Equashield beginnt mit der Einführung von Mischrobotern in geschlossenen Systemen in …

15. März 2018
Equashield beginnt mit der Einführung von Mischrobotern in geschlossenen Systemen in …

Port Washington, New York (ots/PRNewswire) –

Erste Implementierungen von Equashield Pro, dem einzigen Closed-System-Mischroboter, sollen in Europa stattfinden, im Anschluss an die Präsentation auf den kommenden Fachveranstaltungen: EAHP-Kongress, HOPA-Konferenz und ISOPP-Symposium

Equashield (http://www.equashield.com/) (Website: equashield.com), führender Anbieter von geschlossenen Transfersystemen (CSTD) für gesundheitsgefährdende Arzneimittel, gab heute bekannt, die ersten Bestellungen für seinen Closed-System-Mischroboter Equashield Pro erhalten zu haben. Mit den Installationen soll im zweiten Quartal dieses Jahres begonnen werden.

„Als wir Equashield Pro 2016 bei der American Society of Health-System Pharmacists (ASHP) eingeführt haben, erhielten wir ein äußerst positives Feedback vom pharmazeutischen Fachpersonal. Seit dieser Zeit haben wir die Sicherheit und Effizienz des Pro weiterentwickelt, so dass er in Gesundheitseinrichtungen auf der ganzen Welt eingeführt werden kann“, erklärte Marino Kriheli, Mitgründer von Equashield. „Automatisierung ist die natürliche Entwicklung in der Industrie für die Mischung toxischer Arzneimittel. Und Pro, der unseren EQUASHIELD® CSTD nutzt, ist fähig, die sicherste Methode für die effiziente Zubereitung von toxischen Arzneimitteln zu liefern.“

Die ersten Implementierungen, die als Beta-Standorte für die Validierung dienen, werden im Rambam Medical Center sowie in anderen großen Krankenhauseinrichtungen erfolgen. Nach den ersten Beta-Standort-Installationen wird Equashield zehn zusätzliche Roboter in führenden europäischen Krankenhäusern in Österreich, Italien, Griechenland und Spanien einführen.

Der Equashield Pro ist darauf ausgerichtet, erschwingliche fortschrittliche Automatisierungstechnologien einzuführen, die einfach in Krankenhausapotheken installiert werden können und über einen Fußabdruck und eine Größe verfügen, die mit einer standardmäßigen mikrobiologischen Sicherheitswerkbank (MSW) vergleichbar sind. Die Systeme ermöglichen die schnelle Mischung eines breiten Sortiments an patientenspezifischen Chemotherapie-Dosen unter Anwendung eines optimierten Prozessablaufs, indem mehrere Aufgaben gleichzeitig durchgeführt werden. Die extrem zuverlässige Dosis-Prüfsoftware reduziert das Auftreten von Fehlern bei der Medikamentendosierung und -identifizierung bei der Zubereitung von toxischen Arzneimitteln.

„Der Markt hat sich eindeutig für den Bedarf einer Automatisierung ausgesprochen, die nicht nur für einen hohen Output sorgt, um höchste Mengen an Chemotherapie-Medikamenten handzuhaben, sondern auch die Sicherheit des Fachpersonals in diesem Bereich garantiert, um sie vor den Gesundheitsrisiken in Verbindung mit der Aussetzung an toxische Arzneimittel zu schützen“, erklärte Adi Shor, VP Sales ROW. „Andere gegenwärtig verfügbare Mischroboter bieten im Vergleich zum Equashield Pro weder das entsprechende Sicherheitsniveau noch die Effizienz. Zudem ermöglicht der Pro den Pharmazeuten, mehr Zeit mit den Patienten zu verbringen und zu helfen, bei der Pflegetätigkeit Verordnungsentscheidungen zu treffen, während sie die Arzneimittel-Mischprozesse aus der Distanz überwachen.“

Equashield wird den Equashield Pro und EQUASHIELD CSTD auf der EAHP (http://www.eahp.eu/congresses) vom 21. bis 23. März, auf der HOPA (http://www.hoparx.org/conference-events/annual-conference/) vom 21. bis 24. März und auf der ISOPP (http://www.isopp.org/isopp-symposia/isopp-2018) vom 11. bis 13. April präsentieren, wo die Besucher weitere Informationen erhalten können. Darüber hinaus wird Equashield auf der ISOPP-Veranstaltung ein Symposium organisieren, bei dem es um den Robotereinsatz bei der Handhabung von zytotoxischen Medikamenten geht sowie um die Rolle von Pro bei der Sicherheit im Bereich der Arzneimittelherstellung.

Über Equashield

Equashield ist eine führender Anbieter eines kompletten Sortiments an manuellen und automatisierten Lösungen zur Mischherstellung und Verabreichung gefährlicher Arzneimittel für Krankenhäuser. Equashields Produktpalette umfasst EQUASHIELD II, sein Flagship-CSTD (Closed System Transfer Device, geschlossenes Arzneimitteltransfersystem), und EQUASHIELD® Pro, das erste geschlossene Robotersystem zur Arzneimittel-Mischherstellung. Equashields CSTD ist klinisch erprobt für den Schutz von Fachkräften im Gesundheitswesen vor der Exposition gegenüber gefährlichen Arzneimitteln. Das international preisgekrönte EQUASHIELD® II deckt eine größere Anzahl von Expositionswegen ab als alternative Systeme, da es Spritzenkolben vor Kontamination schützt, Arzneimittelrückständen auf den Verbindungsteilen vorbeugt und zudem den Austritt von Arzneimitteldämpfen verhindert. Studien haben gezeigt, dass das CSTD von Equashield schneller einsatzbereit und benutzerfreundlicher ist als vergleichbare Systeme und das 2015 vorgeschlagene Alkoholdampfeindämmungsprotokoll der NIOSH erfüllt, was bestätigt, dass es auch die hartnäckigsten Dämpfe und Emissionen eindämmt. EQUASHIELD wird von hunderten von Krankenhäusern und Kliniken in aller Welt eingesetzt. Es wurde von der FDA unter dem Produktcode ONB geprüft und zugelassen und bietet laut FDA-konformer Kennzeichnung bis zu sieben Tage Schutz vor mikrobieller Kontamination. Weitere Informationen: http://www.equashield.com

Folgen Sie Equashield auf LinkedIn (https://www.linkedin.com/company/equashield), Twitter (https://twitter.com/Equashield) und Facebook (https://www.facebook.com/equashield/?fref=ts).

Quellenangaben

Textquelle:Equashield, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/112820/3891729
Newsroom:Equashield
Pressekontakt:Finn Partners for Equashield
Nicole Grubner
nicole.grubner@finnpartners.com
@nicolegrubner
+1-929-222-8011

Weitere interessante News

invest.com und Bittrex kündigen die Einführung einer neuen digitalen Handelsplattform an Die neue Krypto-Währungsplattform bietet Kunden einen zuverlässigen und sicheren Handelsplatz, der von zwei führenden Marken der Finanz- und Blockchain-Branche aufgebaut wurde. London (ots/PRNewswire) - Bittrex, die führende US-Handelsplattform im Bereich Blockchain, und invest.com, eine führende Fintech-Marke, gaben heute ihre Partnerschaft bei der Einführung einer digitalen Handelsplattform bekannt, die sich zunächst an die Kunden in der Europäischen Union richten soll. Die neue Handelsplattfo...
Weltgrößte Mietwagenagentur öffnet ihre Plattform für unabhängige Anbieter und … Manchester, England (ots/PRNewswire) - Unabhängige Autovermietungen mit kleineren Fahrzeugflotten werden ab sofort dazu in der Lage sein, sich einen Teil der acht Millionen Mietwagen-Buchungen zu sichern, die über die weltweit größte Online-Mietwagenagentur abgewickelt werden. Rentalcars.com hat einen neuen Onlinedienst gestartet: Marketplace (https://secure.rentalcars.com/marketplace/de/?utm_source=Newswire_Ge r_Mal&utm_campaign=Newswire). Diese Branchenneuheit ermöglicht es kleineren Autov...
Mit neuem Supermicro RSD 2.1 werden gebündelte, zusammenstellbare All-Flash … Fortschrittlichste gebündelte NVMe-Speicherung auf Peta-Niveau wird von bis zu 12 Hosts geteilt und dynamisch von OpenStack aus verwaltetet für eine flexible und hochleistungsfähige Cloud-Infrastruktur San Jose, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Super Micro Computer, Inc. (NASDAQ: SMCI), ein Weltmarktführer für Unternehmens-Computing-, Speicher-, und Netzwerklösungen und Green Computing-Technologie, gab heute die Markteinführung des Supermicro Rack Scale Design (RSD) 2.1 bekannt, mit gebündelter, z...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.