Kinderjury des internationalen „Prix Jeunesse“ zeichnet ARD-

31. Mai 2018
Kinderjury des internationalen „Prix Jeunesse“ zeichnet ARD-

Köln (ots) – Die Kinderjury des „Prix Jeunesse“ zeichnet in diesem Jahr eine Folge der ARD-/WDR-Serie „Weltreise Deutschland“ mit dem „Goldenen Elefanten“ aus. Dabei handelt es sich um eine der begehrtesten Auszeichnungen, die im Rahmen des weltweit wichtigsten Festivals für Qualitätsfernsehen für Kinder und Jugendliche verliehen wird.

In der Doku-Reihe „Weltreise Deutschland“ gehen vier Reporter auf Entdeckungsreise um die Welt – ohne Deutschland zu verlassen. Sie erleben mit Kindern und Jugendlichen, wie sie Traditionen anderer Länder lebendig halten, auch wenn sie hier aufwachsen. Präsentiert wird die Reihe von Annika Preil („Anna und die wilden Tiere“, BR), Muschda Sherzada („Tigerenten Club“, SWR), Jana Kruck („neuneinhalb – Deine Reporter“, ARD/WDR) und Akeem van Flodrop (WDR). „Weltreise Deutschland“ war ein Beitrag zum KiKA-Themenschwerpunkt 2017 „Respekt für meine Rechte! – Gemeinsam leben“, produziert von der tvision GmbH. Verantwortliche Redakteurin war Manuela Kalupke (WDR).

Der Prix Jeunesse ist das größte und traditionsreichste Festival seiner Art, es wurde 1964 gegründet und findet alle zwei Jahre in München statt. Für den „Prix Jeunesse“ 2018 wurden knapp 400 Kindersendungen aus 60 Ländern aller Kontinente eingereicht.

Quellenangaben

Textquelle:WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7899/3958205
Newsroom:WDR Westdeutscher Rundfunk
Pressekontakt:Ihre Fragen richten Sie bitte an:
Svenja Siegert
WDR Presse und Information
Telefon 0221 220 7121
svenja.siegert@wdr.de

Besuchen Sie auch die WDR-Presselounge presse.WDR.de.

Weitere interessante News

„Endlich Freitag im Ersten“: Drehstart für die Komödie „Toni, männlich, Hebamme“ (AT) München (ots) - Endlich ein Mann in einer Frauendomäne: Zurzeit laufen in München die Dreharbeiten zu "Toni, männlich, Hebamme" (AT). Der Film rund um einen "Entbindungspfleger" - so die korrekte Berufsbezeichnung für eine männliche Hebamme - bildet den Auftakt einer neuen Reihe für den Primetime-Sendeplatz unter dem Label "Endlich Freitag im Ersten". Darin spielt Leo Reisinger den Entbindungspfleger Toni, der vor einigen existenziellen Herausforderungen steht. In der weiblichen Hauptrolle spiel...
Tele München Gruppe steigt als Ko-Produzent bei „Operation Damokles“ ein München (ots) - Die Tele München Gruppe (TMG) beteiligt sich an der Miniserie OPERATION DAMOKLES, die von der Produktionsfirma Kordes & Kordes Film produziert wird. Das vielfach ausgezeichnete Unternehmen hat ein besonderes Gespür für emotionale und sensible Themen bewiesen und wurde durch den deutschen Filmpreisgewinner "Vier Minuten" bald nach seiner Gründung bekannt - mit der Produktion eines historischen Films ist die Firma spätestens durch die Produktion des Kinofilms "Poll" vertraut. L...
EKD-Präses Schwaetzer im ZDF-heute.de-Interview: Kirche muss politisch sein Mainz (ots) - Kirche darf nicht nur, sie muss politisch sein. Das sagt Irmgard Schwaetzer, Präses der Evangelischen Kirche in Deutschland, im heute.de-Interview. "Für jeden, der das Neue Testament liest, gibt es keine Alternative dazu", so Schwaetzer. Allerdings seien damit keine parteipolitischen Vorgaben von der Kanzel gemeint. Nächstenliebe, Menschenwürde und Bewahrung der Schöpfung hätten politische Auswirkungen. "Davon müssen wir reden." Der Vorwurf, die EKD bilde eine Art Einheit mit SPD u...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.