TV trifft Literatur: Das 3sat-Programm zur Leipziger Buchmesse 2018

9. März 2018
TV trifft Literatur: Das 3sat-Programm zur Leipziger Buchmesse 2018

Mainz (ots) –

Sonntag, 11., bis Sonntag, 18. März 2018, 3sat Erstausstrahlungen

Vom 15. bis zum 18. März öffnet die Leipziger Buchmesse 2018 ihre Pforten und lädt mit „Leipzig liest“ zum größten Lesefest Europas ein. 3sat begleitet die Frühjahrsmesse in seinem Programm, stellt Neuerscheinungen vor, führt Gespräche mit Autoren und diskutiert die Trends auf dem Buchmarkt. Außerdem sind Autorinnen und Autoren zu Gast am 3sat-Messestand in der Glashalle (Empore Nord) und stellen ihre Bücher vor. Für alle, die nicht vor Ort sein können, sind die Lesungen und Gespräche vom 3sat-Stand auf der Leipziger Buchmesse live und on demand zu finden unter www.3sat.de/buchmesse.

Im Vorfeld der Buchmesse wirft „Buchzeit“ am Sonntag, 11. März 2018, 18.00 Uhr, einen Blick auf ausgewählte Neuerscheinungen des Bücherfrühlings. Gert Scobel diskutiert gemeinsam mit Katrin Schumacher, Barbara Vinken und Sandra Kegel im Frankfurter Szenetreff Oosten über Bücher und Fragen des Lebens. Auf der Bücherliste stehen der Kurzgeschichtenband „Keiner Menschenseele kann man noch trauen“ von Flannery O’Connor und der Roman „Die Universität“ von Andreas Maier. Dazu gibt es persönliche Lesetipps des „Buchzeit“-Quartetts.

Von Mittwoch, 14., bis Freitag, 16. März, berichtet „Kulturzeit“ jeweils um 19.20 Uhr von der Messe, spricht mit Verlegern und Autoren und stellt Neuerscheinungen vor. Das 3sat-Kulturmagazin ist bei der Eröffnung der Messe dabei und besucht vorab die Trägerin des Leipziger Buchpreises zur Europäischen Verständigung: die norwegische Autorin und Journalistin Åsne Seierstad. In einer Reportage stellt das Magazin am Mittwoch, 14. März, das diesjährige Schwerpunktland der Messe, Rumänien, vor. Am Donnerstag, 15., und Freitag, 16. März, gibt es aktuelle Berichte über die Novitäten des Frühjahrs und ein Gespräch mit dem frischgekürten Preisträger der Leipziger Buchmesse.

Am Samstag, 17. März, 22.05 Uhr, spricht Katrin Schumacher in dem Magazin „Unter Büchern“ unter anderen mit dem Schriftsteller Georg M. Oswald über die Grundrechte des Menschen, mit Michael Knoche, dem Bibliothekar der Anna Amalia Bibliothek, über den Charme und den Sinn von Bibliotheken und mit Peter Stamm über sein neues Buch „Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt“.

Die Autorengespräche vom 3sat-Stand sind live im Internet unter www.3sat.de/buchmesse zu sehen. Zusammenfassungen der Gespräche zeigt 3sat am Schlusstag der Buchmesse, Sonntag, 18. März, um 12.00 Uhr in „Best of Buchzeit extra“ und um 1.50 Uhr in „Buchzeit extra“.

Die Autorinnen und Autoren am 3sat-Stand: http://ly.zdf.de/VH/

Ansprechpartnerin: Jessica Zobel, Telefon: 06131 – 70-16293; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-16293, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/leipzigerbuchmesse3sat

3sat – das Programm von ZDF, ORF, SRG und ARD

Quellenangaben

Bildquelle:obs/3sat/Harald Schröder
Textquelle:3sat, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6348/3886891
Newsroom:3sat
Pressekontakt:Zweites Deutsches Fernsehen
HA Kommunikation / 3sat Pressestelle
Telefon: +49 – (0)6131 – 70-12121

Weitere interessante News

Glanzvoller Mediengipfel des Verbandes der Zeitschriftenverlage in München (VZB) München (ots) - Waltraut von Mengden, Erste Vorsitzende, VZB und Anina Veigel, VZB-Geschäftsführerin, begrüßten am 19. April 2018 den Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder und 200 hochkarätige Gäste. Die prominent besetzte Veranstaltung zum 70. Geburtstag des VZB fand unter dem Motto "Mit Visionen eine erfolgreiche Zukunft gestalten" statt. Mut, Leidenschaft, Überzeugung und Ideenreichtum zeichnen die Zeitschriftenverlage seit jeher aus. Mit welchen Visionen die Medienhäuser die Zukunft gestalten...
, kurzfristige Programmänderung Mainz (ots) - Woche 21/18 Sonntag, 20.05. Bitte geänderten Programmablauf beachten (Zeitkorrekturen): 6.10 Terra X Ein Tag im Mittelalter 6.55 Terra X Im Zeichen des heiligen Bluts König Artus und die Suche nach dem Heiligen Gral 7.35 Terra X Der Fall Jesus Der Galiläer im Visier der Forschung 8.20 Strafsache Jesus Der Faktencheck mit Petra Gerster 9.05 Martin Luther - Petra Gerster auf den Spuren des Reformators Film von Daniel Sich 9.50 Terra X Die Europa-Saga Woher wir kommen - wer wir sind 1...
„Neue Post Star-Barometer“ ergibt: Günther Jauch ist beliebtester Star Deutschlands Hamburg (ots) - Barbara Schöneberger und Iris Berben im Ranking vor Angela MerkelBereits zum vierten Mal präsentiert Neue Post das "Neue Post Star-Barometer". In Zusammenarbeit mit dem renommierten Marktforschungsinstitut Kantar Emnid ermittelt Neue Post die beliebtesten Stars im deutschen Fernsehen. Wie schon im Vorjahr belegt Günther Jauch in der Kategorie "Beliebtester Star" Platz 1 - mit deutlichem Vorsprung zu Jan-Josef Liefers. Der "Tatort"-Kommissar landet auf Platz 2 und begeistert vo...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.