SAP Spezialist*in Berechtigungsmanagement in Hamburg gesucht

IT-Job

Jobtitel

Spezialist*in Berechtigungsmanagement

Unternehmen

HPA – Port Authority AoR

Stellenbeschreibung

weiter. Du verantwortest die Themen der IT Security und Compliance im Zuständigkeitsbereich. Du arbeitest in Projekten rund…. Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit IT– oder wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt oder gleichwertige…

Zur kompletten Jobbeschreibung … *

Oder folgen sie uns auf Facebook oder Google News für neue IT Jobs.

Erwartetes Gehalt

Standort

Hamburg

Jobdatum

Wed, 07 Feb 2024 08:14:58 GMT

Hier bewerben! *

* Nach Klick auf die Buttons verlassen sie unsere Seite und gelangen auf das Stellenangebot von Careerjet. Wir erhalten dadurch eine Provision.

Allgemeine Informationen zum Beruf als SAP Spezialist*in Berechtigungsmanagement:
Als SAP Spezialist*in im Bereich Berechtigungsmanagement spielen Sie eine wichtige Rolle in der Verwaltung von Benutzerberechtigungen in SAP-Systemen. Sie sind verantwortlich für die Konfiguration, Überwachung und Wartung von Berechtigungsrichtlinien und -verfahren, um sicherzustellen, dass nur autorisierte Benutzer auf bestimmte Daten und Funktionen zugreifen können.

Ihre Aufgaben umfassen die Analyse von Benutzeranforderungen, die Erstellung und Pflege von Berechtigungsprofilen sowie die Umsetzung von Sicherheitsrichtlinien und -verfahren. Sie arbeiten eng mit anderen SAP-Teams zusammen, um sicherzustellen, dass die Berechtigungsstruktur den Geschäftsanforderungen entspricht und den gesetzlichen Bestimmungen entspricht.

Als SAP Spezialist*in im Bereich Berechtigungsmanagement müssen Sie über fundierte Kenntnisse in SAP-Sicherheitskonzepten, Rollen und Berechtigungen verfügen. Sie sollten in der Lage sein, Sicherheitsrisiken zu erkennen und geeignete Maßnahmen zur Minimierung zu ergreifen. Ein tiefgreifendes Verständnis der SAP-Berechtigungsobjekte, -tabellen und -transaktionen ist unerlässlich.

Zu den Soft Skills, die in dieser Rolle wichtig sind, gehören gute Kommunikations- und problemlösungsfähigkeiten sowie die Fähigkeit, eng mit verschiedenen Interessengruppen zusammenzuarbeiten. Sie sollten auch über eine starke Kundenorientierung verfügen und in der Lage sein, komplexe technische Konzepte einem nicht technischen Publikum verständlich zu erklären.

Ein SAP Spezialist*in im Bereich Berechtigungsmanagement muss stets auf dem neuesten Stand bleiben, was neue Entwicklungen in der SAP-Sicherheitstechnologie betrifft. Die Zertifizierung als *in für und Autorisierung kann Ihre Glaubwürdigkeit stärken und Ihre Karrieremöglichkeiten erweitern.

Insgesamt spielt die Rolle des SAP Spezialisten im Bereich Berechtigungsmanagement eine entscheidende Rolle dabei, die Integrität, Vertraulichkeit und Verfügbarkeit von Daten in SAP-Systemen zu gewährleisten. Mit den richtigen Fähigkeiten und Erfahrungen können Sie in dieser Rolle einen wertvollen Beitrag zum Erfolg Ihres Unternehmens leisten.

Careerjet