Blockchain-basierte Streaming-Plattform Play2Live liefert erfolgreiche Übertragung des …

9. März 2018
Blockchain-basierte Streaming-Plattform Play2Live liefert erfolgreiche Übertragung des …

Malta (ots/PRNewswire) –

Play2Live CryptoMasters fand passend zum Release der 2.0 Version von MVP (https://p2l.tv/) mit Advanced Player und P2P CDN-Technologie statt, die während der Übertragung des Turniers getestet wurde.

Play2Live (https://play2live.io) (P2L), die erste umfassende Blockchain-basierte Streaming-Plattform für Gamer und E-Sportfans, hat das weltweit erste, mit einem Hauptpreis von 2 000 000 LUC (Level Up Coin) Token (100.000 USD) dotierte E-Sport-Turnier mit Krypto-Preispool erfolgreich moderiert und ausgestrahlt.

(Photo: https://mma.prnewswire.com/media/652160/Play2Live_CryptoMasters.jpg )

Die im Whitepaper des Unternehmens dargelegte P2P CDN-Technologie wurde während des Turniers im Rahmen der Demonstration von Play2Live MVP 2.0 (https://p2l.tv)-Features getestet.

„Wir haben die Auslastung beim ersten Cyber-Turnier erfolgreich bewältigt. Die im Zuge der P2L CryptoMasters getestete P2P CDN-Technologie erlaubt es uns, bis zu 30% des Traffic pro separatem Stream zu sichern. Daraus ergeben sich für den Plattformnutzer zahlreiche Ertragschancen. Die Beta-Version mit diesem Monetarisierungs-Channel wird bereits im Juni verfügbar sein“, kommentiert Alexey Burdyko, CEO und Gründer von Play2Live.

Das Turnier wurde in 16 Sprachen übertragen und generierte 950.000 Views mit mehr als 120.000 Unique Usern. Die enorme geographische Reichweite des Broadcast gab dem Play2Live-Team die Möglichkeit, die Zugänglichkeit der Plattform für Benutzer aus zahlreichen verschiedenen Ländern und Regionen zu testen, darunter China, Südkorea, die USA, Deutschland, Frankreich, die Türkei, Russland, die Balkanländer, das Baltikum und Osteuropa.

Informationen zu Play2Live:

Das 2017 gegründete Play2Live (https://play2live.io/) will Blockchain-Technologie und Streaming-Dienste zusammenführen. Seine Mission ist es, ein Ökosystem zu schaffen, in dem jeder Teilnehmer – Zuschauer, Streamer, und die Veranstalter der E-Sport-Turniere – Teil eines nahtlosen Systems ist, das die Interaktion zwischen den Zuschauern und die Vielfalt der Monetarisierungskonzepte fördert. Entscheidend ist, dass jeder an der Peer-to-Peer-Interaktion teilnehmen kann, und dass jeder – ?sogar der Zuschauer – Geld verdienen kann.

Play2Live nutzt sogenannte Level Up Coin (LUC) als Token, die als die einzige interne Währung innerhalb des Systems fungieren. LUC lässt sich via Gateway/API leicht in andere Krypto- oder FIAT-Währungen umwandeln.

Website: https://play2live.io

MVP der Streaming-Plattform: https://p2l.tv/

Bookbuilding-Plattform: https://my.play2live.io

Whitepaper: https://goo.gl/ocmSTn

Onepager: https://goo.gl/8yMY4t

Twitter: https://twitter.com/play_2_live

Facebook: https://www.facebook.com/play2live.io/

Telegram Englisch: https://t.me/play2live

Bitcointalk ANN: https://bitcointalk.org/index.php?topic=2450026

Kakao Group: https://open.kakao.com/o/gmdTRJF

Quellenangaben

Textquelle:Play2Live, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/129378/3886611
Newsroom:Play2Live
Pressekontakt:Kontakt:
Daria Golikova
PR Manager
+(7) 9252205159

Weitere interessante News

H&D Wireless vereinbart mit Decawave die Bereitstellung von UWB-Chips für die … Stockholm (ots/PRNewswire) - Der führende Anbieter von IoT- (Internet of Things) und RTLS- (Real Time Location System) Cloudplattformen H&D Wireless (http://www.hd-wireless.se/), der am Nasdaq First North notiert ist, hat mit dem irischen Chiphersteller Decawave (https://www.decawave.com/about) eine Vereinbarung zur Bereitstellung von UWB-Chips für den Beginn der Serienfertigung seines Echtzeit-Lokalisierungssystems GEPS getroffen. (Logo: http://mma.prnewswire.com/media/494475/H_and_D_Wirele...
Winkelmeier-Becker: Ein „We are sorry“ ist zu wenig Berlin (ots) - Facebook bleibt weiter Antworten schuldig In einer gemeinsamen Sondersitzung des Rechtsausschusses und des Ausschusses für Digitale Agenda am heutigen Freitag wurde Joel Kaplan, Vice President for Public Policy Global bei Facebook, von den Ausschussmitgliedern zu Facebooks Umgang mit Nutzerdaten befragt. Dazu erklärt die rechts- und verbraucherschutzpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Elisabeth Winkelmeier-Becker: "Die Antworten von Joel Kaplan waren enttäuschend...
Madsack-Chef Thomas Düffert über RND.de: „Niemand wartet auf das nächste … Hamburg (ots) - Die Mediengruppe Madsack plant ein deutschlandweites Nachrichtenportal. Erstmals nimmt jetzt dazu Thomas Düffert, Vorsitzender der Konzerngeschäftsführung der Mediengruppe Madsack, im Gespräch mit dem Mediendienst kress.de persönlich Stellung. Ihm gehe es vor allem darum, die Potenziale vom Redaktionsnetzwerk Deutschland richtig zu nutzen. Die Reichweiten-Riesen wie Bild, Focus, Spiegel oder T-Online will Düffert dabei gar nicht angreifen: "Die Platzhirsche sind die Platzhirsche....

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.