gilt als die weltweit bedeutendste Auszeichnung für Qualitätsprogramme für Kinder.

Das zweiteilige Animationsspecial „Es war einmal … nach Roald Dahl“ (Buch und Regie: Jakob Schuh, Jan Lachauer) basiert auf Roald Dahls berühmtem Gedichtband „Revolting Rhymes“. Die fünf Märchen „Aschenputtel“, „Hans und die Bohnenranke“, „Schneewittchen“, „Rotkäppchen“ und „Die drei kleinen Schweinchen“ werden miteinander verwoben und durch den erzählenden Wolf zu neuen, überraschenden Wendungen geführt. Der erste Teil des Märchenspecials gewann 2017 den Kinderfilmfest-Publikumspreis im Rahmen des Filmfests München, 2018 den Emmy Kids Award in der Kategorie Kids: „Animation“ und war 2018 für einen Academy Award nominiert. Verantwortliche ZDF-Redakteurin ist Nicole Keeb.

„Dschermeni“ erzählt von der Freundschaft zwischen vier zwölfjährigen Kindern verschiedener Nationalitäten und Ethnien. Die sechsteilige Serie stammt von Kinderbuchautor Andreas Steinhöfel und Drehbuchautor Klaus Döring. „Dschermeni“ ist eine Koproduktion des ZDF mit Tellux-Film, Provobis und Sad Origami. Verantwortliche Redakteurinnen im ZDF sind Katrin Pilz und Irene Wellershoff. Alle Folgen, die im Frühjahr 2018 im ZDF ausgestrahlt wurde, sind in der ZDFmediathek abrufbar. Der PRIX JEUNESSE INTERNATIONAL wurde 1964 vom Bayerischen Rundfunk, dem Freistaat Bayern und der Landeshauptstadt München gegründet. Als weitere Förderer kamen in späteren Jahren das ZDF und die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) hinzu.

http://zdftivi.de

http://twitter.com/ZDFpresse

https://facebook.com/ZDF

Ansprechpartnerin: Elisa Schultz, Telefon: 089 – 9955-1349; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/eswareinmal und über https://presseportal.zdf.de/presse/dschermeni

Quellenangaben

Bildquelle:obs/ZDF/Magic Light Pictures Limited2016
Textquelle:ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7840/3957716
Newsroom:ZDF
Pressekontakt:ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Weitere interessante News

PR-Bild Award 2018: Jetzt bewerben für die Hall of Fame der PR-Fotografie! -- JETZT BEWERBEN http://ots.de/8zZhLI -- Hamburg (ots) -Heute beginnt die Einreichungsphase für den PR-Bild Award 2018. Bis zum 15. Juni sucht die dpa-Tochter news aktuell wieder die besten PR-Bilder des Jahres aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Für den renommierten Branchenpreis können sich Unternehmen, Organisationen und PR-Agenturen unter www.pr-bild-award.de bewerben. "Jeden Tag sind wir hunderten von Botschaften ausgesetzt: Nachrichten, Social Media, Werbung und andere Formate...
„Tatort – Damian“ (AT): Drehstart für den 3. Tatort Schwarzwald Baden-Baden (ots) - In der Regie von Stefan Schaller haben die Dreharbeiten zum dritten Fall aus dem Schwarzwald begonnen. Das Drehbuch zum "Tatort - Damian" (Arbeitstitel) schrieb Lars Hubrich gemeinsam mit Stefan Schaller. Es geht darin um einen Doppelmord, eine Brandleiche und zwei übermüdete Kommissare. Eva Löbau ist als Franziska Tobler im Einsatz. An ihrer Seite ermittelt diesmal Carlo Ljubek als ihr Freiburger Kollege Luka Weber, da Hans-Jochen Wagner krankheitsbedingt nicht zur Verfügung...
Netto Marken-Discount startet große Tabaluga-Pfandspendenaktion zugunsten der Peter … Maxhütte-Haidhof (ots) - Jeden Tag eine gute Tat, das ist mehr als nur ein Sprichwort. Netto Marken-Discount startet deshalb ab dem 3. April eine großangelegte Pfandspendenaktion: In über 1.800 Filialen können Netto-Kunden ihren Flaschenpfand direkt am Leergutautomaten per Knopfdruck an die Peter Maffay Stiftung spenden. Diese unterstützt benachteiligte Kinder in Deutschland und weltweit. Spenden auf Knopfdruck - so geht`s Ab dem 3. April finden Netto-Kunden in vielen Filialen Spendenknöpfe a...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.