SAI Globals Risk and Learning Business gibt Einberufung eines Kundenbeirats bekannt

6. August 2018
SAI Globals Risk and Learning Business gibt Einberufung eines Kundenbeirats bekannt

Neuer Beirat unterstreicht das Engagement von SAI Global, integrierte Risikomanagementlösungen im Einklang mit Kundenbedürfnissen voranzutreiben

Chicago (ots/PRNewswire) – SAI Global, ein führender Anbieter von integrierten Risikomanagement-Lösungen (Integrated Risk Management, IRM) (https://www.saiglobal.com/en-us/risk_categories/compliance_risk/), gab heute die Einberufung eines neuen Kundenbeirats bekannt. Damit untermauert das Unternehmen sein Engagement in Bezug auf die Zusammenarbeit mit seinen Kunden zur Förderung marktbestimmender Innovationen.

Der Beirat wird den Kunden von SAI Global ein Forum bieten, um strategische Beiträge zu leisten und die Entwicklung von Lösungen und Dienstleistungen, Expansionsfelder und Markttransformation mit Einblick in die Geschäftsstrategie und -ausrichtung des Unternehmens sowie Produkt- und Technologie-Roadmaps zu beeinflussen. Als Zusammenkunft hochrangiger Entscheidungsträger soll der Beirat Mitgliedern zudem die Möglichkeit bieten, sich mit relevanten Themen der Branche auseinanderzusetzen und einen wichtigen Austausch von Gedanken und Werten zu fördern.

Die Einberufung eines Kundenbeirats folgt der langjährigen Praxis von SAI Global, eine nahtlose Erweiterung des Risikomanagement-Teams seiner Kunden zu werden und repräsentiert den Umfang der von SAI Global betreuten Kunden und Branchen. Der konstituierende Beirat setzt sich zusammen aus:

Automobil

– Ford — Raphael Richmond, Global Director of Compliance

Bankwesen & Finanzen

– Cadence Bank — Laura Buckley, SVP, Director of Technology Risk & Compliance

Bildung

– UC Davis — Jackson Muhirwe, Chief Information Security Officer

Lebensmittelindustrie

– General Mills — Chris Collin, Ethics & Compliance – Tyson Foods — Joe Lloyd, Vice President – Ethics & Compliance

Gesundheitswesen

– Billings Clinic — Gerele Pendelton, Privacy Officer – Community Health Systems — Kim Rizzo, Senior Director – Gerald Champion Regional Medical Center — Becky Roberts, Compliance Officer – Medline Industries — Ann Ford, Chief Ethics & Compliance Officer – Moffitt Cancer Center — Donnetta Horseman, Chief Compliance Officer

Industrielle Maschinen und Anlagen

– Kennametal Inc. — Seth A. Rice, Assistant General Counsel and Global Director of Ethics & Compliance

Fertigung

– O-I — Jack Radke, Chief Ethics & Compliance Officer

Versorgungswirtschaft

– KCP (a Honeywell Company) — Shawn Geib, Security Manager

„Wir befinden uns auf einer Reise mit unseren Kunden und diese Gruppe handverlesener Entscheidungsträger wird unsere Roadmap mitgestalten und die Richtung unseres Ansatzes beeinflussen, wenn wir unsere IRM-Lösungen weiterentwickeln“, sagte Peter Granat, CEO von SAI Global. „Die Mitglieder des Beirats werden zudem den Vorteil haben, ein Netzwerk aus Vordenkern und Einsichnehmern zu bilden, das dazu beitragen wird, die Dringlichkeit und Bedeutung eines stärker integrierten Ansatzes für das Risikomanagement deutlich zu machen.

Die Mitglieder des Beirats treffen sich zweimal im Jahr persönlich und haben zunächst eine zweijährige Amtszeit. Sie erhalten frühzeitige Einblicke in die strategischen Entscheidungen, Herausforderungen und Chancen von SAI Global, die ihnen und ihren Organisationen bei ihren eigenen integrierten Risikomanagement-Erfahrungen helfen werden.

Informationen zu SAI Global

SAI Global hilft Unternehmen, Risiken proaktiv zu managen, um Vertrauen zu schaffen und Business Excellence, Wachstum und Nachhaltigkeit zu erreichen. Unsere integrierten Risikomanagement-Lösungen sind eine Kombination aus führenden Fähigkeiten, Dienst- und Beratungsleistungen, die über den gesamten Risikolebenszyklus hinweg Anwendung finden und es Unternehmen ermöglichen, sich auf andere Bereiche zu konzentrieren. Diese Tools und dieses Wissen ermöglichen Kunden gemeinsam, eine ganzheitliche, integrierte Risikobetrachtung zu entwickeln. Fordern Sie eine kostenlose Demo an (https://www.saiglobal.com/en-us/risk/compliance_risk_software/), um unsere Tools aktiv kennenzulernen.

Mit Standorten in Europa, dem Mittleren Osten, Afrika, Nord- und Südamerika, Asien und dem Pazifik haben wir eine weltweite Präsenz. Weitere Informationen finden Sie unter www.saiglobal.com.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/642410/SAI_Global_logo.jpg

Quellenangaben

Textquelle:SAI Global, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/60943/4027668
Newsroom:SAI Global
Pressekontakt:Jacqueline Fleming
Global Head of Brand Strategy & Corporate Communications
SAI Global
+1-609-955-5120
E: Jacqueline.Fleming@saiglobal.com

Weitere interessante News

Equashield beginnt mit der Einführung von Mischrobotern in geschlossenen Systemen in … Port Washington, New York (ots/PRNewswire) - Erste Implementierungen von Equashield Pro, dem einzigen Closed-System-Mischroboter, sollen in Europa stattfinden, im Anschluss an die Präsentation auf den kommenden Fachveranstaltungen: EAHP-Kongress, HOPA-Konferenz und ISOPP-Symposium Equashield (http://www.equashield.com/) (Website: equashield.com), führender Anbieter von geschlossenen Transfersystemen (CSTD) für gesundheitsgefährdende Arzneimittel, gab heute bekannt, die ersten Bestellungen für ...
Chengdu Hi-Tech Zone: Errichtung einer neuen Geburtsstätte für chinesische Einhörner Chengdu, China (ots/PRNewswire) - Am 18. Mai meldete die Chengdu Hi-Tech Zone auf der Chengdu Global Innovation and Entrepreneurship Fair, dass die Unicorn Investment Foundation mit 10 Milliarden RMB ausgestattet werde, um Unternehmen, die über innovative Technologien und Geschäftsmodelle mit großem Wachstumspotenzial verfügen, bei Finanzierungsschwierigkeiten zu unterstützen. Gleichzeitig soll ein ausbaufähiges Kultivierungssystem für Unternehmen errichtet werden, um Unternehmen während untersc...
Kolumbien auf der Suche nach europäischen Investoren zur Umwandlung seiner Infrastruktur Madrid (ots/PRNewswire) - Am 22. Mai werden ProColombia sowie die British and Colombian Chamber of Commerce, die kolumbianische Botschaft in London, die britische Botschaft in Bogotá, das Foreign & Commonwealth Office und dessen Prosperity Fund, das Department for International Trade and EY gemeinsam die Colombian Investment Roadshow in London feiern - ein Event, das die größten Infrastrukturprojekte des Landes vorstellt. Das Timing für ein solches Event könnte nicht besser sein, handelt es ...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.