‚Machines Can See‘: Gipfeltreffen für maschinelles Sehen und maschinelles Lernen findet …

7. Juni 2018
‚Machines Can See‘: Gipfeltreffen für maschinelles Sehen und maschinelles Lernen findet …

Moskau (ots/PRNewswire) –

Der internationale Gipfel ‚Machines Can See‘, der den neuesten Trends in den Bereichen maschinelles Sehen (Computer Vision) und maschinelles Lernen gewidmet ist, findet am 8. Juni in Moskau statt. Die Veranstaltung wird von VisionLabs (https://visionlabs.ai/), einem der weltweit führenden Anbieter von Lösungen im Feld der Personen- und Objekterkennung mit Unterstützung von Sberbank (https://www.sberbank.ru/en/individualclients) und Sistema_VC (http://sistema.vc/) organisiert, einem Risikokapitalfonds, der sich auf Investitionen in Deep Tech-Startups spezialisiert hat.

(Photo: https://mma.prnewswire.com/media/702362/Computer_Vision_an d_Deep_Learning_Summit.jpg )

Der Gipfel wird die in der Entwicklung von künstlicher Intelligenz (KI) weltweit führenden Wissenschaftler zusammenbringen und soll dazu dienen, Erfahrungen auszutauschen und Neuentwicklungen im Bereich maschinelles Sehen und maschinelles Lernen zu diskutieren.

Auf dem Gipfeltreffen werden die Spitzenforscher im Bereich maschinelles Sehen (Computer Vision) vertreten sein, unter ihnen:

– Yann LeCun, Direktor des Facebook AI Research Lab (FAIR) und Professor an der New York University (NYU), der für seine Rolle als einer der Begründer von Deep Learning und Convolutional Neural Network weithin bekannt und Autor zahlreicher Publikationen zu den Themen maschinelles Lernen und maschinelles Sehen ist, und die International Conference on Learning Representations (ICLR) ins Leben gerufen hat. Herr LeCun wird die Eröffnungsrede des Gipfels halten, die per Videokonferenz übertragen wird. – Vittorio Ferrari, Professor an der School of Informatics der Universität Edinburgh, wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Google und Leiter der Google Forschungsgruppe Visuelles Lernen. Der Autor von mehr als 100 Publikationen ist einer der Hauptorganisatoren der Europäischen Konferenzen für maschinelles Sehen, ECCV 2018 und ECCV 2020, und Herausgeber des IEEE PAMI-Magazins. – Pascal Fua, Professor an der Fakultät für Informatik und Kommunikationssysteme und Leiter des Computer Vision Laboratory an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Lausanne (École polytechnique fédérale de Lausanne, EPFL) in der Schweiz. Seine Forschungstätigkeiten zielen auf die Identifikation von Form und Bewegung in Bildern sowie das Tracking von Objekten und Personen in Videos ab. Herr Fua hat mehr als 300 Publikationen für verschiedene Zeitschriften und Konferenzen verfasst. – Svetlana Lazebnik, Associate Professor am Lehrstuhl für Informatik an der University of Illinois Urbana-Champaign, ist auf das Feld maschinelles Sehen spezialisiert. Die Hauptthemen ihrer Forschungsaktivitäten sind die visuelle Interpretation von Szenen, gemeinsame Modellierung von Bildern und maschinelle Lernverfahren für Aufgaben im Bereich der visuellen Erfassung. Frau Lazebnik wurde mit dem Longuet-Higgins Prize ausgezeichnet. – Bernt Schiele, Direktor am Max-Planck Institut für Informatik (MPI) und Professor an der Universität des Saarlandes. Herr Schiele war zuvor als Forscher am Massachusetts Institute of Technology (MIT) und an der Carnegie-Mellon University (CMU) sowie als Professor an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH Zürich) tätig. – Cees Snoek, Professor für Intelligent Sensory Information Systems an der Universität von Amsterdam und Direktor des QUVA Lab. Mr. Snoek war zuvor Gastwissenschaftler an der Carnegie-Mellon University, Fulbright-Stipendiat an der University of California, Berkeley, Leiter F&E bei Euvision Technologies, und Principal Engineer und Manager bei Qualcomm Research Amsterdam.

Neben dem offiziellen Geschäftsteil des Gipfels stehen ein Poster und eine Demo-Session sowie die Bekanntgabe der Gewinner des NVIDIA-Contest auf dem Programm. Die Teilnahmebedingungen und Details zum Wettbewerb finden Sie unter: https://competitions.codalab.org/competitions/19090

Quellenangaben

Textquelle:Sistema_VC, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130929/3964045
Newsroom:Sistema_VC
Pressekontakt:Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Event-Website: http://machinescansee.com/
Anmeldung zur Veranstaltung:
https://visionlabs.timepad.ru/event/703045/
Die Veranstaltung wird live online übertragen.

Weitere interessante News

UnionPay International startet Mobile Payment Service-Plattform, um die weltweite … Shanghai (ots/PRNewswire) - UnionPay International hat vor kurzem seinen UnionPay International Mobile Payment Service (im Folgenden als UMPS bezeichnet) gestartet, der Geschäftsbanken, Einzelhändlern, Mobiltelefonherstellern und Drittanbietern außerhalb Kontinentalchinas über die offene UMPS-API den Zugang zu etlichen Zahlungslösungen von UnionPay eröffnet, einschließlich UnionPay Mobile QuickPass und UnionPay QR-Code-Zahlungen. UnionPay International will die Akzeptanz der "UnionPay"-App außer...
Autokredite: Stuttgarter und Münchner nehmen die höchsten Darlehen auf München (ots) - Autokreditsummen in Stuttgart ein Drittel höher als in Gelsenkirchen Im Bundesschnitt leihen sich Verbraucher 13.901 Euro für den Autokauf Besonders häufig nehmen Bremer und Wuppertaler Kredite für ein Fahrzeug auf Stuttgarter leihen sich für den Autokauf am meisten Geld von der Bank. Kunden aus der Baden-Württembergischen Landeshauptstadt schlossen 2017 Autokredite in Höhe von 16.753 Euro ab. Das sind 34 Prozent mehr als Gelsenkirchener aufnahmen (12.465 Euro). Im Bundesdurchsch...
KfW-Kreditmarktausblick: Aufschwung und niedrige Finanzierungskosten beflügeln deutschen … Frankfurt am Main (ots) - - 2017 mit Plus von 5,0 % bei Kreditneugeschäft mit Unternehmen und Selbständigen außergewöhnlich gutes Jahr - Ausblick für 2018 aufgrund steigender Investitionsbereitschaft weiter positiv - Risiken liegen vor allem in internationalen Handelskonflikten Das von KfW Research für Deutschland geschätzte Kreditneugeschäft mit Unternehmen und Selbstständigen wuchs im Schlussquartal 2017 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 5,2 % (gleitende Zuwachsrate über zwei Quartale). Da...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.