Korea-Gipfel – Einen Versuch ist es wert

6. März 2018
Korea-Gipfel – Einen Versuch ist es wert

Straubing (ots) – Bislang war Kim Jong Un nicht bereit, über das Atomprogramm sprechen. Nun redet er von Sicherheitsgarantien, die einen Stopp ermöglichen könnten. Sollten die USA solche Garantien gemeinsam mit China geben, könnten sie Kim zur Umkehr bewegen. Einen Versuch ist es wert. Es wird viel diplomatisches Geschick nötig sein. US-Präsident Donald Trump sollte sich also zurückhalten und seine Fachleute machen lassen.

Quellenangaben

Textquelle:Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/122668/3884512
Newsroom:Straubinger Tagblatt
Pressekontakt:Straubinger Tagblatt
Ressortleiter Politik/Wirtschaft
Dr. Gerald Schneider
Telefon: 09421-940 4449
schneider.g@straubinger-tagblatt.de

Weitere interessante News

„Maischberger“ am Mittwoch, 25. April 2018, um 23:00 Uhr München (ots) - Das Thema: "Promille-Paradies Deutschland: Verharmlosen wir den Alkohol?"Rund 95 Prozent der Deutschen trinken Alkohol. 9,5 Millionen sogar in "gesundheitlich riskanter Form", erklärt das Bundesgesundheitsministerium. Jedes Jahr sterben hierzulande mindestens 74.000 Menschen an den Folgen ihres Alkoholmissbrauchs. Deshalb fordert jetzt die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen von der Politik, nach dem Vorbild anderer EU-Länder stärker gegen den Alkoholkonsum vorzugehen. Also: ...
USASyrien Halle (ots) - Erst die Macht der Fernsehbilder hat Trump nun aufgeweckt. Entsprechend inszeniert er den Vergeltungsschlag wie ein Video-Spiel. Trump hat keinen Plan, keine Strategie und kein klares Ziel. Statt diplomatische Initiativen zu ergreifen, droht er Russland mit seinen "hübschen und neuen" Raketen. Durch heimische Affären aufgewühlt und frustriert wie selten zuvor, lebt er augenscheinlich seine innere Wut aus. Das disqualifiziert ihn als hehren Verteidiger des Völkerrechts.Quellenangabe...
Gabriel kennt die Regeln – Leitartikel zu Gabriel Ravensburg (ots) - Die SPD ist in jüngster Zeit nicht wirklich mit Führungspersonal gesegnet, das in der Bevölkerung hohes Ansehen genießt. Außenminister Sigmar Gabriel ist eine Ausnahme und ausgerechnet er fällt jetzt innerparteilicher Ranküne zum Opfer. Ersetzt wird er wohl durch Heiko Maas, den bisherigen Justizminister, der zuletzt beim Netzwerkdurchsuchungsgesetz nicht die beste Figur abgab. Der SPD könne eben nicht mehr geholfen werden. So eine der ersten Reaktionen auf die Meldung. So ein...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.