1LIVE Die dunkle Seite – Themenwoche Depressionen und depressive Stimmungen 12.-18. März …

8. März 2018
1LIVE Die dunkle Seite – Themenwoche Depressionen und depressive Stimmungen
12.-18. März …

Köln (ots) –

Dass Depressionen in der Bevölkerung zunehmen – auch bei jungen Menschen ist alarmierend. Das Gute ist: Werden Depressionen erkannt und behandelt, kann man durchaus mit ihnen leben. Es gibt Hilfe.

Das Anliegen von 1LIVE: als junger öffentlich-rechtlicher Sender über Depression zu informieren, das Thema sichtbar zu machen und die Krankheit verstehen zu helfen. So greift 1LIVE auch immer wieder sperrige und unbequeme Themen auf. Als verantwortungsvolles öffentlich-rechtliches Medium für junge Menschen lässt es eine möglichst vielfältige Gruppe von Betroffenen und deren Angehörige ihre Geschichten erzählen. Außerdem räumt 1LIVE mit Klischees über Depressionen auf, indem Experten die Krankheit einordnen und die Fragen der Hörerinnen und Hörer beantworten.

Die Themenwoche, die ab 12. März startet, heißt „1LIVE Die dunkle Seite“, weil es in jedem eine dunkle Seite gibt. Sie gehört zum Leben. Und wenn sie zu groß wird, dann gibt es Hilfe. Das sehen unter anderem auch so: Beth Ditto (Gossip), Campino (Die Toten Hosen), Lorde, Oliver Polak, Joy Denalane, Sven Hannawald, Joshua Homme (Queens Of The Stone Age), Farin Urlaub (Die Ärzte), Kontra K, Judith Holofernes, Simon Neil (Biffy Clyro), Nicholas Müller (Ex-Jupiter Jones) und viele andere.

Schon seit rund einem Jahr hat 1LIVE diese prominenten Stimmen zum Thema „Depression“ gesammelt. Sie kommen genauso zu Wort wie Menschen, die nicht in der Öffentlichkeit stehen. Diese bewusst gewählte Mischung macht klar: Die Krankheit kann jeden treffen, überall, zu jeder Zeit. Sie alle finden überraschend klare und ermutigende Worte, deren Aussagen direkt in Herz, Kopf und Bauch treffen – auch von Nicht-Betroffenen. Zu hören ist das im 1LIVE-Programm, auf der Homepage in Online-Videos und in den Social-Media-Kanälen von 1LIVE.

1LIVE Die dunkle Seite – Themenwoche Depressionen und depressive Stimmungen Ab 12. März 2018 in 1LIVE, auf 1LIVE.de, Facebook und Instagram.

Zitatausschnitte beteiligter Prominenter in ihren Videostatements ab 12.März auf 1LIVE.de:

Beth Ditto, Solokünstlerin und Sängerin der Band Gossip (übersetzt aus dem Englischen): „Das Beste, was du machen kannst, ist darüber zu reden. Und ehrlich zu sein, und es in dir selbst zu erkennen. Du musst wachsam sein. Wenn du zu viel schläfst, nicht genügend isst, wenn du merkst, dass du nicht mehr mit Menschen so reden kannst wie du es konntest oder dir nichts mehr Freude gibt, dann musst du anfangen darüber zu reden.“

Oliver Polak, Comedian und Autor: „Ich hab das selber erkannt, weil ich irgendwann nicht mehr aus dem Haus gegangen bin. Alles dunkel war. Ich E-Mails nicht mehr beantwortet habe, zu beruflichen Verpflichtungen teilweise gar nicht mehr aufgetaucht bin. Wenn du depressiv bist, bei mir war das zumindest so, ist schon der Gang zum Supermarkt einmal die Woche so, als wenn du die Olympische Goldmedaille bei den Winterspielen geholt hättest.“

Joshua Homme, Sänger von Queens Of The Stone Age (übersetzt aus dem Englischen): „Vielleicht liegt es daran, dass ich aus den USA komme, aber immer wieder begegnet mir die Vorstellung: ‚Sei doch einfach glücklich, sei glücklich! Sei doch …. glücklich!‘ Als sei das die Lösung.“

Weitere Infos und O-Töne von beteiligen Prominenten erhalten Sie gern auf Anfrage. Einen exklusiven Vorab-Eindruck für Pressevertreter von den Videostatements der Prominenten erhalten Sie hier: https://youtu.be/h2K0YuTxTyU

Zum Hintergrund: Tagesschau (22.02.2018): Krankenkassen-Bericht – Mehr junge Menschen psychisch erkrankt: http://www.tagesschau.de/inland/jugend-psyche-101.html

Fotos unter ARD-Foto.de

Quellenangaben

Textquelle:WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7899/3886451
Newsroom:WDR Westdeutscher Rundfunk
Pressekontakt:WDR Presse und Information
Sven Gantzkow
Katrin Ahues
Tel: 0221-2204603
Sven.gantzkow@wdr.de
katrin.ahues@wdr.de
https: //twitter.com/wdr_presse
https: //presselounge.wdr.de

Weitere interessante News

Plintron kündigt disruptives Preismodell für MNO, MVNO-Marken und IoT-Anbieter an; … Dublin (ots/PRNewswire) - Plintron hat einen Meilenstein verkündet: In seinem europäischen Verbraucher- und IoT-Segment hat es die Marke von 100 Millionen drahtlosen Verbindungen übertroffen. Das Unternehmen hat darüber hinaus ein neues disruptives Preismodell für europäische Telekommunikationsnetzbetreiber (MNO), Marken (MVNO) und Unternehmen (IoT-Anbieter) angekündigt. (Logo: http://mma.prnewswire.com/media/494022/Plintron_Logo.jpg )Plintron hat eine umfassende, durchgängig konzipierte Clou...
Die Maus sucht offene Türen – Aufruf zur Teilnahme am Türöffner-Tag 2018 Köln (ots) - Der Türöffner-Tag der "Sendung mit der Maus" (WDR) geht in die achte Runde: Auch in diesem Jahr können am 3. Oktober Familien in ganz Deutschland Sachgeschichten live erleben. Erneut ruft der WDR alle Firmen, Behörden, Forschungszentren, Kultureinrichtungen und Vereine auf, an diesem Feiertag ihre Türen und Werktore zu öffnen, die für Kinder sonst verschlossen sind. Den Startschuss zur diesjährigen Aktion gibt "Die Maus" in ihrer Sendung am 11. März - pünktlich zu ihrem 47. Geburtst...
SAP und Personalbericht im Fokus des NDR Verwaltungsrats Hamburg (ots) - In seiner Sitzung am 18. Mai in Hamburg hat der NDR Verwaltungsrat für den NDR den Startschuss zu einem der größten Strukturprojekte der ARD gegeben: der SAP Prozessharmonisierung. Im Rahmen der von den Ländern geforderten Strukturoptimierungen der ARD ist innerhalb des Senderverbunds ein Projekt entwickelt worden, das die Geschäftsprozesse von neun ARD-Anstalten und des Deutschlandradios vereinheitlichen und effizient gestalten wird. "Das SAP Harmonisierungsprojekt ist eine Herk...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.