HRS weiter auf Expansionskurs

7. März 2018
HRS weiter auf Expansionskurs

Köln (ots) – Die Unternehmensgruppe HRS hat ihre global führende Position im internationalen Geschäftsreisemarkt in 2017 weiter ausgebaut. Mit einer klaren Fokussierung auf den Geschäftsreisebereich und einem ganzheitlichen Business Process-Outsourcing für multinationale Konzerne hebt sich die HRS Group vom Wettbewerb ab. Mehr als zwei Drittel der verhandelten und vermittelten Übernachtungen erwirtschaftete die Unternehmensgruppe in 2017 in der Zusammenarbeit mit internationalen Großkunden. Der Geschäftsbereich verzeichnet jährlich eine hohe Wachstumsdynamik.

Im klassischen Portalgeschäft gehört HRS in Europa zu den Top 3 Hotelportalen. Bei den Online-Portalen HRS.DE und HOTEL.DE dreht sich ebenfalls alles um Geschäftsreisende: Reisende aus kleinen und mittleren Unternehmen profitieren von exklusiven Hotelraten, zeitsparenden Prozessen und smarten Services. Mobile Check-in/Check-out Lösungen oder papier- und kartenlose Bezahlungsmöglichkeiten erleichtern den Kunden die Reise vor, während und nach dem Hotelaufenthalt.

Neue Zentrale und weitere Standorte in Europa, den USA, Indien und Südkorea

Die HRS Group ist im Zuge ihrer Expansion in eine neu errichtete, großzügige Unternehmenszentrale direkt am Kölner Hauptbahnhof gezogen. Das „Coeur Cologne“, so der Name des modernen Neubaus, bietet HRS auf über 14.000 Quadratmetern Raum für über 850 Mitarbeiter. Tragende Säule für die Unternehmensentwicklung ist die globale Expansion der HRS Group. Mit 34 Niederlassungen deckt HRS aktuell bereits die geschäftsreiserelevanten Regionen weltweit vollständig ab. Neue Standorte in strategisch wichtigen Destinationen kommen kontinuierlich hinzu. So hat HRS in Neu Delhi und Bangalore seine Präsenz auf dem Wachstumsmarkt Indien in 2017 ausgebaut. Ein weiterer Asien-Standort ist in Seoul, Südkorea, entstanden. Im ersten Halbjahr 2018 wird HRS zudem mit neuen Büros in San Francisco und Dallas seine Position in den USA stärken, wo das Unternehmen mit einer Niederlassung in New York City bereits seit 2016 vertreten ist. Auch in Europa werden in 2018 weitere Offices entstehen, so etwa in Stockholm und Amsterdam.

Firmenkundengeschäft größter Entwicklungstreiber des Unternehmens

HRS vereinfacht mit einem ganzheitlichen Outsourcing-Ansatz alle Geschäftsprozesse rund um das Hotel Management multinationaler Konzerne und realisiert dadurch erhebliche Kosteneinsparungen und eine erhöhte Zufriedenheit bei Reisenden. Neben dem professionellen Hoteleinkauf und der Verhandlung von firmenspezifischen Exklusivraten mit Hotels optimiert HRS das bargeld- und papierlose Bezahlen von Hotelübernachtungen und Meetings sowie die automatisierte Rechnungsverarbeitung. „Unser Ziel ist es, Hotels wie Unternehmen lästige und zeitraubende Tätigkeiten wie die alljährlichen Ratenverhandlungen abzunehmen“, sagt HRS-Geschäftsführer Tobias Ragge. „Dabei behalten beide Seiten die volle Kontrolle und Transparenz durch umfassende Markt- und Benchmark-Daten.“ Durch intelligente Technologien stellt das Unternehmen weiterhin sicher, dass Kunden immer das günstigste Angebot erhalten. Über 30 der 100 größten Marken weltweit arbeiten bereits mit HRS zusammen. Zu den mehr als 3.000 Firmenkunden zählen zahlreiche Global Player, darunter Google, Siemens, Alibaba, China Mobile und Volkswagen. Mit seiner Spezialisierung auf das Hotelsegment ist HRS der weltweit führende Anbieter im internationalen Geschäftsreisemarkt.

Die HRS Group ist ein inhabergeführtes Unternehmen „Made in Germany“ mit einer globalen DNA und wird von Tobias Ragge als CEO seit 2008 in zweiter Generation geleitet. In den aktuell 34 Niederlassungen weltweit beschäftig HRS mehr als 1.500 Mitarbeiter.

Quellenangaben

Textquelle:HRS – Hotel Reservation Service, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/16713/3884660
Newsroom:HRS - Hotel Reservation Service
Pressekontakt:Britta Schumacher
Director Communications
Telefon +49 221 2077 5107
E-Mail presse@hrs.de

Weitere interessante News

Jahresergebnisse 2017 – Triodos Bank erzielt solides Wachstum und erhöht durch … Frankfurt am Main (ots) - Zuwachs um 8% beim verwalteten Gesamtvermögen auf 14,5 Mrd. Euro - Nachhaltige Kredite um 19% gesteigert, Baufinanzierungen stiegen um 36% - Ergebnis nach Steuern: Zuwachs um 28% auf 37,4 Mio. Euro (29,3 Mio. in 2016) - Return on Equity: 3,9% (2016: 3,5%) - Kernkapitalquote: 19,2% - Kundenwachstum auf 681.000 (+4%) - Anzahl der Mitarbeiter: 1.377 (2016: 1.271) Durch Kreditvergabe und Investment Fonds wuchs die positive Wirkung der Bank, z.B.: - unterstützte sie bei der ...
Die großen Hoteltransaktionen sind ausgeblieben – Mangels Angebot an Bestandsimmobilien … Frankfurt (ots) - Das Transaktionsvolumen auf dem deutschen Hotelinvestmentmarkt* war im ersten Quartal 2018 durch 17 kleinere und mittlere Einzeltransaktionen zwischen 10 und 20 Mio. Euro geprägt. Größere Einzeltransaktionen ab 50 Mio. Euro und Portfolios waren eher die Ausnahme, im dreistelligen Millionenbereich muss sogar ein Komplettausfall registriert werden. Das Transaktionsvolumen bilanzierte dementsprechend bei insgesamt 640 Mio. Euro, 41 % durch institutionelle Anleger und insgesamt 60 ...
GAC Motor: Gründung eines internationalen Unternehmens zur Entwicklung einer Plattform … Guangzhou, China (ots/PRNewswire) - GAC Motor, der am schnellsten wachsende Automobilhersteller in China, hat die Gründung der GAC Motor International Company (die "International Company") angekündigt, die für die Auslandsgeschäfte von GAC Motor zuständig sein wird. Dies stellt einen wichtigen Bestandteil der globalen Expansionsstrategie des Automobilherstellers dar, mit der er die Zusammenarbeit stärken, die Wettbewerbsfähigkeit verbessern und sein Potenzial für Umsatzwachstum auf dem globalen ...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.