Das V11-AI-Smartphone von Vivo macht sein internationales Debüt, verspricht perfekte …

6. September 2018
Das V11-AI-Smartphone von Vivo macht sein internationales Debüt, verspricht perfekte …

Shenzhen, China (ots/PRNewswire) – Vivo hat heute den internationalen Märkten sein brandneues Vivo V11 vorgestellt und startet damit zunächst in Thailand und Indien durch. Diese AI-Ergänzung zur beliebten V-Serie kommt mit einer AI-Kamera, die dem Nutzer dabei hilft, perfekte Momente in jeder Situation einzufangen, und bietet zusätzlich intelligente AI-Dienste zur Vereinfachung des Alltags. In das V11 von Vivo sind wichtige neuartige Designs integriert, darunter ein Halo-FullView(TM)-Display, kombiniert mit den Farbtönen „Starry Night“ und „Nebula“, und eingefasst in einem geschwungenen 3D-Gehäuse, um ein nahtloses und immersives Benutzererlebnis zu bieten. Das V11 ist das erste Handy innerhalb der V-Serie mit In-Display-Fingerabdruck-Scan und setzt damit die technische Führungsrolle von Vivo in Bezug auf biometrische Sicherheitslösungen fort, wobei gleichzeitig ein schlankes und stilvolles Design beibehalten wird.

„Kundenfreundliche Innovation ist unsere Priorität. Wir freuen uns, das AI-fähige V11 vorstellen zu dürfen, das ein intuitiveres und persönlicheres mobiles Erlebnis für unsere Nutzer schafft“, sagte Alex Feng, Senior Vice President bei Vivo. „Daher haben wir es für unsere Kunden einfacher gemacht, das perfekte Foto mit unserer AI-Kamera aufzunehmen, und wir haben zudem intelligentere AI-Dienste hinzugefügt und unseren branchenführenden In-Display-Fingerabdruck erstmals in die V-Serie eingeführt. „Wir werden uns auch weiterhin darum bemühen, zukunftsweisende Innovationen und die beste Kundenerfahrung für immer mehr Verbraucher weltweit anzubieten.“

Die V11-AI-Kamera kreiert mühelos das perfekte Foto

Mit dem V11 strebt Vivo auch weiterhin danach, perfekte Aufnahmen zu ermöglichen. Nach dem Erfolg des V9 Anfang dieses Jahres hat Vivo nun in seine AI-Entwicklung investiert, um der Nachfrage der Verbraucher nach leistungsfähigeren fotografischen Funktionen, die sich an jede Situation anpassen lassen, gerecht zu werden.

Das V11 verfügt über eine rückseitige Zweifach-Kamera (12MP + 5MP) mit großer f/1,8-Blende und 1,28Mum Pixel sowie eine 25MP-Frontkamera. Die 12MP-Kamera verfügt über Dual-Pixel-Sensoren mit 24 Millionen lichtempfindlichen Einheiten für höhere Empfindlichkeit und DSLR-Standard-Dual-Pixel-Autofokus-Technologie, die den Brennpunkt in nur 0,03 Sekunden fixieren kann.

Perfekte Aufnahmen waren dank dieser bahnbrechenden Features noch nie so einfach; viele der typischen Herausforderungen in der Fotografie werden eliminiert und ein einfacher Amateur kann nun zum professionellen Fotografen werden. Das AI-Backlight-HDR-System und der AI-Modus für gedämpfte Beleuchtung arbeiten mit spezifischen AI-Algorithmen, sodass diverse Frames für genauere Details erfasst und perfekt belichtete Fotos erstellt werden können, auch in Umgebungen, in denen die Beleuchtung eine Herausforderung darstellt, wie etwa bei Sonnenuntergängen. Ein weiteres Charakteristikum der AI-Aufnahmefunktionen ist die AI-Umgebungserkennung, die verschiedene Objekte, Elemente und Szenen identifiziert, um dann speziell angepasste Erweiterungen anzuwenden, die Ihren Fotos letztendlich den perfekten Touch geben.

Für perfekte Selfies überall und jederzeit stellt V11 die neue AI-Face-Shaping-Technologie vor, mit einem AI-Algorithmus zur Gesichtsmodellierung, der individuelle Merkmale zu Ihren Gesichtszügen hinzufügt und damit ästhetische und gleichzeitig natürliche Selfies schafft. Die verbesserte AI-Selfie-Beleuchtungsfunktion bietet auch mehr Lichteffekte mit AI-Algorithmen, die verstehen, wie das Gesicht des Benutzers dreidimensional mit Licht interagiert. Darüber hinaus macht das AI-Portrait-Framing die perfekte Aufnahme einfacher als je zuvor, indem mithilfe von künstlicher Intelligenz Anleitungen zu Ihrer Hilfestellung angeboten werden. Das System wird Ihnen beispielsweise Anweisungen erteilen, wie Sie Ihr Telefon in die optimale Position bringen, um jedes Mal mühelos eine perfekte Porträtaufnahme festzuhalten.

Intelligentere Nutzererfahrung, gesteigerte Leistungsfähigkeit

Abgesehen von den fotografischen Aspekten erweitert das V11 die AI-Erfahrung im mobilen Bereich mit dem AI-Assistenten Jovi von Vivo, der Features wie „Jovi Smart Scene“, „Google Lens“ und „Google Assistant“ mit sich bringt. „Jovi Smart Scene“ erleichtert den Alltag, indem nutzerspezifische Szenarien erkannt und entsprechend gehandhabt werden, unter anderem in Bezug auf Details zum Wetter und andere Echtzeitinformationen. Der „Google Assistant“ hilft in Alltagssituationen, unter anderem beim Navigieren und Kartenlesen, beim Einkauf online, beim Planen von Reisen sowie in den Bereichen Musik, Videos und soziale Medien, während „Google Lens“ mittels Deep-Learning-Algorithmen es Benutzern ermöglicht, nach dem zu suchen, was sie sehen.

Zur Unterstützung dieser unglaublichen AI-Features arbeitet V11 mit dem Prozessor Qualcomm Snapdragon 660AIE mit 6GB RAM + 128 ROM, wodurch eine extrem reibungslose Performance gewährleistet wird. Das neueste Betriebssystem Funtouch OS 4.5 (basierend auf Android 8.1) und die Vivo-Jovi-AI-Engine arbeiten zusammen, um CPU- und Speicherressourcen effizient für die Handhabung mehrerer komplexer Operationen aufzuteilen.

Futuristisches, immersives Design mit der ersten In-Display-Fingerabdruck-Scantechnik der V-Serie

Das V11 verfügt über ein Seitenverhältnis von 19.5:9 mit dem 6,41-Zoll-Super-AMOLED-Halo-FullView(TM)-Display und einem Bildschirm-/Gesamtgerät-Verhältnis von 91,27%. Die ultradünne Seiteneinfassung mit einer Stärke von lediglich 1,76 mm, kombiniert mit dem geschwungenen 3D-Design, lassen den Rand des Telefons nahtlos in das Display übergehen und schaffen so eine ganzheitliche Erfahrung für den Nutzer beim Blick auf den Bildschirm des Telefons, das außerdem perfekt in der Hand liegt.

Das V11 ist das erste Modell der V-Serie mit In-Display-Fingerabdruck-Scan; dies eliminiert die sichtbare Schaltfläche für den Fingerabdruck und garantiert ein durchgehend nahtloses Design. Die Technologie debütierte erstmals in diesem Jahr anlässlich der CES, mit effektiv größeren Bildschirmen, ohne dass dabei die Sicherheitsoptionen beeinträchtigt werden. Mit dieser innovativen V11-Technologie beweist das Unternehmen Vivo erneut, dass sein Schwerpunkt darin liegt, Kundeprobleme zu lösen.

Die Genauigkeit der Gesichtserkennung wurde außerdem durch den Einsatz von Infrarotlicht verbessert. Es werden nun 1.024 Gesichtspunkte genau gescannt, um das Gerät sofort zu entsperren, auch im Dunkeln.

Vivo hat zwei zukunftsweisende Fusionsfarben geschaffen, die durch die aufregenden Mysterien des Universums inspiriert wurden -Starry Night und Nebula. Die Mischung aus Schwarz und Blau für Starry Night und das atemberaubende Blau und Violett für den Nubula-Farbton erinnern an glitzernde Sterne in fernen Galaxien, die das futuristische Design des V11 unterstreichen.

Verfügbarkeit

Das V11 wird auf diversen internationalen Märkten erhältlich sein. Preis und Farbe variieren je nach Region.

Hochauflösende Produktaufnahmen des V11 finden Sie unter diesem Link: https://edelmanftp.boxcn.net/v/V11

Informationen zu Vivo

Vivo ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen, das sich der Entwicklung von zukunftsweisenden intelligenten mobilen Innovationen und Dienstleistungen verschrieben hat. Vivo widmet sich dem Aufbau eines lebendigen mobilen Internet-Ökosystems und besitzt und betreibt derzeit ein umfangreiches Netzwerk an Forschungsbetrieben mit Forschungs- und Entwicklungszentren in den USA (San Diego) und China (Dongguan, Shenzhen, Nanjing, Peking und Hangzhou). Diese Zentren konzentrieren sich auf die Entwicklung modernster Verbrauchertechnologien wie 5G, AI (künstliche Intelligenz), mobile Fotografie und Smartphone-Design der nächsten Generation.

Ende 2017 hatte Vivo über zweihundert Millionen Nutzer, die die mobilen Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens rund um die Welt genießen. Vivo ist weltweit in 18 Märkten vertreten und verfügt über Offline-Einzelhandelsgeschäfte in über 1.000 Städten weltweit.

Basisinformationen Prozessor Qualcomm Snapdragon 660 AIE RAM 6GB RAM Speicher 128GB ROM Akku 3400mAh mit Dual-Engine-Schnellladung

Betriebssystem Funtouch OS 4.5 (basierend auf Android 8.1) Gehäuse Abmessungen 157,91 mm x 75,08 mm x 7,9 mm

Gewicht 156g Display Bildschirm 6,41 „FHD+ Typ Super AMOLED Touchscreen Kapazitive Multi-Touch-Technologie Biometrische Erkennung In-Display-Fingerabdruck-Scantechnik, Gesichtserkennung Kamera Kamera Vorderseite: 25MP (F2,0) Rückseite: 12MP (F1,8) (24 Millionen lichtempfindliche Einheiten) + 5MP (F2,4) Kameramodi Ultra HD, PPT, Professional, Langsam-Modus, Zeitraffer-Fotografie, Kamerafilter, Live-Modus, Bokeh, AI-Backlight-HDR, AI-Modus für Dämmung, Funmoji, AI Face Beauty, Panorama, Palm Capture, Gender Detection, Retina Flash, AR-Sticker, AI Face Shaping (Gesichtsmodellierung), Zeit-Wasserzeichen, AI-Selfie-Beleuchtung, AI Scene Recognition (Umgebungserkennung), Google Lens, AI Portrait Framing, Vorinstallierte Apps Google-Dienste Play Store, Google, Chrome, Gmail, Google Maps, YouTube, Drive, Play Music, Play Movie & TV, Duo, Fotos (alle Länder)

Netzverbindung USB (USB 2.0), WLAN, Bluetooth (Bluetooth 5.0), GPS, OTG Sensoren Beschleunigungssensor, Umgebungslichtmesser, Näherungssensor, E-Compass Mitgelieferte Artikel V11, Kopfhörer, Dokumentation, USB-Kabel, USB-Netzadapter, SIM-Auswurf, Schutzhülle, Schutzfolie (angebracht)

Quellenangaben

Textquelle:Vivo, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/126833/4053632
Newsroom:Vivo
Pressekontakt:Joyce Cheng – Edelman für Vivo
Joyce.Cheng@edelman.com

Weitere interessante News

Neue CoreStation-Lösungen von Amulet Hotkey vereinfachen die Migration zu Windows und … New York (ots/PRNewswire) - Leistungsstarke NVIDIA Data Center GPUs für Dell PowerEdge FX-Bladeserver HIGHLIGHTS- Einmalige Architektur: verbindet skalierbare Intel® Xeon® Prozessoren und NVIDIA® Tesla® Grafikprozessoren (GPU) für Rechenzentren mit der Effizienz von Blades und den Kostenvorteilen von Rack-basierten Systemen als Antwort auf die steigenden Arbeitslasten. - Marktführende Dichte: verbessert die Effizienz und Leistung mit bis zu 128 GPU-beschleunigten virtuellen Desktops auf vier ...
Internetanbieter verlangen bis zu 70 Euro für Vertragsmitnahme beim Umzug München (ots) - - Sonderkündigungsrecht, falls Anbieter am neuen Wohnort nicht verfügbar - Rufnummernmitnahme zu neuem Internetanbieter kostet bis zu 30 Euro Ziehen Verbraucher um und nehmen ihren vorhandenen Internetvertrag mit, zahlen sie dafür bei den gängigsten Anbietern einmalig zwischen 40 und 70 Euro. Bei keinem der neun betrachteten DSL- und Kabelanbieter ist die Vertragsmitnahme kostenlos. Je nach Anbieter muss der Umzug zwischen 14 Tagen und drei Monaten im Voraus gemeldet werden. "Bes...
Präsident von Sanpower Group begrüßt Treffen mit Erster Ministerin Sturgeon Shanghai (ots/PRNewswire) - Die Erste Ministerin Schottlands, Nicola Sturgeon, führte während Ihrer Chinareise am Donnerstag, den 12. April, in Shanghai Gespräche mit dem Inhaber von House of Fraser und dem Präsidenten der Sanpower Group, Yuan Yafei, mit dem Ziel, schottische Unternehmen vorzustellen und Beziehungen in den Bereichen Exporte, Tourismus und Wissenschaft zu fördern. Yuan Yafei begrüßte das Treffen mit der Ersten Ministerin Sturgeon als Gelegenheit, das schottische Erbe von House of...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.