Paul Woodward in Beirat der Balluun AG berufen

12. März 2018
Paul Woodward in Beirat der Balluun AG berufen

Zürich (ots) –

– Hinweis: Hintergrundinformationen können kostenlos im pdf-Format unter http://www.presseportal.ch/de/pm/115074/100813265 heruntergeladen werden –

– Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/115074/100813265 –

Die Balluun AG, ein international führender Social-E-Commerce-Anbieter, hat den erfahrenen Branchenspezialisten Paul Woodward in den Beirat berufen

Paul Woodward ist Gründer und Präsident von Paul Woodward Advisory. Er verfügt über rund 30 Jahre Erfahrung in der Strategie- und Unternehmensberatung für die globale Event- und B2B-Medienbranche. Bis zur Gründung von Paul Woodward Advisory war er Geschäftsführer von UFI, dem Weltverband der Messewirtschaft, und verantwortlich für alle UFI-Aktivitäten und -Veranstaltungen sowie die UFI-Büros in Paris, Hongkong und Sharjah (VAE). Davor war er während 25 Jahren in Hong-kong tätig, unter anderem gründete er die Business Strategies Group Ltd. (BSG), ein Business Intelligence- und Strategieberatungsunternehmen für die Event- und Medienbranche, und zeichnete als Re-gional Manager verantwortlich für die Aktivitäten von UFI Asia/Pacific. In den 1990er Jahren war Paul Woodward als Direktor des US-Fachverlags Miller Freeman Inc. zuständig für die Entwicklung neuer Geschäftsfelder in Asien. Miller Freeman gehört heute zum international tätigen B2B-Event-Unternehmen UBM plc mit Sitz in London.

Roland Kümin, CEO von Balluun, erklärte: «Mit seiner grossen Erfahrung, seinem Branchen Know-how und seinen internationalen Kontakten ist Paul eine massgebliche Verstärkung für Balluun. Gemeinsam werden wir die Lancierung unsere einzigartigen Social-E-Commerce-Lösungen beschleunigen und den Gross- und Detailhandel dabei unterstützen, sich digital zu vernetzen und erfolgreich Geschäfte auf unseren White-Label-Plattformen zu tätigen.» Paul Woodward ergänzte: «Ich freue mich sehr, Balluun als Mitglied des Beirats zu unterstützen. Ballu-un hat sich als ein führender Anbieter von digitalen B2B-Marktplätzen etabliert und bietet Eventveran-staltern, Branchenverbänden und Unternehmen attraktive B2B-Marktplätze, auf denen sie über das ganze Jahr und rund um die Uhr effizient Produkte und Dienstleistungen austauschen können.»

Balluun – Powering the Future of Business Networks

Balluun ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für Social E-Commerce im B2B-Markt. Mit ihren flexiblen Software-as-a-Service-Lösungen (SaaS) unterstützt Balluun den weltweiten B2B-Handel rund um die Uhr und 365 Tage im Jahr mit branchenspezifischen digitalen Marktplätzen. Balluun ermöglicht es Grosshändlern, Einzelhändlern, Lieferanten, internationalen Brands und Einkäufern jeder-zeit miteinander zu kommunizieren und effizient Geschäfte zu tätigen.

Mit Hauptsitz in Zürich und eigenen Niederlassungen in den USA im Silicon Valley und in New York, in Hongkong, in Lausanne und in London arbeitet Balluun eng mit der internationalen B2B-Community zusammen. Balluun verfügt über eine leistungsfähige Technologie, eine offene und skalierbare Cloud-Lösung sowie eine weltweite Marketing- und Supportorganisation. Ihre Social-E-Commerce-Plattform „Balluun365“ ermöglicht es, einfach und kostengünstig digitale Marktplätze mit einer vollständig inte-grierten sozialen Architektur aufzubauen und beliebig zu skalieren. Mit ihrem dreistufigen System, einer lebendigen Social Community, einem dedizierten digitalen Showroom und einer state of the art Transaktionsebene unterscheidet sich „Balluun365″deutlich von linearen E-Commerce-Lösungen. Mehr unter: www.balluun.com

Quellenangaben

Textquelle:Balluun AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/115074/3888703
Newsroom:Balluun AG
Pressekontakt:Laura Mattiucci
Domain Director
+41 44 396 38 33
lauram@balluun.com
www.balluun.com

Weitere interessante News

Brexit befeuert britische Direktinvestitionen in Deutschland Berlin (ots) - Neuer Rekordwert: Mehr als 150 geplante Investitionsprojekte aus Großbritannien wurden 2017 in Deutschland verzeichnet. Die seit mittlerweile zehn Jahren von Germany Trade & Invest (GTAI) gesammelten Daten zu ausländischen Direktinvestitionen in Deutschland (FDI) ergeben bei britischen Projekten in 2017 ein Plus von 21 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. "Die 152 Projekte verteilen sich vorrangig auf die Sektoren Unternehmens- und Finanzdienstleistungen (33 Prozent) sowie IKT &a...
Hamburger Start-up Evertracker zählt zu vielversprechendsten Logistik-Start-ups Europas … Hamburg (ots) - Das Hamburger Software-Start-up Evertracker ist jetzt von Europas größter Innovationsplattform "Startup Autobahn" in Stuttgart ins Programm aufgenommen worden. Die Innovationsplattform "Startup Autobahn" wurde vom Autokonzern Daimler, dem weltweit größten Start-up-Accelerator im Silicon Valley Plug and Play, der Universität Stuttgart und der Forschungsfabrik ARENA2036 ins Leben gerufen mit dem Ziel, gemeinsame Projekte zwischen jungen Technologieunternehmen und etablierten Untern...
BRITA Gruppe verzeichnet in 2017 solides Wachstum Taunusstein (ots) - Die BRITA Gruppe, einer der weltweit führenden Spezialisten für Trinkwasseroptimierung und -individualisierung, zieht auch für 2017 eine positive Bilanz. Markus Hankammer, CEO der BRITA Gruppe, der das Familienunternehmen in zweiter Generation führt, beschreibt die zentralen Faktoren: "Stete Arbeit an Innovationen bei Produkten und Technologien, eine spektakuläre Entwicklung in unserem noch jungen Markt China und insgesamt ein wachsendes Interesse von Verbrauchern und Profiku...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.