Aktuelle IT & Technik Nachrichten

Das sind die Starttermine für die Playstation Plus

Das sind die Starttermine für die Playstation Plus

Mit großer Spannung haben die Fans gewartet, wann endlich die Starttermine für die neue verkündet. Jetzt ist es raus, obwohl Sony nur davon spricht, dass diese Termine anvisiert werden. Noch hält sich das alle Möglichkeiten offen, die Termine auch in letzter Minute noch zu ändern. Warum aber die Abos nicht weltweit zeitgleich starten, darüber wollte oder konnte Sony keine Auskunft geben.

Eine bessere Verteilung

Vermutlich will Sony die Serverlast beim ersten Ansturm besser verteilen und es gibt deshalb unterschiedliche Starttermine für die Playstation Plus bekannt. Schon seit einigen Jahren hat das Playstation immer mal wieder Probleme mit den Kapazitäten. So dauern in Europa die Downloads vor allem am Abend deutlich länger als es am Tag der Fall ist. Diese Probleme will das Unternehmen in der wohl besser in den Griff bekommen.

Die drei Tarife

Sony bietet drei unterschiedliche Mitgliedschaften an. Besonders günstig ist der Tarif „Essential“, der rund drei Euro im Monat kostet. Der Spieler hat Zugriff auf zwei Games sowie den schon etwas länger bekannten PS Plus Multiplayer.

Der Tarif „Extra“ kostet 14 Euro pro Monat und es gibt einen Katalog von bis zu 400 PS4- und -Spielen. Zusätzlich verspricht Sony den Gamern noch einen Blockbuster aus dem Katalog der Playstation-Studios. Bei der Markteinführung werden sowohl „Death Stranding“, „God of War“, „Marvel’s Spider Man“ sowie „Miles Morales“ und „Mortal Kombat 11“ zusammen mit „Returnal“ angeboten. Diese Spiele können dann heruntergeladen werden.

Ab 17 Euro ist der „Premium“ Tarif zu haben, der den Zugriff auf 340 weitere Katalogtitel ermöglicht. Dazu gehören auch ältere Titel aus den drei vorigen Playstation-Generationen sowie der Handheld PSP, der via Gaming sogar auf einem mit verwendet werden kann. Das Streaming-Angebot „Playstation Now“ geht direkt in die Premium Variante über. Der teuerste Tarif bietet zudem noch zeitlich begrenzte Demoversionen, was es dem Spieler möglich macht, die Spiele vor dem Kauf auszuprobieren. Wie lange diese zeitliche Begrenzung dauert, hat Sony leider noch nicht verraten.

Wann startet Playstation Plus?

Voraussichtlich am 23. Mai 2022 können die Spieler in Asien, ausgenommen ist davon nur Japan, ein Abo für einen der drei Tarife abschließen. In Japan wird es wahrscheinlich erst eine Woche später, am 1. Juni der Fall sein. Geht es nach der aktuellen Planung, geht die PS Plus in den am 13. Juni an den Start und Europa folgt dann am 22. Juni. Ob die Termine aber so stehen bleiben, ist, wie bereits erwähnt, noch fraglich.

Fazit zu Playstation Plus

Die Spieler, die sich für die neue PS Plus interessieren, können ein Zahlungsmodell für sich auswählen. Wer sich vielleicht noch nicht ganz sicher ist, ob ihm die neue Playstation gefällt, sollte zunächst ein Abo über vier Wochen abschließen. Möglich sind aber auch Abonnements für die Dauer von drei Monaten bis zu einem Jahr. Wer sich für die jährliche Variante entscheidet, kann richtig sparen. Im Vergleich zum monatlichen Modell sind es immerhin 44 Prozent und im Vergleich zur dreimonatigen Mitgliedschaft noch 40 Prozent. Alle, die die neue PS Plus kaufen, aber noch ein anderes Abo bei Sony abgeschlossen haben, können auch weiterhin ohne Probleme darauf zugreifen und haben die PS Plus Vorteile.

Bild: @ depositphotos.com / deagreez1

Ulrike Dietz
Nach Oben