DXC Technology und Amazon Web Services (AWS) vereinbaren weltweite Kooperation, um …

14. August 2018
DXC Technology und Amazon Web Services (AWS) vereinbaren weltweite Kooperation, um …

Böblingen (ots) – DXC Technology (NYSE: DXC) und Amazon Web Services, Inc. (AWS) – ein Unternehmen von Amazon.com (NASDAQ: AMZN) – haben einen weltweiten Kooperationsvertrag zum Aufbau einer „DXC – AWS Integrated Practice“ geschlossen. Die Laufzeit beträgt mehrere Jahre. Ziel der Vereinbarung ist es, Fortune 1.000-Kunden moderne Dienste wie IT-Migration, Transformation von Anwendungen und Geschäftsinnovationen zu liefern. Die Kunden sind damit in der Lage, sich schneller an die digitale Transformation und dynamische Marktveränderungen anzupassen. DXC und AWS bieten zu diesem Zweck sichere, „Cloud-first“-Lösungen an, die Amazons weltweit führende AWS-Cloud mit DXCs Enterprise Services kombinieren. DXC ist bereits Premier Partner im AWS Partner Network (APN) und geprüfter AWS Managed Service Provider.

DXC-AWS Integrated Practice

Die neue DXC – AWS Integrated Practice ist Kern einer weitreichenden Vereinbarung zwischen den beiden Unternehmen, die künftig gemeinsame Entwicklungen, Marketing, Vertrieb und Lieferung von AWS-Lösungen umfasst. Die Practice baut dabei auf die bestehende DXC-AWS-Lösung auf und konzentriert sich darauf, Kunden die reibungslose Migration ihrer bestehenden IT-Umgebungen und Anwendungen in die Cloud zu ermöglichen. Dieses Angebot reagiert auf eine verstärkte Kundennachfrage nach integrierten, sicheren, branchenbasierten Lösungen, die die fortschrittliche AWS-Cloud-Technologie nutzen. AWS steht dabei für Zuverlässigkeit, Skalierbarkeit und Innovationsgeschwindigkeit.

Digitale Transformation beschleunigen

„Mit der Vereinbarung werden unsere tiefgreifenden Kompetenzen in Sachen digitaler Unternehmensdienstleistungen und branchenspezifischem Know-how wie DXCs Industry Intellectual Property mit der Leistungskraft der AWS-Cloud kombiniert, um die digitale Transformation unserer Kunden zu beschleunigen“, sagt Mike Lawrie, Chairman, President und CEO von DXC Technology. „Unsere Kunden werden nicht nur ein ganz neues Niveau an Leistungskraft und Produktivität erreichen, sondern auch Kosten einsparen. Die eingesparten Mittel können wiederum in bahnbrechende neue digitale Technologien investiert werden, die ihren Kunden, Mitarbeitern und allen Beteiligten zugutekommen.“

„Seit vielen Jahren verlassen sich erfolgreiche Unternehmen auf die Expertise von DXC, wenn es um die Verwaltung ihrer IT-Umgebung geht“, erklärte Andy Jassy, CEO von AWS. „Diese Vereinbarung ist Ausdruck einer Verpflichtung für DXC und AWS, langjährigen und neuen DXC-Kunden die Nutzung der Cloud mit der besten Funktionalität, der stärksten Innovation, dem größten Partner-Ökosystem und der umfangreichsten Erfahrung hinsichtlich der Unterstützung von Firmen bei der Skalierung wesentlich zu erleichtern. Damit erhalten die Kunden die beste Kombination an Kompetenzen, so dass sie sich hinsichtlich des bereitgestellten Kundenerlebnisses weiterentwickeln und von der Konkurrenz abheben können.“

Über DXC Technology

DXC Technology (DXC: NYSE) ist der weltweit führende unabhängige End-to-End IT-Dienstleister. Das Unternehmen betreut knapp 6.000 privatwirtschaftliche und öffentliche Organisationen mit einer weitverzweigten Branchenexpertise in 70 Ländern. Die Technologieunabhängigkeit von DXC Technology, globales Talent und ein umfangreiches Partnernetzwerk liefern transformative digitale Angebote und Lösungen, die Kunden dabei unterstützen, die Kraft von Innovationen zu nutzen, um von Veränderungen zu profitieren. DXC Technology gehört zu den besten Corporate Citizens weltweit. Weitere Informationen finden Sie unter dxc.technology.

Über Amazon Web Services

Amazon Web Services ist seit mehr als 12 Jahren die weltweit umfassendste Cloud-Plattform mit der breitesten Akzeptanz. AWS bietet 125 funktionsreiche Dienstleistungen für Computing, Speicherung, Datenbanken, Networking, Analysen, maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz (AI), das Internet der Dinge (IoT), Mobilfunk, Sicherheit, hybride, virtuelle und erweiterte Realität (VR und AR), Medien und Anwendungsentwicklung, -umsetzung und -verwaltung aus 55 Verfügbarkeitszonen (Availability Zones, AZ) innerhalb von 18 Regionen und einer lokalen Region weltweit, die die USA, Australien, Brasilien, Kanada, China, Frankreich, Deutschland, Indien, Irland, Japan, Korea, Singapur und Großbritannien umspannen. AWS-Dienstleistungen genießen das Vertrauen von Millionen aktiver Kunden in der ganzen Welt, darunter die wachstumsstärksten Startup-Unternehmen, größten Konzerne und führende Behörden, beim Betrieb ihrer Infrastruktur, der Ermöglichung größerer Flexibilität und Senkung der Kosten. Weitere Informationen über AWS erhalten Sie unter https://aws.amazon.com.

Über Amazon

Amazon orientiert sich an vier Grundsätzen: Orientierung am Kunden statt an der Konkurrenz, Leidenschaft für Neuerungen, Einsatz für betriebliche Optimierung sowie langfristiges Denken. Kundenrezensionen, 1-Click-Einkäufe, persönliche Empfehlungen, Prime, Versand durch Amazon, AWS, Kindle Direct Publishing, Kindle, Fire-Tablets, Fire TV, Amazon Echo und Alexa sind nur einige der von Amazon angebotenen Produkte und Dienstleistungen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.com/about und folgen Sie @AmazonNews.

Die Ausgangssprache, in der der englische Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab: https://bit.ly/2B0grrT

Quellenangaben

Textquelle:DXC Technology, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/126139/4033800
Newsroom:DXC Technology
Pressekontakt:DXC Technology
Julia Buß
Marketing & Communications Germany
Telefon: +49.172.403.6903
E-Mail: jbuss@dxc.com

Weitere interessante News

10EQS nutzt ODEM-Bildungsplattform für die Talentakquise Chiasso, Schweiz (ots/PRNewswire) - ODEM, Entwickler des weltweit ersten Markplatzes für On-Demand-Bildungsangebote, meldet das Eingehen einer umsatzwirksamen, kooperativen Zusammenarbeit mit 10EQS, einem führenden Anbieter von beschleunigten Geschäftslösungen. Die Unternehmen werden Blockchain-Technologie einsetzen, um die Fähigkeit von 10EQS in Bezug auf die Bereitstellung unmittelbarer Geschäftsinformationen zu verbessern, indem sein Pool an Fachkräften für aufstrebende Wirtschaftszweige erwe...
Clearpool unterzeichnet die erste Lizenzvereinbarung mit einem europäischen Broker, … New York (ots/PRNewswire) - Clearpool Group, ein Anbieter von ganzheitlichen elektronischen Handelslösungen, die für mehr Transparenz im Broker-Routing und bei der Ausführung unabhängiger Broker-Dealer-Dienstleistungen sorgen, gibt seine erste Lizenzvereinbarung mit einem in Europa ansässigen Broker, Atlantic Equities LLP, bekannt. Im Rahmen einer algorithmischen Handelspartnerschaft lizenziert Clearpool seine Infrastruktur für das algorithmische Managementsystem (AMS) an Atlantic Equities für s...
Feiyu bringt den G6 auf den Markt – perfekte Vision in einer Hand Guilin, China (ots/PRNewswire) - Wenn es um Action-Videos geht, sind die meisten Outdoor-Begeisterten vertraut damit, all ihre aufregenden Momente mit den GoPro Action-Kameras festzuhalten. Der entscheidende Aspekt beim Action-Bildmaterial ist die Stabilisierung und das Geheimnis der Stabilisierung liegt in einem guten Stabilisator. Vom G4 bis zum G5 sind die Gimbal-Stabilisatoren von Feiyu aufgrund ihrer herausragenden Leistung und Stabilisierung die erste Wahl unter Extremsport-Fans geworden. ...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.