Sachsen-AnhaltPolitik Familien-Drama in Helbra: Minister kritisiert Polizeieinsatz

8. März 2018
Sachsen-AnhaltPolitik
Familien-Drama in Helbra: Minister kritisiert Polizeieinsatz

Halle (ots) – Sachsen-Anhalts Bildungsminister Marco Tullner (CDU) hat den Polizeieinsatz von Helbra (Kreis Mansfeld-Südharz) kritisiert. „Ich finde das extrem unsensibel“, sagte der Minister der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung (Freitagausgabe). Er kündigte an, darüber mit Justizministerin Anne-Marie Keding und Innenminister Holger Stahlknecht (beide CDU) zu sprechen.

Am Montag war in Helbra vor der Grundschule während der Schulzeit eine Achtjährige von einem Polizeiaufgebot mit mehreren Streifenwagen abgeholt worden, um es dem Vater wegzunehmen und zur Mutter zu bringen. Sie hatte sich in einem Sorgerechtsstreit durchgesetzt. Ein Polizist hatte das schreiende und sich heftig wehrende Mädchen gegen ihren Willen in einen Wagen verfrachtet.

„Das mag ein Einzelfall sein. Ich würde mir aber wünschen, dass man so etwas mit Fingerspitzengefühl angeht und nicht auf dem Schulhof austrägt“, sagte Tullner der Zeitung. Bereits zuvor bezog das Bildungsministerium über Pressesprecher Michael Schulz Stellung. „Wenn so etwas passiert, ist das für eine Schule eine massive Belastung“, sagte er dem Blatt. „Die Geschehnisse sind in der Schulöffentlichkeit passiert, wie es sich keiner wünschen kann.“ Wie Schulz sagte, habe das Landesschulamt im Vorfeld versucht zu intervenieren, um eine die Vollstreckung in der Schulöffentlichkeit zu verhindern. Warum es dann doch so kam, könne er nicht sagen. Mittlerweile seien Schulpsychologen mit der Grundschule in Kontakt.

Quellenangaben

Textquelle:Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/47409/3886508
Newsroom:Mitteldeutsche Zeitung
Pressekontakt:Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Weitere interessante News

MYSKILLS – Neuer Test macht berufliches Wissen sichtbar Nürnberg (ots) - - Bundesagentur und Bertelsmann Stiftung entwickeln neuen Test MYSKILLS zu beruflichem Handlungswissen - Ziel ist, Geflüchtete, Zuwanderer und Arbeitslose ohne Berufsabschluss leichter in Arbeitsmarkt zu integrieren - Arbeitsagenturen und Jobcenter bieten MYSKILLS künftig für 30 Berufe in jeweils sechs Sprachen an Viele Arbeitssuchende in Deutschland waren bereits mehrere Jahre in einem Beruf tätig, ohne zuvor eine Ausbildung abgeschlossen zu haben. Trotz fehlender formaler Qual...
Seehofers Nebenkanzleramt Straubing (ots) - Nach außen geht es um die Heimat, tatsächlich aber um die Macht. Horst Seehofer begnügt sich nicht damit, an der Spitze eines ohnehin schon großen Hauses zu stehen, er baut es zu einer Art Nebenkanzleramt aus. Die Botschaft ist unmissverständlich: Gegen ihn kann und darf in Berlin nicht regiert werden.QuellenangabenTextquelle: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuellQuelle: https://www.presseportal.de/pm/122668/3902496Newsroom: Pressekontakt: Straubinger Tagblatt Re...
USA-Besuch Merkel Halle (ots) - Der US-Präsident steht mit seinem Nein zum Atomabkommen mit dem Iran kurz davor, einen neuen nuklearen Wettlauf im Nahen Osten auszulösen. Er hat einen hohen Einsatz im Zoll-Poker gesetzt, bei dem es nur darum geht, wer weniger verliert. Zwei Termine stehen im Raum: Der 1. Mai ist entscheidend für die Zölle, bis Mitte des Monats läuft die Frist zum Atomabkommen. Die Reise von Merkel erfolgt also in letzter Minute. Trump wird es wohl mit Genugtuung zur Kenntnis nehmen, dass sich g...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.