POL-MI: Vernebelungsanlage vertreibt Einbrecher

13. Februar 2018
POL-MI: Vernebelungsanlage vertreibt Einbrecher

Espelkamp (ots) – In der Nacht zu Dienstag versuchten bisher unbekannte Täter, in eine Tankstelle an der Isenstedter Straße in Espelkamp einzubrechen. Nachdem sie gegen 3.50 Uhr die Verbundglasscheibe einer der beiden Eingangstüren eingeschlagen hatten, lösten sie dabei die im Ladenlokal verbaute Vernebelungsanlage aus. Nach ersten Erkenntnissen drangen die Einbrecher nicht in die Geschäftsräume ein.

Hinweise bitte unter der Rufnummer (0571) 8866-0 an die Polizei in Minden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.