ZenTech und DIAsource ImmunoAssays unterzeichnen Meilensteinvereinbarung

25. Juli 2018
ZenTech und DIAsource ImmunoAssays unterzeichnen Meilensteinvereinbarung

Liüttich und Louvain-La-Neuve, Belgien (ots/PRNewswire) –

DIAsource ImmunoAssays nimmt Produktion und Verkauf des Produktportfolios von ZenTech RIA auf

ZenTech unterzeichnet strategische Vereinbarung zur Übertragung seines Portfolios an Radioimmunassays (RIA) auf DIAsource ImmunoAssays, eine Gesellschaft der BioVendor-Gruppe.

ZenTech, ein belgisches Biotech-Unternehmen, das auf die Entwicklung, Produktion und Kommerzialisierung von Lösungen für die klinische Diagnostik von Erkrankungen in der frühen Lebensphase und auf Vorsorgeuntersuchungen von Neugeborenen spezialisiert ist, und DIAsource ImmunoAssays, ein führendes Diagnostikunternehmen, das manuelle RIA- und ELISA-Kits sowie offene Automatisierungslösungen für internationale Märkte bereitstellt, gaben heute ein strategisches Abkommen bekannt, gemäß dem ZenTech sein Portfolio an RIA-Produkten auf DIAsource übertragen wird, um die weitere Produktion und den Verkauf dieser Produkte zu sichern.

ZenTech hat sich strategisch neu ausgerichtet und will sich auf Vorsorgeuntersuchungen von Neugeborenen und Krankheiten der frühen Lebensstadien konzentrieren. DIAsource ist weltweit der zweitgrößte Lieferant von Radioimmunassays und hat sich der Aufgabe angenommen, weltweit Kunden zu bedienen, die manuelle ELISA- und RIA-Assays sowie offene Automatisierung nutzen, um ihr Portfolio von geschlossenen automatisierten Systemen zu ergänzen.

Beide belgischen Unternehmen unterhalten seit mehr als 15 Jahren langjährige Kooperationen, wobei DIAsource bereits erfolgreich einen Teil der Kommerzialisierung des ZenTech -Portfolios durchgeführt hat. Die aktuelle Übertragung der RIA-Produkte von ZenTech an DIAsource ist ein logischer nächster Schritt im Einklang mit den Strategien beider Unternehmen. Das zu übertragende Portfolio umfasst die komplette Reihe der Spezial- Radioimmunassays mit Schilddrüsen-Markern sowie Markern für Fruchtbarkeit und Salzgleichgewicht.

Um einen reibungslosen Übergang mit minimalen Störungen für die Kunden zu ermöglichen, haben die Unternehmen eine Übergangsfrist vereinbart. Mit Wirkung ab heute, den 24. Juli 2018 übernimmt DIAsource ImmunoAssays den kommerziellen Besitz des RIA-Produktportfolios und wird Kunden von der Bestellung bis zum Versand bedienen, wobei ZenTech in der Übergangszeit, während der die Produktion an DIAsource übertragen wird, der Hersteller bleibt. Die Übertragung der Produktion wird in enger Zusammenarbeit und in mehreren Phasen durchgeführt und bis zum 30. September 2019 abgeschlossen.

Jean-Claude Havaux, der CEO von ZenTech, sagte: „Historisch hat ZenTech einen Hintergrund und Know-how im Bereich der Radioimmunassays. Als ZenTech allerdings im Jahr 2011 die belgische Firma Gamma erwarb, erhielt sie Zugang zu neuen Technologien und betrat den Markt der Vorsorgeuntersuchungen von Neugeborenen und Krankheiten der frühen Lebensstadien. Die heutige Akquisition der RIA-Produkte durch ZenTechs Handelspartner DIAsource wird RIA-Kunden garantieren, dass ihnen weltweit langfristig Service und Exzellenz in der Logistik geboten werden. Diese Transaktion gibt ZenTech die Möglichkeit, sich auf neue innovative Produktlinien und andere Technologien wie die molekulare Diagnostik und Massenspektometrie zu konzentrieren. ZenTech strebt an, im Rahmen einer weltweiten Strategie ,Innovation für die meisten erschwinglich zu machen‘.“

Jef Vangenechten, CEO von DIAsource ImmunoAssays, sagte: „Diese Akquisition ist ein weiterer Schritt in unserer Strategie, nach den früheren Akquisitionen der Intertech-RIA-Produktlinie im Jahr 2012 und der Produktlinien ELISA und IFA von Viro-Immun im Jahr 2017 DIAsource als Konsolidator von manuellen Spezialassays zu positionieren. DIAsource hat 2015 und 2016 auch RIAs Kundengeschäft von Vertriebspartnern in Frankreich und Spanien erworben. Diese vierte Akquisition im RIA-Raum beweist unser Engagement für den langfristigen zukünftigen Service und Support unserer großen RIA-Kundenbasis weltweit.

Unserer Erfahrung nach ist RIA nach wie vor wichtig als der Gold-Standard für Assays, die nicht auf automatisierten Systemen verfügbar sind, oder für Parameter, die eine höhere analytische Genauigkeit erfordern, wobei manuelle Assays Vorteile in Bezug auf Qualität und Flexibilität versus den Preis bieten.

DIAsource hält jetzt durch die Kombination des vollständigsten Angebots von RIA Specialty Assays auf dem Markt eine einzigartige Position inne und ist in der Lage, verschiedene RIA-Automatisierungslösungen anzubieten. Außerdem erlauben unsere manuellen Assays auch Anpassungen an die Life-Science-Forschung und Vorsorgeuntersuchungen.“

Über ZenTech

ZenTech (http://www.ZenTech.be) ist ein belgisches Biotech-Unternehmen, das auf die Entwicklung, Produktion und Kommerzialisierung von Lösungen für die klinische Diagnostik von Erkrankungen der frühen Lebensphase und Vorsorgeuntersuchungen bei Neugeborenen spezialisiert ist.

ZenTech verfügt über ein breites Portfolio von Produkten für pränatale, neonatale und pädiatrische Vorsorgeuntersuchungen und bietet komplette und flexible Lösungen für die Einrichtung der Screening-Aktivität. Das Unternehmen exportiert mehr als 95% seiner Produkte, vor allem in den Mittleren Osten und nach Südostasien, China, Südamerika und Afrika.

Über DIAsource ImmunoAssays (Teil der BioVendor-Gruppe)

DIAsource ImmunoAssays (http://www.diasource-diagnostics.com) ist ein belgisches Unternehmen, das sich seit 30 Jahren mit der Entwicklung, Herstellung, dem Verkauf und dem Vertrieb von Immunassays und offenen Messlösungen für die klinische Diagnostik beschäftigt.

DIAsource ImmunoAssays ist einführender Anbieter von manuellen Assays und offener Automatisierung, basierend auf einem Produktkatalog mit über 190 ELISA- und 140 RIA-Assays. Das Unternehmen verfügt über eine direkte Vertriebsrepräsentanz in Belgien, Frankreich und Spanien und erwirtschaftet durch ein weltweites Netzwerk von über 100 Verkaufsrepräsentanten und Vertriebspartnern in über 70 Ländern hohe Umsätze, insbesondere im Mittleren Osten, in Asien und in Südamerika.

Seit September 2017 gehört DIAsource zur Biovendor-Gruppe, http://www.biovendor.com/biovendor-group/ , einer internationalen Diagnostikgesellschaft mit Geschäftssitz in Brünn, Tschechische Republik.

Quellenangaben

Textquelle:DIAsource ImmunoAssays SA, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/131513/4018051
Newsroom:DIAsource ImmunoAssays SA
Pressekontakt:.Jean-Claude Havaux
Vorstandsvorsitzender – Tel. +32-(0)4-361-42-32 DIAsource
Immunoassays: Jef Vangenechten
CEO – Tel. +32 (0)10-84-99-11 Jef.Vangenechten@diasource.be

Weitere interessante News

Internationaler Tag des Versuchstieres Münster (ots) - Nahezu jeder Fortschritt in der biomedizinischen Forschung und bei der Bekämpfung von Volkskrankheiten wie Krebs, Demenz, Diabetes, Herz-, Kreislauf-, Immun- und Infektionskrankheiten entstand und entsteht unter Beteiligung von Tierversuchen. Darauf machen Wissenschaftler anlässlich des internationalen Tages des Versuchstiers am 24. April 2018 aufmerksam. Tierversuche haben eine große Bedeutung für die Grundlagenforschung, die Medizin und die Produktsicherheit - von Medikamenten ...
BYE BYE WORLD startet Crowdfunding für BIG CLAPPER – ein charmanter, realistisch … Tokio (ots/PRNewswire) - BYE BYE WORLD Inc. mit Hauptsitz in Shinagawa, Tokio, hat am 6. Juli das Crowdfunding für BIG CLAPPER gestartet, ein Applaus spendender Roboter, der überall, egal wo oder wann, für allgemeines Aufsehen sorgt. (Foto: https://kyodonewsprwire.jp/img/201807055698-O1-o8f9GE6L) (Video: https://youtu.be/DXtsEF7Oxyc) Nähere Details finden Sie unter: https://www.bigclapper.com/BIG CLAPPER wurde speziell konzipiert, um den Menschen Freude zu bereiten. Der Roboter verfügt üb...
GIMAC und TerraPay kündigen Partnerschaft zur Einführung eines grenzüberschreitenden … London (ots/PRNewswire) - GIMAC, die regionale Plattform für elektronische Geldtransfers in Zentralafrika, und TerraPay (https://www.terrapay.com/), der weltweit erste mobile Zahlungsschalter, haben ein strategisches Partnerschaftsabkommen unterzeichnet, der das Geldtransferökosystem in der CEMA-Region stärken soll. Die Partnerschaft ermöglicht sofortige grenzüberschreitende Geldtransfers zu Bankkonten und mobilen Geldbörsen in der CEMAC-Zone, die sich aus Kamerun, der Republik Kongo, Gabun, Äqu...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.